Paul Eschbach – Glossar und Fachbegriffe zum Kenntnisnachweis §21a (4) 2 LuftVO

Ein neues Buch in der DELTA IMAGE Buchreihe im Eigenverlag ist erschienen. Seit 1. Oktober 2017 ist ein schriftlicher Kenntnisnachweis (Prüfung) zum Betrieb von Multicopter als UAV (Unmanned Aerial Vehicle) mit einer Startmasse von mehr als 2000 g gesetzlich in §21a (4)2 LuftVO vorgeschrieben. Zur Vorbereitung auf diese sehr anspruchsvolle Prüfung gibt es nun von Paul Eschbach@DELTA IMAGE ein passendes Fachbuch dazu. Das Glossar behandelt alle prüfungsrelevanten Themen, Fachbegriffe, Abkürzungen und deren kurze Erläuterung und eine Verlinkung zwischen den Fachbegriffen.

DELTAIMAGE_Cover_Glossar_Kenntnisnachweis_20171110
DELTA IMAGE Eigenverlag – 1. Auflage 2017
Format DIN A5, 60 Seiten s/w, 280 Begriffe und Abkürzungen erklärt und refferenziert.
Preis 9,99 € inkl. MWSt.
Bezugsquellen: Bitte einfach per E-Mail an pe@deltaimage.de bestellen.

Weiterlesen

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage

Die Prüfung zum Kenntnisnachweis für unerfahrene Piloten, d.h. ohne Kenntnis der Gesetze und verfahren in der Allgemeinen Luftfahrt und den speziellen Verfahren im betreib des UAV können wir Allgemein nicht empfehlen. Die Prüfung wird man nur mit erheblichem und ernsthaften Eigenstudium bestehen können.
Eine weitgehend umfassende Darstellung findet sich in meinem Fachbuch „Foto und Video mit der fliegenden Kamera“ gerade zum Eigenstudium.
Wir bieten an, auch wenig erfahrene Piloten in einem Stufenplan zum Kenntnisnachweis zu führen.
  • Voraussetzung sind Erfahrungen im Umgang mit dem Luftrecht und der Planung von Multicopter Flügen
  • Praktisches Wissen ist vorhanden
  • Kenntnis der Themen sind vorhanden
  • Aufbauend auf den Inhalten im 1-Tages-Vorbereitungskurs wird das theoretische Rüstzeug für den Umgang in der Allgemeinen Luftfahrt vermittelt

IMG_2897_1200

Inhalt:

  • Informationsmaterial zum Eigenstudium
    • „Foto und Video mit der fliegenden Kamera“ Fachbuch zum Umgang mit dem UAV, speziell zum Luftrecht und zur Planung von UAV Flügen
    • ICAO Luftraumkarte
    • Flieger Taschenkalender zum Selbststudium der Allgemeinen Luftfahrt
  • Selbststudium durch den Prüfling
  • Vorbereitungskurs 4 Tage
    • Vertiefung des Selbststudiums
    • Anwendung und Praxis
    • Fachvorträge und Hintergrundwissen
    • Anwendung in Navigation und Flugvorbereitung
    • Übungsaufgaben und Teamarbeit

Mit dem 4-Tages Kurs ist der Prüfling zusammen mit seinem Selbststudium in der Lage, das notwendige Wissen im Sinne des LBA aufzubauen und in der Praxis anzuwenden. Die Vorbereitung auf die Prüfung erfolgt im Selbststudium und in Präsenzkursen.

Kopterworkshop_026_900

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage Die Prüfung zum Kenntnisnachweis für unerfahrene Piloten, d.h. ohne Kenntnis der Gesetze und verfahren in der Allgemeinen Luftfahrt und den speziellen Verfahren im betreib des UAV können wir Allgemein nicht empfehlen. Die Prüfung wird man nur mit erheblichem und ernsthaften Eigenstudium bestehen können. Eine weitgehend umfassende Darstellung […]

PE1S0018_900

Vorbereitungskurs für erfahrene UAV Piloten – 1 Tag

Voraussetzung ist ein detailliertes und breit vorhandenes Wissen in den Prüfungsthemen Theoretisches und praktisches Wissen Sichere Beherrschung der Themen Inhalte: Fachvortrag Praktische Übungen Navigationsaufgaben Analyse der Gesetze, insbesondere der LuftVO Die Prüfung zum Kenntnisnachweis wird i.d.R. am Folgetag am selben Ort abgehalten.

Paul Eschbach

Vorbereitungskurs für den UAV Piloten mit geringen Kenntnissen – 2 Tage

Voraussetzung sind Erfahrungen im Umgang mit dem Luftrecht und der Planung von Multicopter Flügen Praktisches Wissen ist vorhanden Kenntnis der Themen sind vorhanden Aufbauend auf den Inhalten im 1-Tages-Vorbereitungskurs wird das theoretische Rüstzeug für den Umgang in der Allgemeinen Luftfahrt vermittelt Mit dem 2-Tages Kurs ist der Prüfling in der Lage, sich selbst optimal auf die Prüfung […]

Vorbereitungskurs für den UAV Piloten mit geringen Kenntnissen – 2 Tage

Voraussetzung sind Erfahrungen im Umgang mit dem Luftrecht und der Planung von Multicopter Flügen

  • Praktisches Wissen ist vorhanden
  • Kenntnis der Themen sind vorhanden
  • Aufbauend auf den Inhalten im 1-Tages-Vorbereitungskurs wird das theoretische Rüstzeug für den Umgang in der Allgemeinen Luftfahrt vermittelt

Mit dem 2-Tages Kurs ist der Prüfling in der Lage, sich selbst optimal auf die Prüfung vorzubereiten.

IMG_2881_1200

Inhalte:

  • Grundlagen des Luftrechtes in Deutschland
  • Grundlagen der Allgemeinen Luftfahrt für UAV
  • Anwendung in der Navigation
  • Umgang und Lesen von ICAO Luftraumkarten
  • Umgang mit NOTAM und NfL
  • Umgang und Aufbau der AIP in Deutschland
  • Anwendung von der Planung und Vorbereitung von UAV Flügen
  • Grundlagen und praktische Anwendung in der Meteorologie
  • Flugbetrieb und Flugverfahren mit dem UAV

Die Prüfung zum Kenntnisnachweis wird einige Tage später am selben Ort abgehalten, so dass der Prüfling ausreichend Gelegenheit hat, sich optimal auf die Prüfung vorzubereiten.

Kopterworkshop_026_900

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage Die Prüfung zum Kenntnisnachweis für unerfahrene Piloten, d.h. ohne Kenntnis der Gesetze und verfahren in der Allgemeinen Luftfahrt und den speziellen Verfahren im betreib des UAV können wir Allgemein nicht empfehlen. Die Prüfung wird man nur mit erheblichem und ernsthaften Eigenstudium bestehen können. Eine weitgehend umfassende Darstellung […]

PE1S0018_900

Vorbereitungskurs für erfahrene UAV Piloten – 1 Tag

Voraussetzung ist ein detailliertes und breit vorhandenes Wissen in den Prüfungsthemen Theoretisches und praktisches Wissen Sichere Beherrschung der Themen Inhalte: Fachvortrag Praktische Übungen Navigationsaufgaben Analyse der Gesetze, insbesondere der LuftVO Die Prüfung zum Kenntnisnachweis wird i.d.R. am Folgetag am selben Ort abgehalten.

Paul Eschbach

Vorbereitungskurs für den UAV Piloten mit geringen Kenntnissen – 2 Tage

Voraussetzung sind Erfahrungen im Umgang mit dem Luftrecht und der Planung von Multicopter Flügen Praktisches Wissen ist vorhanden Kenntnis der Themen sind vorhanden Aufbauend auf den Inhalten im 1-Tages-Vorbereitungskurs wird das theoretische Rüstzeug für den Umgang in der Allgemeinen Luftfahrt vermittelt Mit dem 2-Tages Kurs ist der Prüfling in der Lage, sich selbst optimal auf die Prüfung […]

 

Vorbereitungskurs für erfahrene UAV Piloten – 1 Tag

Voraussetzung ist ein detailliertes und breit vorhandenes Wissen in den Prüfungsthemen

  • Theoretisches und praktisches Wissen
  • Sichere Beherrschung der Themen

IMG_2903_1200

Inhalte:

  • Fachvortrag
  • Praktische Übungen
  • Navigationsaufgaben
  • Analyse der Gesetze, insbesondere der LuftVO

Die Prüfung zum Kenntnisnachweis wird i.d.R. am Folgetag am selben Ort abgehalten.

Kopterworkshop_026_900

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage Die Prüfung zum Kenntnisnachweis für unerfahrene Piloten, d.h. ohne Kenntnis der Gesetze und verfahren in der Allgemeinen Luftfahrt und den speziellen Verfahren im betreib des UAV können wir Allgemein nicht empfehlen. Die Prüfung wird man nur mit erheblichem und ernsthaften Eigenstudium bestehen können. Eine weitgehend umfassende Darstellung […]

PE1S0018_900

Vorbereitungskurs für erfahrene UAV Piloten – 1 Tag

Voraussetzung ist ein detailliertes und breit vorhandenes Wissen in den Prüfungsthemen Theoretisches und praktisches Wissen Sichere Beherrschung der Themen Inhalte: Fachvortrag Praktische Übungen Navigationsaufgaben Analyse der Gesetze, insbesondere der LuftVO Die Prüfung zum Kenntnisnachweis wird i.d.R. am Folgetag am selben Ort abgehalten.

Paul Eschbach

Vorbereitungskurs für den UAV Piloten mit geringen Kenntnissen – 2 Tage

Voraussetzung sind Erfahrungen im Umgang mit dem Luftrecht und der Planung von Multicopter Flügen Praktisches Wissen ist vorhanden Kenntnis der Themen sind vorhanden Aufbauend auf den Inhalten im 1-Tages-Vorbereitungskurs wird das theoretische Rüstzeug für den Umgang in der Allgemeinen Luftfahrt vermittelt Mit dem 2-Tages Kurs ist der Prüfling in der Lage, sich selbst optimal auf die Prüfung […]