Goldener Wald im Schwarzwald – „Schwäbisch Summer“

IMG_0025_900_

 

 

Der schwarze Wald kann im Herbst ach so golden sein. Ende Oktober sind die besten Tage um die weiten Wälder im strahlenden Goldgelb zu erleben.

 

Im Südschwarzwald auf 700 m.

Auf den Hochebenen lag noch dichter Hochnebel und unser Außeneinsatz war nicht möglich. Im Tal lag herrlichstes Herbstwetter bei strahlendem Sonnenschein  und dazwischen war der Hochwald an den Abhängen des Schwarzwaldes im goldenen Licht eines Spätherbsttages.

IMG_0043_900_

Die Wälder aus Buchen, Ahorn und Eiche färben sich zeitgleich durch das nun fehlende Chlorophyll goldgelb und die (noch) kräftige Sonne lässt die Wälder erstrahlen.

 

Der Waldboden ist mit Goldstücken übersäht

 

IMG_0023_900_

Die Buchenblätter in goldgelb und zarten Brauntönen bedecken den Waldboden zu einer einförmigen Farbfläche und färben das Licht im inneren des Waldes gülden.