Workshop Multicopter beim Fotogipfel Oberstdorf 2016

ZY5M9985_900

In Fürstenfeld bei den Naturfototagen trifft man viele Partner aus der Foto-Community, so auch unseren Partner YUNEEC mit den spannenden Multicoptern.

 

YUNEEC unterstützt uns mit fliegendem Gerät beim Workshop in Oberstdorf 2016

Logo_Yuneec

Ein Workshop mit Multicopter braucht fliegendes Gerät und das wird für unseren Workshop am 13. und 14. Juni 2016 beim Fotogipfel in Oberstdorf damit tatkräftig unterstützen.

Yuneec ist ein Unternehmen aus China und beschäftigte sich ursprünglich mit dem Bau von Modellflugzeugen. Heute ist die Produktpalette auf Multicopter ausgeweitet und umfasst auch elektrisch angetriebene UL Flugzeuge und elektrische Antriebe für Straßenfahrzeuge.

Beim Multicopter ist YUNEEC bekannt durch die Einstiegsmodelle Q500 mit unterschiedlichen Kameraoptionen und einer einfach zu handhabenden Flugcharakteristik – ideal für Anfänger.

Plakat_Fotogipfel_Oberstdorf_2016_Workshop_900

 

Marco von YUNEEC bringt mehrere Q500, einen Typhoon und einen Tornado zum Workshop mit

Marko zeigt euch auf dem Bild oben schon mal das Portfolio seiner fliegenden Maschinen von YUNEEC – beim Workshop werden wir diese Fluggeräte zur Verfügung haben. Die Workshop Teilnehmer werden primär mit den Q500 selbst fliegen, aber auch die Unterschiede in den verschiedenen Preisklassen kennen lernen.

Am Wochenende zeigen wir auch unseren Falcon 8 von Ascending Technologies aus Kreiling bei München. Der Falcon 8 ist sicherlich kein Einstiegsmodell, dazu ist er auch alleine viel zu teuer für das ausprobieren. Für professionelle Einsätze wird man auch nur selten mit einer Einstiegskamera auftauchen – die Profimodelle haben ihren Preis, aber auch ihre Berechtigung.

YUNEEC Q500 TYPHOON

Q500 FRONT TRANSPARENT

YUNEEC TYPHOON H

Typhoon H RealSense_2

YUNEEC TORNADO H 920

TornadoCGO4