Technische Fotografie

Technische Fotografie

UW_1Ästhetik der Technik in technisch/dokumentarische Bilder umgesetzt. Die modernen Möglichkeiten erlauben Sichtweisen auf unsere technischen Einrichtungen in unserem täglichen Leben die noch vor wenigen Jahren schlicht technisch nicht möglich waren.

Thermografie für technische Inspektionen

Alle technische Prozesse sind mit technischen Verlusten behaftet – damit muss der Ingenieur leben. Im Laufe des Betriebes erhöhen sich diese technischen Verluste und führen bis zur Schädigung der Bauteile und Systeme. Um dies zu verhindern und damit die Gefährdung für Umwelt, Anlage und Menschen sicher zu vermeiden, müssen diese sich abzeichnenden Schäden rechtzeitig erkannt werden.

Technische Verluste führen in sehr vielen Anwendungsgebieten zu erhöhten Wärmeentwicklungen und damit zum Aufheizen von Bauteilen und Komponenten gegenüber der Umgebung.

UW_2

Mit Hilfe moderner Thermografie Systemen können diese Wärmesignaturen gemessen werden und die Erhöhung damit entdeckt werden. Am spannendsten ist die Sicht des Ingenieurs von oben auf die Anlage, da hier sich die Wärme als erstes zeigt – hier kommt die Technik der Multi-Copter als UAV (unmanned aerial vehicle) zum Einsatz. Die nachfolgenden Bilder zeigen den Einsatz des Systemes in der Energieübertragung.

Mehr zum AscTec Falcon 8.

Anwendungsbeispiele in der Energiewirtschaft für Themografie

Thermo_01
Thermosignatur Umspannwerk  220/380 kV

 

UW_1
Thermosignatur 380-kV Großtransformator

 

UW_4
Thermosignatur Umspannwerk  220/380 kV

 

UW_3
Thermosignatur Umspannwerk  220/380 kV

 

Für den Ingenieur sind dies Mess- und Dokumentationssysteme.

Für den Fotografen sind dies ästhetische Bilder aus einem parallelen Bildraum – neben dem visuellen Bild unseres sichtbaren Lichtes existieren Bildräume im anderen Wellenlängen des Lichtes – die dem Betrachter eines normalen Bildes verschlossen bleiben.