Sonne und Goldener Herbst am ältesten Flugplatz in Bayern – Flugplatzwanderung

Ein herrlicher Tag am Flugplatz Schleißheim bei Sonnenschein, blauem Himmel und den goldgelb gefärbten Kastanienalleen an der Hochmuttinger Allee war die perfekte Umrahmung der historischen Flugplatzwanderung auf der Ostroute in Oberschleißheim.
Flugplatzwanderung2017_045_900

Alle Fotos @ Foto Sessner / Andreas Pirchmoser Weiterlesen

Warum ist das Schwein da auf dem Doppeldecker?

Weil es da hin gehört. Die Mitarbeiter der Restaurierungswerkstatt können eines sehr gut, nämlich Flugzeuge nach historischen Vorlagen restaurieren. Wenn da auf dem Vorbild von 1912 ein rosa Schweinderl war, dann kommt da auch wieder ein rosa Schweinderl hinauf.

P7090015_900

Weiterlesen

Flugplatzwanderung in Schleißheim im Rahmen des Advent 2016

Zum Schleißheimer Advent 2016 öffnete die Flugwerft Schleißheim für 3 Tage die Pforten für die vielen Besucher. Für uns eine schöne Gelegenheit, ebenfalls auf dem Gelände der Flugwerft Schleißheim eine Flugplatzführung/Flugplatzwanderung innerhalb des sonst nicht zugänglichen Areals durchzuführen.

 

Wir starten beim ältesten Flugplatzgebäude in Bayern

Hier an der alten Kommandantur begann die Geschichte des Flugplatzes Schleißheim und damit die Geschichte der Fliegerei in Bayern. Noch im Jahr der Gründung des Flugplatzes mit der ersten Fliegerstation am 1. April 1912 wurde noch in 1912 das erste feste Gebäude für die Kommandantur und die Werkstätten errichtet.

(Alle Fotos bei Freimut März)

pe1s1581_900 Weiterlesen

3. Oktober 2016 – Flugplatzwanderung – Nordrunde

Die nächste Flugplatzwanderung findet am 3. Oktober 2016 (Tag der Deutschen Einheit) statt.

Wir werden wieder die beliebte NORDrunde in Angriff nehmen – Treffpunkt ist dabei der Eingang zur Flugwerft (Deutsches Museum).
Es werden wieder 2 kurzweilige Stunden in der Landschaft des Flugplatzes Schleißheim mit sehr vielen vorhandenen Bodenmerkmalen und Zeichen in der Landschaft an denen wir sehr oft gedankenlos vorbeilaufen (vorbeijoggen).

Plakat_Flugplatzwanderung_20161003_1200Wie immer in meinen Flugplatzwanderungen geht es um die Themenkombination aus Geschichte, Landschaft und Natur in ca. 13 Stationen in der Nordrunde. Weiterlesen

Flugplatzwanderung am 24. April 2016 im Westteil des Flugplatz Schleißheim

Am letzten Sonntag im April und am 3. Oktober finden die äußerst beliebten Flugplatzwanderungen mit Paul Eschbach am Flugplatz Schleißheim als Ausflug in die Geschichte des ältesten Flugplatzes in Deutschland statt. Die Flugplatzwanderungen sind bei freiem Eintritt ein Anziehungspunkt für viele Interessierte aus Technik- und Luftfahrtgeschichte.

CAD im Original von Günter Braun erstellt und von Paul Eschbach überabeitet.

CAD im Original von Günter Braun erstellt und von Paul Eschbach überabeitet.

 

Die nächste Flugplatzwanderung findet am 24. April 2016 (immer am letzten Sonntag im April) statt. Weiterlesen

Flugplatzwanderung – Ostrunde am 3. Oktober 2015

Die nächste Flugplatzwanderung findet am 3. Oktober 2015 (Tag der Deutschen Einheit) statt.

Wir werden erstmalig überhaupt die Ostrunde in Angriff nehmen – Treffpunkt ist dabei der Parkplatz am Friedhof Hochmutting.
Es werden wieder 2 kurzweilige Stunden in der Landschaft des Flugplatzes Schleißheim mit sehr vielen vorhandenen Bodenmerkmalen und Zeichen in der Landschaft an denen wir sehr oft gedankenlos vorbeilaufen (vorbeijoggen).

  • Wie immer in meinen Flugplatzwanderungen geht es um die Themenkombination aus Geschichte, Landschaft und Natur in ca. 13 Stationen in der Ostrunde, so dass wir interessante Punkte erreichen, die vom Deutsches Museum aus zu weit für eine Führung sind.
  • Hochmutting
  • Landwirtschaft am Flugplatz
  • Eisenbahngleis der früheren Ringlinie mit noch vorhandenen Modenmerkmalen
  • Taxi way der Amerikaner
  • Umgehungswege der verlängerten Start-Landebahn mit noch vorhandenen Bodenmerkmalen
  • Gebäude von RFL / RL
  • Historische Sichtachsen vom Schloss Schleißheim nach München
  • Grenzen des Flugplatzgeländes

Weiterlesen

Flugplatzwanderung – Ostrunde am 3. Oktober 2015

Die nächste Flugplatzwanderung findet am 3. Oktober 2015 (Tag der Deutschen Einheit) statt.

Wir werden erstmalig überhaupt die Ostrunde in Angriff nehmen – Treffpunkt ist dabei der Parkplatz am Friedhof Hochmutting.
Es werden wieder 2 kurzweilige Stunden in der Landschaft des Flugplatzes Schleißheim mit sehr vielen vorhandenen Bodenmerkmalen und Zeichen in der Landschaft an denen wir sehr oft gedankenlos vorbeilaufen (vorbeijoggen).

  • Wie immer in meinen Flugplatzwanderungen geht es um die Themenkombination aus Geschichte, Landschaft und Natur in ca. 13 Stationen in der Ostrunde, so dass wir interessante Punkte erreichen, die vom Deutsches Museum aus zu weit für eine Führung sind.
  • Hochmutting
  • Landwirtschaft am Flugplatz
  • Eisenbahngleis der früheren Ringlinie mit noch vorhandenen Modenmerkmalen
  • Taxi way der Amerikaner
  • Umgehungswege der verlängerten Start-Landebahn mit noch vorhandenen Modenmerkmalen
  • Gebäude von RFL / RLE
  • Historische Sichtachsen vom Schloss Schleißheim nach München
  • Grenzen des Flugplatzgeländes

Ostrunde Weiterlesen

3. Oktober 2015: Historische Flugplatzwanderung Schleißheim – Ostplatzrunde

 

Paul Eschbach führt am Samstag 3. Oktober 2015 die erste Flugplatzwanderung in diesem Jahr über den ältesten Flugplatz in Bayern und zeigt den Teilnehmern verborgende Hintergründe und Zusammenhänge Rund um diesen Platz auf. Ganz neu im Angebot eine neu konzipierte Ostplatzrunde! Weiterlesen