Naturfototage Fürstenfeld: Programmflyer liegt vor

Europas größte Naturfotografie Event findet heuer zum 21. Mal statt. Ein Festival der Naturfotografie – das freut das Herz des Naturfotografen und ist die bedeutendste Veranstaltung dieser Art in Süddeutschland.

Der Programmflyer für die Naturfototage vom 22. – 26. August 2019 liegt in gedruckter Form vor

Auf 34 Seiten wird den Besuchern ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm, bestehend aus

  • Fotografie Workshops
  • Fotoausstellungen
  • Multimedia Shows
  • Fotografie Markt
  • Veranstaltungen auf der Eventwiese
  • Fachausstellungen

über das Naturfoto Wochenende im Forum Fürstenfeld geboten. Der Eintritt zu den Naturfototagen ist frei, für die Workshops und Multimedia Vorträge sind Karten im

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
Vorverkauf erhältlich.

 

Fotografiert mit einem YUNEEC Q500 4k mit dem systemeigenen Kamerasystem CGO3 mit 12 MP Auflösung 
im Fotomodus. Zum Panoramabild zusammengefügt mit PT GUI und für die Webseite aufbereitet.

 

Thema der Veranstaltung „Rund um den Äquator“

Die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage haben sich in den letzten Jahren zum größten Naturfoto-Festival in Europa entwickelt. 2019 heißt das Thema „Eine Reise auf dem Äquator“. Spannende Multivisions-Vorträge, interessante Foto-Workshops, lehrreiche Seminare, sowie das umfangreiche kostenlose Rahmenprogramm warten auf Ihren Besuch.

In 9 Multivisions-Vorträgen unternehmen die Referenten eine Bilderreise über den afrikanischen, südamerikanischen und südostasiatischen Kontinent, mit faszinierenden Landschaften, eindrucksvollen Tieren und Pflanzen und individuellen Kulturen und Menschen.

 

 

DELTA IMAGE und die Naturfototage

Seit vielen Jahren ist DELTA IMAGE auf den Naturfototagen aktiv. Im Workshopprogramm bietet DELTA IMAGE einen Zweitagesworkshop zur Drohnenfotografie – „Foto und Video mit der fliegenden Kamera“. In diesem Workshop führen wir Fotografen in das Thema des Fliegens und Fotografieren mit dem Multikopter/Drohne/UAV.

Die Workshopteilnehmer lernen die neue Technik im rechtlichen Rahmen einzuschätzen und sicher anzuwenden. In Theorie und Praxis werden alle wichtigen Schritte in der Vorbereitung, Planung und der Sicherheit in der Luft und am Boden umzusetzen.