Kontinentale Pflanzenarten

Viele Pflanzenarten auf der Garchinger Heide stammen zum Teil aus den kontinentalen Regionen Europas und sind mit anderen Biotopregionen in Deutschland vergleichbar. gerade die typischen Pflanzenvertreter der Heidelandschaft haben sich ebenso hier angesammelt und einen geschützten Heimatbereich gefunden.

 

Kontinentale Heidepflanzen auf der Garchinger Heide

Das Frühlings-Adonisröschen ist eine der ersten Blüher Ende März/Anfang April und zeigt unmissverständlich den nahen Frühling an. Die intensiven gelben Blüten lassen die Garchinger Heide in großen Flächen frühlingshaft leuchten und ist eine kennzeichnende Pflanzenart der kontinental geprägten Halbtrockenrasen.

  • Heideröschen
  • Erika
  • Weißes Fingerkraut
  • Heidekraut
  • Regensburger Ginster

 

Heideröschen auf der Garchinger Heide

 

Lein auf der Garchinger Heide

 

Heidekraut auf der Garchinger Heide

 

 

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.