Herbststimmung in Lansing – Dahoam is Dahoam wird 10 Jahre alt – Dorffest 2017

Lansing liegt gleich hinter den Bäumen und so kommen wir regelmäßig in Baierkofen vorbei. Mal als Spaziergang und manchmal auch im Ultraleicht Luftsportgerät mit einem herrlichen Blick auf die Szenerie rund um den Dorfbrunnen und den Brunner Wirt.

PE1S0272_900

Lansing ist eines unserer vielen Flugziele, wenn wir von Oberschleißheim aus zur Luftbildfotografie aufsteigen. Manchmal auch mit Fritz Scheuermann als Piloten, einem ausgewiesenen Kenner in Lansing. Weiterlesen

Luftbild – Nebel und Dunst im Land der blauen Berge


Nebel und Dunst sind die besonderen Zutaten in der Luftbildfotografie. Der Walchensee liegt tief eingebettet zwischen den Bergen des Isarwinkels und zarter Dunst schiebt sich über den See und die Bergflanken.

Luftbild – Blaue Berge am Sylvenstein im Luftbild

Blaue Stunde im Land der Blauen Reiter. Hier wuchs der junge Ludwig Thoma auf und streiften die Jäger und Wilderer des Ganghofers durch die Wälder. Das Karwendel Gebirge zeigt sich mystisch Blau und im Tal glänzt das silberne Band der ursprünglich dahin fliessenden Isar.

Luftbild – Amperauen bei Ampermoching

Amperauen bei Ampermoching im Luftbild Begradigt, abgeschnitten, künstlich verlegt, gebändigt, … Trotzdem bedankt sich die Natur mit einem grandiosen Farb und Lichtspektakel beim Luftbildfotografen. Die Natur in der eigenen Heimat hat so viel schönes zu bieten, wir müssen es nur Sehen. Luftbild hat die besten Perspektiven.

Luftbild – Wassersport ist großartig, im Luftbild und am Wasser

Die Ruderer ziehen auf der olympischen Regattastrecke in Oberschleißheim mit ihren Booten Spuren durch die Wasserreflexionen. Das kleine gelbe Boot – der Wettkampfrichter – gibt dem Bild seinen halt. Nur für einen kurzen Augenblick glänzt die gesamte Wasseroberfläche silbern im Licht der Mittagssonne – Klick! Dieser kurze Augenblick reicht in der Luftbild Fotografie aus.

Naturfoto Tage Fürstenfeld – 11.-14. Mai 2017 in Fürstenfeldbruck

Das bekannteste Fotografie Fachmagazin „FOTO MAGAZIN“ berichtet über die Naturfototage Fürstenfeld. Das projekt natur & fotografie präsentiert Europas größtes Naturfoto-Festival 19. Internationale Fürstenfelder Naturfototage. Vom 11. – 14. Mai 2017 im Veranstaltungsforum in Fürstenfeldbruck.

 

Thema der 19. Naturfototage „Rund um das Mittelmeer“

Die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage haben sich in den letzten Jahren zum größten Naturfoto-Festival in Europa entwickelt. 2017 führt die Reise „Rund um das Mittelmeer“. Spannende Multivisions-Vorträge, interessante Foto-Workshops, lehrreiche Seminare, sowie das umfangreiche kostenlose Rahmenprogramm warten auf Ihren Besuch. Das Gastland ist Spanien.   Weiterlesen