A Clown, a Teddybär und da Seifen Onkel – Die Lange Tafel ganz herzlich

Die Dachauer Lange Tafel auf der Münchenerstraße gibt es nun schon im 14. Jahr.

Es ist viel geboten und man muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen. DELTA IMAGE präsentiert Ihnen die schönsten Motive aus der Langen Tafel in thematischen Beiträgen – starten wir mit Sport und Bewegung.

Inzwischen eine Institution im Festkalender in Dachau und eine schöne Mischung zwischen ehrenamtlichen Vereinen, Firmen und kommerziellen Standl Betreibern. Den Besuchern wird auf den drei Bühnen ganz ordentlich eingeheizt mit Spaß, Sport und Musik. DELTA IMAGE war wieder im Auftrag von Foto Sessner GmbH – einem der Geschäfte an der Münchenerstraße – wieder Unterwegs und haben für Sie die schönsten Motive dieses Großevents mit der Fotokamera eingefangen.

Auch für den Fotografen darf die Lange Tafel einmal Spaß machen. In diesem Beitrag schreiben wir über die lustigen und spaßigen Momente der Langen Tafel.

Weiterlesen

Teamsport auf der Langen Tafel in Dachau

Die Dachauer Lange Tafel auf der Münchenerstraße gibt es nun schon im 14. Jahr.

Es ist viel geboten und man muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen. DELTA IMAGE präsentiert Ihnen die schönsten Motive aus der Langen Tafel in thematischen Beiträgen – starten wir mit Sport und Bewegung.

Inzwischen eine Institution im Festkalender in Dachau und eine schöne Mischung zwischen ehrenamtlichen Vereinen, Firmen und kommerziellen Standl Betreibern. Den Besuchern wird auf den drei Bühnen ganz ordentlich eingeheizt mit Spaß, Sport und Musik. DELTA IMAGE war wieder im Auftrag von Foto Sessner GmbH – einem der Geschäfte an der Münchenerstraße – wieder Unterwegs und haben für Sie die schönsten Motive dieses Großevents mit der Fotokamera eingefangen.

 

Was es alles gibt in Dachau. Da muss man scho auf die Lange Tafel gehen um zu erfahren was sich in Dachau so alles bewegt.

Eben, deswegen gibt es die Lange Tafel!

Weiterlesen

Ordentlich was auf die Ohren – Lange Tafel Dachau

Die Dachauer Lange Tafel auf der Münchenerstraße gibt es nun schon im 14. Jahr.

Es ist viel geboten und man muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen. DELTA IMAGE präsentiert Ihnen die schönsten Motive aus der Langen Tafel in thematischen Beiträgen – starten wir mit Rhythmus und Musik.

Inzwischen eine Institution im Festkalender in Dachau und eine schöne Mischung zwischen ehrenamtlichen Vereinen, Firmen und kommerziellen Standl Betreibern. Den Besuchern wird auf den drei Bühnen ganz ordentlich eingeheizt mit Spaß, Sport und Musik. DELTA IMAGE war wieder im Auftrag von Foto Sessner GmbH – einem der Geschäfte an der Münchenerstraße – wieder Unterwegs und haben für Sie die schönsten Motive dieses Großevents mit der Fotokamera eingefangen.

Da kommt man doch gerne. Ordentlich was zum Essen und Trinken, viel spannende Info an den Ständen der Vereine und Firmen. Abwechslung und Entspannung bringen die Musikperformances auf den drei Bühnen.

Weiterlesen

Lange Tafel in Dachau – Tausende waren wieder auf den Beinen

Die Dachauer Lange Tafel auf der Münchenerstraße gibt es nun schon im 14. Jahr.

Es ist viel geboten und man muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen. DELTA IMAGE präsentiert Ihnen die schönsten Motive aus der Langen Tafel in thematischen Beiträgen – starten wir mit Sport und Bewegung.

Inzwischen eine Institution im Festkalender in Dachau und eine schöne Mischung zwischen ehrenamtlichen Vereinen, Firmen und kommerziellen Standl Betreibern. Den Besuchern wird auf den drei Bühnen ganz ordentlich eingeheizt mit Spaß, Sport und Musik. DELTA IMAGE war wieder im Auftrag von Foto Sessner GmbH – einem der Geschäfte an der Münchenerstraße – wieder Unterwegs und haben für Sie die schönsten Motive dieses Großevents mit der Fotokamera eingefangen.

 

 

Weiterlesen

Greivögel am Zisterzienserkloster Fürstenfeld – Naturfototage at it’s best.

Greifvögel im Flug erleben zu dürfen ist etwas ganz besonderes und ergreifendes. Das Majestätische des Fliegens präsentieren die Könige der Lüfte in ebensolcher Weise.

Ich beginne gleich mit der Paradedisziplin. Die Greifvögel – hier ein Weißkopfseeadler – stürzen sich aus der obersten Laterne der Klosterkirche im direkten Flug hinab auf die Flugwiese.

Die Flügel ganz klein gemacht versucht der Adler den Auftrieb seiner Flügel zu minimieren und gleichzeitig alles in den Wind zu stellen, was Luftwiderstand bringt, nur so kann er seine sehr guten Segeleigenschaften derart schlecht machen, dass die Flugwiese präzise getroffen wird.

Beeindruckend - das muss man einmal gesehen haben.

Weiterlesen

Multicopter / Drohnen Vorführung auf den Naturfototagen Fürstenfeld

Naturfotografie und der Einsatz von Multicopter / Drohnen / UAV gehören heute schon zum Standardequipment der Naturfotografen. Daher sind wir als UAV DACH e.V. – Verband für unbemannte Luftfahrt auch hier und engagieren uns mit einer eigenen UAV / Drohnen Kategorie bei den Glanzlichtern der Naturfotografie (GdN).

Seit 4 Jahren organisieren wir jedes Jahr die Multicopter Vorführungen hier auf den Naturfototagen Fürstenfeld.

Fotos: Doris Opitz

Weiterlesen

Multicopter Workshop auf den Naturfototagen Fürstenfeld bei München

Die Naturfototage in Fürstenfeld sind der größte Fotoevent in Süddeutschland und einer der bedeutenden Naturfotoevents in Europa. Viele Freunde der Fotografie und im speziellen der Naturfotografie kommen hier nach Fürstenfeldbruck um sich auszutauschen, zu treffen, zu lernen und viel viel Naturfotografie in sich aufzusaugen.

Am Anfang ist immer der Akku. @Benjamin Franz

Eine gute Gelegenheit sich auch mit der neuen Spielart der UAV/Drohnenfotografie näher zu beschäftigen. Dieses mal kommen alle Teilnehmer aus dem Umland von München und Augsburg – also direktes Einzugsgebiet der Naturfototage Fürstenfeld.

Fotos: Hubert Bauer-Falkner (BAYERWALDTEAM), Benjamin Franz und Paul Eschbach

Weiterlesen

Glanzlichter der Naturfotografie mit UAV DACH e.V. – „Aerial View of Nature“

2019 – ein Experiment für Europas bedeutendsten Naturfotowettbewerb und auch den UAV DACH e.V.. Eine neue Wettbewerbskategorie „Aerial View of Nature“ wird als kleine Kategorie ins Leben gerufen.

Diesesmal im August – Mara Fuhrmann und Udo Höcke rufen die Naturfotografen und die Fotobranche ins Forum Fürstenfeld, um vier Tage lang die Naturfotografie in dem größten Fotoevent in Süddeutschland zu feiern.

"Eine Reise um den Äquator"
Thema Naturfototage 2019

Die Bilder und Videos der Naturfotografen weltweit haben eine dramatische Aktualität

  • Artensterben
  • Klimaveränderungen
  • Naturkatastrophen
  • Hitzewellen

Anstatt von Jahr zu Jahr an Bedeutung zu verlieren, da immer mehr zum Wohle der Natur, der Tiere und Pflanzen, der Landschaften und des Einklang des Menschen mit der Matur gemacht wird, sind die Auswirkungen immer schlimmer.

Fotos: Hubert Bauer-Falkner, Paul Eschbach

Weiterlesen

Location Scouting Forum Fürstenfeld – Naturfototage

"Die Sonne scheint, das Forum lacht, Naturfotografie bei Blende 8!"

So, oder so ähnlich zeigt sich das Forum Fürstenfeld am Wochenende vor den Naturfototagen Fürstenfeld vom 22. bis 25. August 2019 in Fürstenfeldbruck auf dem Gelände des ehemaligen Zisterzienserklosters Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck bei München.

 

Eine herrliche Umgebung für Naturfotografie über vier Tage

Ich war jetzt schon mal am Wochenende davor, um nachzusehen ob alles passt. Das Gelände zeigt sich wieder einmal in hervorragendem Zustand und perfektem Licht.

Weiterlesen

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -1

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel

Damit Sie die vier Tage in Fürstenfeldbruck möglichst stressfrei genießen können, geben wir Ihnen noch einige Hinweise zur Anreise, zu den Parkmöglichkeiten und zur Verpflegung.

 

Anreise nach Kloster Fürstenfeld (Fürstenfeldbruck)

Das Wichtigste für alle Besucher ist sicher der richtige Weg zum Veranstaltungsforum im Kloster Fürstenfeld.

Als Knotenpunkt zwischen München und Augsburg verfügt Fürstenfeldbruck über eine sehr gute Verkehrsanbindung. Wer mit dem Auto anreist, für den führen ab Fürstenfeldbruck alle Wege zum Veranstaltungsforum. Immer der Beschilderung „Veranstaltungsforum“ oder „Fürstenfeld“ folgen. Für die Eingabe in das Navigationssystem geben Sie „82256 Fürstenfeldbruck, Zisterzienserweg“ ein.

Das Veranstaltungsforum erreichen Sie bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die S-Bahn Linie 4 bietet eine regelmäßige Verbindung nach München im 20-Minuten-Takt und die Fahrt vom Hauptbahnhof dauert weniger als 30 Minuten.

Wenn Sie den Bahnhof Fürstenfeldbruck verlassen haben, orientieren Sie sich nach links. Nach ca. einem Kilometer erreichen Sie nach nur zehn Minuten Fußweg das Kloster Fürstenfeld.

Die Buslinien 840 und 845 halten direkt am Veranstaltungsforum. Weiterlesen