IMG_2897_1200

Vorbereitungskurs zum Kenntnisnachweis

Die Prüfung zum Kenntnisnachweis ohne eine geeignete Prüfungsvorbereitung ist wenig aussichtsreich. Die Anforderungen an das theoretische und praktische Wissen um Luftrecht, Metrologie und Verfahren sind anspruchsvoll und die Prüfung wird mit mindestens 60% bestanden.

Die Vorbereitungskurse sind nach Vorkenntnissen der Prüfungsteilnehmer gestaffelt.

Eine Prüfung zum Kenntnisnachweis ohne eine vorherige Prüfungsvorbereitung bietet DELTA IMAGE (DELTA ADVICE) nicht an.

IMG_2888_900-2

Der zugelassene Fragenkatalog enthält mehr als 600 Fragen. Daraus werden 60 Fragen im Zufallsprinzip ausgewählt. Jede Frage hat i.d.R. 4 Antwortmöglichkeiten als Multiple Choice Beantwortung.

 

Die Prüfung umfasst mit insgesamt 60 Fragen aus den Themengebieten:

  • Luftrecht
  • Navigation
  • Meteorologie (Wetterkunde)
  • Betrieb und Verfahren
Q500 FRONT TRANSPARENT

Ein YUNEEC Q500 ist deutlich unter 2 kg MTOM

TornadoCGO4

Ein YUNEEC H920 liegt knapp unter der 5 kg MTOM Grenze

Typhoon H RealSense_2

Ein YUNEEC H Typhoon liegt je nach Ausstattung entweder unter oder knapp über den 2 kg MTOM

In den Vorbereitungskursen wird das notwendige Wissen für die sichere Planung und die kompetente Durchführung von Multicopter Flügen im Rahmen der neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen aufgebaut, ergänzt oder verfeinert.

  • Vorbereitungskurs für erfahrene UAV Piloten – 1 Tag
  • Vorbereitungskurs für den UAV Piloten mit geringen Kenntnissen – 2 Tage
  • Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage

IMG_2903_1200

Zur Vorbereitung auf das regelkonforme Multicopter Fliegen muss man sich intensiv mit dem deutschen Luftrecht und der Navigation im Luftraum beschäftigen. Schließlich sind im unteren Luftraum auch viele andere Nutzer zeitgleich unterwegs.

Kopterworkshop_026_900

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage

Vorbereitung für wenig erfahrenen UAV Piloten – 4 Tage Die Prüfung zum Kenntnisnachweis für unerfahrene Piloten, d.h. ohne Kenntnis der Gesetze und verfahren in der Allgemeinen Luftfahrt und den speziellen Verfahren im betreib des UAV können wir Allgemein nicht empfehlen. Die Prüfung wird man nur mit erheblichem und ernsthaften Eigenstudium bestehen können. Eine weitgehend umfassende Darstellung […]

PE1S0018_900

Vorbereitungskurs für erfahrene UAV Piloten – 1 Tag

Voraussetzung ist ein detailliertes und breit vorhandenes Wissen in den Prüfungsthemen Theoretisches und praktisches Wissen Sichere Beherrschung der Themen Inhalte: Fachvortrag Praktische Übungen Navigationsaufgaben Analyse der Gesetze, insbesondere der LuftVO Die Prüfung zum Kenntnisnachweis wird i.d.R. am Folgetag am selben Ort abgehalten

Paul Eschbach

Vorbereitungskurs für den UAV Piloten mit geringen Kenntnissen – 2 Tage

Vorbereitungskurs für den UAV Piloten mit geringen Kenntnissen – 2 Tage Voraussetzung sind Erfahrungen im Umgang mit dem Luftrecht und der Planung von Multicopter Flügen Praktisches Wissen ist vorhanden Kenntnis der Themen sind vorhanden Aufbauend auf den Inhalten im 1-Tages-Vorbereitungskurs wird das theoretische Rüstzeug für den Umgang in der Allgemeinen Luftfahrt vermittelt Mit dem 2-Tages Kurs ist der Prüfling […]