Die Ruder-Senioren treffen sich aus aller Welt zum Wettkampf in Oberschleißheim

Ende Juli 2016 kommen jedes Jahr Sportler aus 27 Nationen in Oberschleißheim zusammen, um auf dem olympischen Gelände die international besetzte Regatta

Euro Masters Regatta 2016

auszutragen. 2.280 Masters (Ruderer über 27 Jahre) sind dieses Jahr gemeldet und stellen sich dem sportlichen Vergleich in verschiedenen  Alterklassen und Bootsklassen.

PE1S0130 Weiterlesen

Preisspender 2016 für Luft-Ballon-Weitflug-Wettbewerb in Oberschleißheim – Foto Sessner GmbH, Dachau

Der Wettbewerb lebt von den aktiven Teilnehmern am Luft-Ballon-Wettbewerb. Ohne Teilnehmer können auch wir kein attraktives Spektaktel veranstalten.

Für die Gewinner in den 4 ausgelobten Wettbewerben haben wir von Unternehmern attraktive Preise eingesammelt, die den Preisträgern im Tourismus Büro überreicht werden – das Mitmachen lohnt sich immer, im Anblick der tollen Preise um so mehr. Wir stellen hier die einzelnen Preisstifter vor.

 

Foto & Video Sessner GmbH – ein Portraitshooting für 6 Personen

Foto Video Sessner Casting Tag zum PIN UP GIRL 2014

Wir bekommen jedes Jahr auch tatkräftige Unterstützung von Foto & Video Sessner GmbH in der Luftpoststelle. Andreas Pirchmoser steht als Geschäftsführer des traditionellen Fotohauses in Dachau mit uns zusammen in der Luftpoststelle und bringt die ausgefüllten Luftpostkarten soweit dass sie auch auf der Ballonstartwiese in den weiß-blauen Himmel entlassen werden können.

Foto Video Sessner GmbH, Dachau

Fotostudio Foto Sessner GmbH in Dachau, Münchnerstraße

Weiterlesen

Große Baden-Württemberg Rundfahrt – Hohenneuffen eine mittelalterliche Burgruine in der Schwäbischen Alb

Die Schwäbische Alb ist prägend für die Landschaft in Baden-Württemberg und war im Mittelalter Kernland der Stauffer in der deutschen Geschichte. Der Albtrauf war in den Verkehrsachsen eine prägende Zessur – der Höhenunterschied von mehreren hundert Metern ist ein natürlicher Ort für Burgen und für Reichtum in der damaligen Zeit.

IMG_1885_1200

Die Hohenneuffen gewährt einen herrlichen Blick in die schwäbische Alb

Die mittelalterliche Burgruine ist eine Dominante in der ganzen Region. Von überall her hat man einen herrlichen Blick auf die Burg – und umgekehrt. Der Adlerhorst auf der Schwäbischen Alb ist ein wunderbarer Ort um die vielfältige Landschaft am Albtrauf zu betrachten.

IMG_1876_1200

Baden-Württemberg ist ein Weinland und das sieht man auch von der Hohenneuffen. Im Schutz der Burgruine ziehen sich grüne Weinberge im späten Licht des Sommertages.

Die Burgruine Hohenneuffen

Die hochmittelalterliche Burgruine Hohenneuffen bildet mit den alten Mauern und den mittelalterlichen Formen ein reiches Formen und Lichterspiel im späten Licht dieses schönen Sommertages.

IMG_1903_1200

Foto Walk in den Leiten (Klamm) des Bayerischen Waldes – Landschaftsfotografie der langsamen Art

Bei schönem Wetter gibt es fast nichts schöneres als auf den Gipfeln des Bayerischen Waldes zu stehen und die grenzenlose Weite der Wälder im bayerisch – böhmischen Grenzgebirge zu sehen und zu fotografieren. Von den Gipfeln ohne Bergbahn, wie dem Falkenstein oder dem Osser kann man in den Tälern nur vereinzelt die Spuren der Zivilisation erkennen.

IMG_4090_1200

In der Landschaftsfotografie kann man sich als Fotograf wieder ganz klein und unbedeutend gegenüber der Mächtigkeit und Schönheit der Natur fühlen. Weiterlesen

Die große Welt der elektronischen und elektromechanischen Orgeln in Unterschleißheim erleben

Jeder kennt die Orgel als Musikinstrument.

  • Die schöne Orgel in der Kirche als Kirchenorgel spielt die musikalische Begleitung bei allen kirchlichen Feiertagen.
  • Die elektronische Orgel von Franz Lambert war in den 70er und 80 er Jahren ein fester Programmpunkt in der Unterhaltungsmusik im Fernsehen – z.B. ZDF Fernsehgarten
  • In der Rock- und Pop Musik wurden auch zuerst elektronische Orgeln und dann später die Keyboards eingesetzt. Die Keyboarder lieferten sich optisch wahre Schlachten auf der Bühne, wer kann mehr Keyboards übereinander türmen und sich trotzdem noch zurecht finden.

PE1S0215_1200

Alois Piterna öffnet seine Orgelsammlung regelmäßig für Besucher und für Konzerte – schauen Sie einfach unter Orgelmuseum Unterschleißheim nach.
  • Orgelmuseum Alois Piterna
  • Bezirksstrasse 27
  • 85716 Unterschleißheim

Weiterlesen

Große Baden-Württemberg Rundfahrt – Der Bodensee im Morgengrauen

Baden-Württemberg wäre niemals komplett ohne das schwäbische Meer – dem Bodensee. Unser Hotel in Langenargen liegt direkt an der Hafenmole und vom Balkon war ein herrlicher Blick auf den um 5 Uhr morgens erwachender Bodensee.

IMG_1713_900

Allem Schlafbedürfnis zum Trotz, stand ich um 5 Uhr mit meiner Kompaktkamera am Balkon und die Mischlichtsituation wechselte im Minutentakt. Weiterlesen

Die Erde dreht sich um Oberschleißheim …

… zumindest was das Erdmagnetfeld anbelangt. Der Flugplatz Oberschleißheim (EDNX) war bislang mit der Start/Landebahn auf 08/26 ausgerichtet. Mehr zu der Änderung der magnetischen Ausrichtung der Start/Landebahn auf der Webseite EDNX.de.

 

EDNX bekommt eine neue magnetische Ausrichtung der Runway auf 07/25

Dazu wurden die Markierungen auf der Runway und im ganzen Vorfeldbereich auf neuen Stand gebracht. Die Piloten freuen sich nun über deutlichere Markierungen, gerade der Abstellpositionen auf dem Vorfeld Ost. Die neuen Markierungen sind wieder ein guter Grund, für die Flugplatzwebseite passende Luftbilder zur Orientierung zu machen – bis sich auch die neuen Landerichtungen und Markierungen herumgesprochen haben.

PE1S0036_1500_900 Weiterlesen

Große Baden-Württemberg Rundfahrt – Ausfahrt Warbirds

Als Flugzeug Historiker (siehe Bayerische Flugzeug Historiker e.V.) ist es doch ganz normal, dass man die Mittagspause bei einem Kaffee vor dem Hangar verbringt und auf dem Rollfeld steht eine blank geputzte P-51 Mustang.

Eben!

IMG_1590_900

Ungewöhnlich ist wohl die Dichte der historischen Flugzeuge in dem Hangar, fast alles Warbirds vom feinsten:

  • Boeing Stearman
  • P-51 Mustang
  • Spitfire
  • Hurricane
  • F4U Corsair
  • Yak-3
  • T-6

Weiterlesen