Neue nationale Regeln für UAS in Deutschland beschlossen

Die deutsche Bundesregierung und der Bundesrat haben heute im Gesetzgebungsverfahren die Neufassungen der nationalen Regelungen in der Unbemannten Luftfahrt beschlossen. Damit werden die deutschen Gesetze und Verordnungen an die veränderten Rahmenbedingungen durch die seit 31.12.2020 anzuwendenden EU-Durchführungsverordnung 2019/947 und EU-Delegierten Verordnung 2019/945 angepasst und die Graubereiche und Regelungslücken in der Unbemannten Luftfahrt geschlossen.

 

Weiterlesen

Bundesregierung regelt den Rahmen für Multicopter (Drohne) und Modellflug neu

Das Regierungskabinett hat heute einer Vorlage vom Bundesminister für Verkehr und Infrastruktur (BmVI), Alexander Dobrint, zugestimmt. Damit wird ein Gesetzgebungsverfahren in den Bundesrat zur Zustimmung übergeben. Für Betreiber von Multicoptern (Drohnen) und Modellflugzeugen werden sich mit dem späteren Inkrafttreten verschiedene Änderungen ergeben. In einigen Bereichen sind die spürbare Erleichterungen, in anderen Bereichen Einschränkungen.

BMVI_Drohnen_900

Quelle: BmVI 18.1.2017

Weiterlesen