Entschleunigte Fotografie, gleich hinter dem nächsten Kirchturm …

Hinter dem nächsten Kirchturm geht’s auch noch weiter und dahinter ist noch mehr Gegend zu sehen.

Landschaftsfotografen streben oft nach den „großen“ Motiven und reisen dazu um den ganzen Globus und stöbern die Eisbären in der Antarktis auf und reisen dem Löwen in Namibia hinterher. Landschaft, Gegend und vor allem Motive liegen doch viel näher.

IMG_2503_900

Weiterlesen

Der Fotograf Kees van Surksum besucht mich am Flugplatz Schleißheim …

… und herausgekommen ist ein schöner redaktioneller Beitrag von Kees mit vielen ganz tollen Fotos aus der Hand  eines erfahrenen Fotografen.
Folgt man dem Internet, so könnte man meinen, für Fotografen ist die Präsenz in den Sozialen Medien mit am wichtigsten. Das mag sein, doch der echte Austausch mit anderen

Kees kam zu Besuch auf „meinen“ Flugplatz Schleißheim EDNX

Schon tausendmal gesehen, und immer wieder gibt es neue Sichtweisen im Foto. Das was einem selbst banal erscheint ist für den „ortsfremden“ Fotografen doch Neuland und ein offener Spielplatz zum kreativen Austoben. Genau so soll es sein. Das Kind im Fotografen mal wider frei laufen lassen. Danke Kees, für den schönen Sommertag mit dir in Schleißheim. Gerne jederzeit wieder.

Fotograf im Allgäu

Kees Van Surksum lebt im Allgäu und hat sich als Holländer in der leiblichen und abwechslungsreichen Landschaft sehr gut bei den Menschen eingelebt und zeichnet mit seinen Fotos das Leben im Allgäu in reduzierten Farbtönen präzise und scharf sonnig ab.

Mehr zu Kees unter www.Fotograf-im-Allgäu.de.

Zwei Fotografen unter sich mit der Natur und …

Zwei Fotografen unter sich mit der Natur und …

… hunderte von Schafen. Ein Schelm wer dabei Böses denkt.

WP_20170730_16_13_15_Pro_900

Kees van Surksum und Paul Eschbach

Kees van Surksum @ www.fotograf-im-allgaeu.de

 

Fotografen Plausch mit Kees van Surksum auf Besuch in München

Wir kennen uns vom Oberstdorfer Fotogipfel und Kees kam auf Besuch nach München, klar treffen wir uns und machen das was Fotografen auf der ganzen Welt machen. wir fotografieren, trinken Kaffee und plaudern übers Fotografieren. Was denn auch sonst – Hirschbratwürste@Christian gab es nicht. Am Flugplatz Schleißheim war auch noch Schäfer Fest und Kees lies sich vom Flugplatz Schleißheim schon mächtig begeistern. Und gleich war da ein Motiv am Fliegerbiergarten das in eines seiner Serien passt. Fotografen sind immer Fotografen.

PE1S0018_900

Sommer, Sonne und die Heidelandschaft in Hochmutting faszinierte uns beide thematisch und fotografisch. Das Highlight des Tages war aber der Schäfer aus Rumänien mit seiner Schafherde und seinen Border Collies – die hatten es Kees auch ganz besonders angetan. Wann bekommt man schon in Oberbayern einen echt holländischen Schattenspender – passt.

Mit der großen Schafherde im Hinter- und Vordergrund waren das schon fast archaische Motive – und mitten drin immer wieder die Fotografen mit den Fotografen-Selfies. Ich bin mir sicher, da taucht auch noch eine Seite mit Bildern von mir auf.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Danke Kees, das war ein sehr schöner Tag und sehr interessante Gespräche mit Dir.

 

 

Wie belichtet man richtig, welche Blende stelle ich ein – Zeit für einen Foto Kurs?

Am vergangenen Samstag (15. Juli 2017) fanden sich die ersten Foto Kurs Teilnehmer in Dachau zusammen. Kunden aus dem Hause Foto Sessner in Dachau warteten ganz gespannt, dass wir endlich die (grüne) Vollautomatik an den Kameras ausschalten sollten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen

Foto Kurse für Einsteiger bei Foto Sessner in Dachau – Eröffnungsangebot

Unsere neue Foto Kurs Reihe bei Foto Sessner in Dachau startet mit einem Grundlagenkurs für Einsteiger und im Spätherbst mit einem Blitztechnikkurs für Einsteiger.

Das 1x1 des Fotografierens

 

Für die ersten 20 Kursteilnehmer geben wir kostenlos ein Fotobuch für Einsteiger mit dazu

Weiterlesen

„Die fliegende Kamera“ Multicopter Workshop – Teilnehmer Stimmen

„Die fliegende Kamera“ Multicopter Workshop – Teilnehmer Stimmen

Was sagen Teilnehmer über den Multicopter/Drohnen Workshop beim 5. Oberstdorfer Fotogipfel „Die fliegende Kamera“

Fotogipfel Oberdsdorf

Weiterlesen

Technik Report – Teleobjektive für Naturfotografie

logo_fotogipfel

Der Oberstdorfer Fotogipfel ist ein Mekka der Fotobegeisterten in der südlichsten und höchsten Stadt Deutschlands. Im Fotomarkt haben die Besucher die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends in der Fotoindustrie zu informieren und auch gleich auszuprobieren.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Alle Fotos auf dieser Seite: Albrecht Wolf

Als Natur- und Landschaftsfotograf bin ich immer auf der Suche nach

  • langen Brennweiten um die Fotomotive ganz speziell vom Umfeld isolieren zu können
  • und gleichzeitig dabei tragbares Gewicht für viel Ausrüstung über lange Strecken zu transportieren.

Weiterlesen

Allgäu + Berge + Foto + Prominenz = Oberstdorfer Fotogipfel

PE1S6010_900

Wenn sich schon die künstlerische Schirmherrin rühmt in Oberstdorf ihr Abitur gemacht zu haben, können wir diesen Beitrag auch etwas wissenschaftlicher starten. Christian Popkes hat beim 5. Oberstdorfer Fotogipfel mal wieder mit beiden Armen in das volle Marmeladenglas gelangt und die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Claudia Roth und die weltbekannte Fotografin Ellen von Unwerth als Schirmherrinnen gewinnen können. Weiterlesen

5. Oberstdorfer Fotogipfel beginnt in vier Tagen

logo_fotogipfel

Der 5. Oberstdorfer Fotogipfel hat sich zu einem der bedeutendsten Fotografieevents in Süddeutschland entwickelt. Die Idee und Initiative von Christian Popkes, das höchste Fotoevent in Deutschlands  höchstgelegener Stadt zu machen hat sich durchgesetzt.

20.000 Besucher wurden letztes Jahr trots schlechtem Wetter gezählt. Dieses Jahr noch mehr Veranstaltungen, Workshops, Aussteller, Fachfirmen.

Ich bin nun seit 2015 mit großer Freude dabei und bin immer wieder begeistert, dass wir im Konzert der großen der Branche mitmachen dürfen. Petra, Christian und Matthias sprachen vor drei Jahren schon von der Fotogipfel Familie – so ist es. Es macht unbeschreiblich viel Spaß jedes Jahr sich auf das kommende vorzubereiten.

Ich wünsche dem gesamten Fotogipfelteam, dass auch wieder über dieses Wochenende die vielen Ausstellungen vorbereitet und tatkräftig aufbaut – wieder einen riesen Erfolg mit der Veranstaltung. Ich freue mich auf das Wiedersehen mit vielen Freunden und Familienmitgliedern am 5. Oberstdorfer Fotogipfel.

logo fotogipfel oberstdorf 2016

Gipfel des Nebelhorn

Oberstdorfer Fotogipfel mit Multicopter Workshop und Paul Eschbach

Oberstdorfer Fotogipfel mit Multicopter Workshop

logo_fotogipfel

Das Programmheft zum Oberstdorfer Fotogipfel 2017 ist da und es gibt viele spannende Fotothemen in einem überwältigenden Programm am höchsten Fotoevent in Deutschland.

 

Multicopter Workshop mit Paul Eschbach in 2 Tagen

Ich freue mich auf die ganzen Tage in Oberstdorf und natürlich ganz speziell auf die beiden Workshoptage Multicopter mit den Teilnehmern.

Fotogipfel_Flyer_Multicopter
Weiterlesen