BAYERWALDTEAM – Fotoeinsätze im Bayerischen Wald

Fotografie im Winter im Bayerischen Wald – alle Jahre wieder ein geliebtes Einsatzgebiet im BAYERWALDTEAM.

 

Winter und Schnee – da muss der Fotograf auch zur Schneeschippe greifen

Über Nacht kommt Schnee – viel Schnee. Der Bayerische Wald ist Früh Morgens ein Winter-Wunderland und der Tag hat plötzlich andere Prioritäten. Die Traktoren verwandeln sich zum Schneeräumer und schaffen wieder die Mobilität im Land.

 

Landschaftsfotografie im Winter bedeutet auch anspruchsvolle Technik durch die Landschaft zu tragen

Der Dreisesselberg ist natürlich ein präferierter Ausgangspunkt für weiträumige Landschaftsfotos. Hubert nimmt sehr gerne umfangreiches und leistungsfähiges Foto-Equipment auf den Berg.

Das BAYERWALDTEAM beschäftigt sich seit 30 Jahren mit hochwertiger Fotografie im Bayerischen Wald und Böhmerwald. Über die Jahre hat sich die Technik und die Ausrüstung weiter entwickelt. Die Fotokameras sind größer und komplexer geworden, die Größe und die Leistung der Objektive hat nun ein sagenhaftes Leistungsniveau erreicht.

Als Folge sind die Objektive auch komplexer, größer und länger geworden. Ebenso wächst die Größe der Stative entsprechend an.