Foto Kurs Grundlagen in Dachau mit Foto Sessner GmbH

Sessner_Grundlagen_neu_1200

Und dann schalten wir alle mal die grüne Vollautomatik aus.
Vertrauen Sie mir - Sie werden es am Ende des Foto Kurses auch nicht mehr brauchen.
Paul Eschbach Kursleiter

Der Fotokurs in Dachau zu den Grundlagen der Fotografie geht schon gleich gut los. Die Teilnehmer sind eigentlich gekommen, um in Zukunft bessere Fotos mit mehr Spaß an der Fotografie machen zu können.

Der nächste Grundkurs unseres Fotokurses in Dachau mit Foto Sessner GmbH fand wieder im herzen der Dachauer Altstadt statt.

Logo_Sessner_fett_500

PE1S0322_900

Vielen Dank an die Teilnehmer für den sehr schönen und angenehmen Foto Kurs in Dachau – ich glaube, euch hat es auch Spaß bereitet. Die Skepsis –

Was!
Die grüne Vollautomatik ausschalten?
Niemals!

 

Am Ende des Kurses wird das didaktische Konzept von Paul Eschbach klar

Wir reduzieren die moderne Digitalkamera auf den Funktionsumfang der besten Profi-Kamera aus den frühen 80er Jahren. Mit den Funktionen haben die Profis die besten Fotos der Welt gemacht. Das schauen wir uns einmal genauer an.

Nichts ist praktischer als eine gute Theorie.
Paul Eschbach

Es geht nicht ohne die Grundlagen aus Physik, Mathematik und Fotografie. Im Grundlagenworkshop muss man nur die Zusammenhänge ohne Fachbegriffe erläutern, so dass die Teilnehmer die Grundlagen auch verstehen können. Schritt für Schritt wird Wissen und die praktische Anwendung in der Fotografie den Teilnehmern nahe gebracht.

Ohne einen Grundlagenkurs können die Teilnehmer selbst gar keine Bedienungsanleitung lesen. 
Die Fachbegriffe sind nirgends erklärt - das würde auch den Rahmen einer Bedienungsanleitung sprengen.
Paul Eschbach

PE1S0317_900

Wie wird eine weiße Fläche nicht Grau …

… oder wie wird die Hochzeit der Tochter fotografisch ein weißer Erfolg. Die Kamera kann das zumindest nicht übernehmen – ob weiß, grau oder schwarz – die Kamera macht alles gleich Grau. Da ist der Fotograf gefragt und muss gezielt eingreifen. Wir erarbeiten uns in praktischen Übungen zuerst die Erkenntnis und dann die Übung.

Wir brauchen zum Fotografieren zwischen 5 und 10 Funktionen der Kamera. 
Die müssen gut sein - alles andere ist eigentlich egal.
Paul Eschbach

Wie konnten die alten Meister der Fotografie nur so schöne Fotos machen – na genauso wie heute. Mit dem richtigen Wissen und den erworbenen handwerklichen Fähigkeiten. Es scheint den Teilnehmern richtig Spaß zu machen, den Übungen vom Kursleiter zu folgen.

PE1S0326_900

Grau ist nicht nur die Referenzfläche, Grau ist auch die Theorie

Bei schönem Frühlingswetter nutzen wir die Umgebung des Kursraumes draußen und setzen die Grundfähigkeiten in Erkenntnisse und neues Wissen um. Kaum ist man so richtig am Lernen, ist der Foto Kurs auch schon wieder zu Ende und wir sind mit dem geplanten Programm im Grundlagen Kurs auch sehr gut durchgekommen. Ich freue mich auf noch mehr schöne und mit Liebe zur Fotografie gestaltete Bilder zu sehen bekommen. Jedes gute Bild, ist ein gewonnener Kampf gegen die Wurschtigkeit – passt scho!

PE1S0327_900