BAYERWALDTEAM auf großer Fotoreise am Dreisessel und am Lusen

Ein Wochenende wie man es sich das ganze Jahr wünschen kann.

  • warme Luft
  • glasklarer, blauer Himmel und relativ gute Fernsicht
  • stabiles Wetter, ohne die Gefahr eines Unwetters
  • geladene Akku in der Kamera
  • ein paar leere Speicherkarten
  • Wanderschuhe und eine Rucksack (für die Kamera)
und auf geht’s für einige Tage zum Wandern und zum Fotografieren in den Bayerischen Wald.
1DX20718

Weiterlesen

Walchensee Kraftwerk – Exkursion mit Plant-for-the-planet am Tag des offenen Denkmals

Das Walchenseekraftwerk liefert seit 1924 Strom für Bayern und die Deutsche Bundesbahn aus der regerativen Energiequelle Wasser – bis heute.

Walchensee Kraftwerk – eine Pioniertat Oskar von Millers vor 91 Jahren

Wir nutzen den Tag des offenen Denkmals am 11. September zu einer Exkursion mit den Mitarbeitern, den Botschaftern für Klimagerechtigkeit und den Freunden von Plant-for-the-planet im Walchensee Kraftwerk. Weiterlesen

Vom Tummelplatz zur Milchstraße – Nachthimmel im Nationalpark Bayerischer Wald

Am letzten Wochenende stand ganz Bayern im Einfluss der warmen Luftmassen aus der Sahara. Heiße Hochsommertage und ein leergeputzter Himmel sagte der Wetterbericht voraus. Grund genug eine seit langer Zeit geplante ausführliche Wanderung im Nationalpark Bayerischer Wald anzugehen.

PE1S0049

Von Mauth aus lässt sich der Lusen (1373 m ü.N.N) ganz anders als vom Wanderparkplatz aus genießen. Die längste und die höchste Anstiegsroute führt durch wunderbare Wälder mit einer abwechslungsreichen Kultur- und Naturlandschaft. Die ausgedehnten Wälder zwischen Mauth, Finsterau, Lusen und der Sagwassersäge dienten früher vor allem einem – der Nutzung des Holzes zu wirtschaftlichen Zwecken. Weiterlesen

Die Messerschmitt Me 262 zieht nach Oberschleißheim um

PE1D8971

Beim Stöbern im Internet habe ich einen Beitrag im Bayerischen Fernsehen zum Umzug der Me 262 von der Museumsinsel in die Flugwerft Schleißheim. Im Dezember 2015 mussten die Luftfahrzeuge im DEUTSCHES MUSEUM auf der Musumsinsel abgebaut und größtenteils in die Flugwerft Schleißheim verlegt werden. Weiterlesen

Dachauer Volksfest – Altstadt taucht in die Zeit von Ludwig Thoma ein

PE1S0210

In der Woche um Maria Himmelfahrt (15. August) ist Dachau wie verwandelt. Das Dachauer Volksfest bringt in der Haupturlaubszeit die Dachauer beim weit über den Landkreis hinaus bekannten Dachauer Volksfest zusammen. Am ersten Samstag wird das Volksfest mit einem großen Trachteneinzug der Honoratioren, Wirte, Trachtler und Schausteller begonnen. Weiterlesen

Volksfeststimmung zum 65. Dachauer Bergkriterium – Radsport der Spitzenklasse

Seit der Stadtgründung 1933 findet zum Dachauer Volksfest das weit über den Landkreis bekannte Dachauer Bergkriterium statt. Inzwischen zählt die Radsportveranstaltung in Dachau zu den größten in Bayern.

5 Rennen – immer Rund um die Dachauer Altstadt

Das Bergkriterium wird über einen anspruchsvollen Rundkurs von 1,3 km Länge um die Altstadt Dachau – bergauf und bergab – ausgetragen. Im Hauptrennen wird der Sieger nach 60 Runden und einer Distanz von 80 km ermittelt. 80 km Kopfsteinpflaster bergauf und wieder bergab.

PE1S0863-1 Weiterlesen

Ein Band-Portrait – LPC Liveband

PE1S0483

Als Fotograf kommt man mit vielen Menschen in Kontakt. Neulich im Cafe Luitpold mit den 5 Bandmitgliedern von LPC Liveband. Jede Band ist cool und spielt die beste Musik, bei einigen stimmt das – bei LPC Liveband auf jeden Fall. Die Band war engagiert um eine Examensfeier der Ludwig-Maximilian-Universität zu begleiten und die 5 aus Oberbayern, Niederbayern und Schwaben spielten eine ganz tolle Mischung aus verchiedensten Musikrichtungen – und immer toll! Weiterlesen