Frühling ist die beste Zeit für Nachtaufnahmen in Städten

Im Frühling geht die Sonnen gegen 20:25 Uhr MESZ unter, die blaue Stunde geht bis 21:20 Uhr. Je später im Jahr – desto später ist Sonnenuntergang und desto weniger ist auf den Straßen los. Es wird immer schwieriger die Lichtspuren in ausreichender Anzahl auf das Bild zu bannen.

Die Lerchenauerstraße ist tagsüber eine vielbefahrene Straße – Abends musste ich minutenlang warten um wieder einen ganzen Pulk an Autos abzuwarten.

ZY5M9044_900 Weiterlesen

Runter kommen alle Ballone wieder – einige werden gefunden und gemeldet!

(Stand 2.5.2016 17.00 Uhr)

Viele Luftballone sind am Wochenende 23./24. April von der Schlosswiese Oberschleißheim aus in die weite Welt gegangen – alle haben die Startwiese erfolgreich verlassen und alle werden auch wieder runter kommen.

Plakat_Luftpoststelle_2016_900

 

Wichtig!
Alle Finder nehmen unabhängig von der Flugstrecke an zwei Preisverlosungen teil – also unbedingt zurückmelden, auch wenn der Fundort ganz nahe ist. Weiterlesen

35 Luftfahrtbegeisterte erlebten Geschichtsarbeit von der schönsten Seite

Bei strahlender Sonne kann jeder! Die Suche nach Geschichtsspuren in der Landschaft findet aber nicht nur auf befestigten Wegen und bei weiß/blauem Himmel statt.

DSC_7884_FPWanderung_900 Weiterlesen

Erster Luftballon mit Postkarte ist gefunden worden – der Rest ist wohl noch unterwegs!

Der erste Finder hat seine Fundmeldung schon bei uns in der Luftpoststelle abgesetzt.
Der Ballon hat die ungeheure Strecke von 8,4 km bis nach Garching an die TU zurückgelegt. Die anderen Ballone sind wohl noch unterwegs und werden sicher bald als Fundmeldung bei uns eintreffen.

 

Der Kurfürst sitzt brav in der Schreibstube neben dem Bürger

Auch der Kurfürst lässt es sich nicht nehmen, und probiert die neue Technik der Luftpost auch gleich aus und muss sich ganz im Sinne der Aufklärung brave neben den Bürger (Otto Bürger) in der Schreibstube Platz nehmen.

IMG_1170_Ballon_2016_900

 

Im Ballonaufstieg liegt die Faszination der großen und friedlichen Welt verborgen

Beim Schleißheimer Frühling kamen wieder viele Besucher zu unserer Luftpoststelle am Stand von DELTA IMAGE und der Schreibstube Irene März zum alljährlichen Luftballon-Weitflug-Wettbewerb.

 

Vielen Dank an die vielen Absender am Samstag in Oberschleißheim

Dabeisein ist nicht alles – aber der Anfang für vielleicht ganz tolle Gewinne dieses Jahr. Wie es weiter geht zeige ich euch hier:

IMG_1083_Ballon_2016

Unser Ballonzeugmeister in der Luftpoststelle

Weiterlesen

Ein Foto-Fachbuch braucht auch Fotos der aktuellen Kameratechnik

Ein Regensonntag ist genau das richtige für einen Nachmittag im Fotostudio

Der Fotomarkt bietet heute viel mehr Möglichkeiten und Optionen zum Fotografieren als früher. Unterschiedliche Konzepte stehen im Leistungswettbewerb gegeneinander. Die Fülle an Kameras und Objektiven ist für den Interessierten kaum zu überblicken. In meinem neuen Fotobuch im mitp-Verlag geht es um Foto und Video mit der fliegenden Kamera – da müssen wir im eigenen Fotostudio ran und die Vielfalt der Foto und Videotechnik für den Leser auch in Bildern umsetzen.

DSCF2261_900

Behind-the-Scenes der Studioaufnahmen für das neue Fotobuch am Table-Top Aufnahmetisch mit neuester Fototechnik.

Weiterlesen

Schleißheimer Frühling auf der Schlosswiese am 23./24. April 2016

Am Frühlings-Wochenende 23. und 24. April 2016 findet wie in den letzten Jahren der beliebte „Schleißheimer Frühling“ auf der Schlosswiese des Schloß Schleißheim zwischen Neuem und Alten Schloß Schleißheim statt.

  • Genuss
  • Kunst
  • Handwerk

An beiden Tagen ganztägig von 11.00 – 18.00 Uhr wird ein buntes Programm vor einmaliger Kulisse als Künstlermarkt geboten.

Schleißheimer_Frühling_2016

Weiterlesen

Flugplatzwanderung am 24. April 2016 im Westteil des Flugplatz Schleißheim

Am letzten Sonntag im April und am 3. Oktober finden die äußerst beliebten Flugplatzwanderungen mit Paul Eschbach am Flugplatz Schleißheim als Ausflug in die Geschichte des ältesten Flugplatzes in Deutschland statt. Die Flugplatzwanderungen sind bei freiem Eintritt ein Anziehungspunkt für viele Interessierte aus Technik- und Luftfahrtgeschichte.

CAD im Original von Günter Braun erstellt und von Paul Eschbach überabeitet.

CAD im Original von Günter Braun erstellt und von Paul Eschbach überabeitet.

 

Die nächste Flugplatzwanderung findet am 24. April 2016 (immer am letzten Sonntag im April) statt. Weiterlesen

Foto und Video mit der fliegenden Kamera – ein neues Fachbuch für Multicopter erscheint

Multicopter für Foto- und Videoeinsatz sind eine relativ neue Ergänzung zur bestehenden Fotografie am Boden. Dieses Jahr vor Weihnachten überschlagen sich die Aktionen und Meldungen zu Drohnen und Multicopter. Wir beschäftigen uns mit dem professionellen Einsatz des Multicopters in der Inspektion von technischer Infrastruktur seit vielen Jahren. Am Anfang ein neues Gebiet und über die Jahre habe ich mich in die Verfahren und geltenden Regelwerke intensiv eingearbeitet.

buch_mitp_multicopter_cover

Weiterlesen