60 Teilnehmer bei Flugplatz Wanderung in Schleißheim – WEST-Route

Tag der Deutschen Einheit – 3. Oktober ist immer Flugplatz-Wander-Tag

Seit 2012 führen wir nun schon wieder die Besuchergruppen über den ältesten Flugplatz in Bayern – Oberschleißheim bei München. Heuer bei bedecktem Himmel – aber immerhin schönem Wanderwetter. Über 60 Teilnehmer haben sich jetzt wieder zusammengefunden und wollen gemeinsam die Geheimnisse dieses Flugplatzes bewandern. Immerhin können wir an sehr vielen Bodenmerkmalen, Gebäudespuren der unterschiedlichen Nutzer des Flugplatzes über mehr als 100 Jahren.

 

 

 

Alle Fotos: Andi Pirchmoser @ Foto Sessner Dachau

WEST-Runde von der Flugwerft bis zum Amerikanischen Tower

Viel gibt es zu sehen und auch bei dieser Tour haben wir wieder viel Überraschungen für die Besucher zu sehen – eine Kläranlage hätte niemand erwartet im Wald zwischen Museum und Schloss.

Zu allen Bodenmerkmalen können wir natürlich immer die Geschichte zum Besten geben – so wird die Geschichte lebendig und selbst erlebbar. Das interessiert die Besucher unserer historischen Flugplatz Wanderung.

Mehr als 60 Teilnehmer – trotz nicht perfektem Wetter

Die Flugplatz Wanderungen erfreuen jedes Mal eine Vielzahl an Besuchern aus Oberschleißheim und den umliegenden Gemeinden. Immer mehr Besucher kommen aus weiter entfernten Orten und wollen in zwei Stunden etwas Luftfahrtgeschichte miterleben.

Das trübe und kältere Wetter hat auch einen Vorteil – die Straßen und Wege sind nicht ganz so belebt und die doch große Gruppe kann gefahrlos über das weitläufige Gelände wandern.

  • Wo geht der Weg hin?
  • Was ist das für ein Gebäude?
  • Warum macht die Straße hier einen Knick?
  • Was war hinter dem Zaun?
  • Was ist das für eine Brücke?
  • Warum steht da eine alte Beton-Straßenlampe

Spannende Fragestellungen – auf die die Teilnehmer jetzt schon eine Antwort haben.

Beim Schleißheimer Advent 15./16. Dezember 2018 geht es weiter

Die nächsten Flugplatzwanderungen finden am 15./16. Dezember 2018 im Rahmen des Schleißheimer Advents auf dem Gelände der Flugwerft Schleißheim statt. Wir führen innerhalb des Geländes – das wir als Gruppe nur während des Advents betreten können. Dabei zeigen wir die Gebäude, deren Geschichte von der Flugplatzseite – eine ebenfalls spannende Geschichte um das Gebäude der Flugwerft.

Die Flugplatz Wanderungen werden zusammen mit den Bayerischen Flugzeug Historikern e.V., Oberschleißheim und dem Veranstaltungsprogramm des Deutschen Museums durchgeführt.