Dachauer Moos – eine herbstliche Landschaft im Abendlicht

Ende September werden die Tage schon deutlich kürzer und das ist für die FotografInnen mitunter von großem Vorteil. Im Hochsommer (Juni/Juli/August) ist Sonnenuntergang um 21.15 Uhr und auch später. Da werden die Abende zu einer langen Warterei und das Abendlicht und den Sonnenuntergang.

Jetzt, Ende September geht die Sonne schon zwei Stunden früher unter und es ist viel einfacher, den Licht- und Stimmungswechsel am Abend mit den Tagesablauf beim Fotografieren einzubinden, so auch an diesem Tag.

Weiterlesen

Im Märchenwald im Dachauer Moos im beginnenden Herbst

Ein Fotostreifzug auf der fotografischen Suche nach Pilzen ist eine herrliche Bewegung an frischer Luft, in schöner Umgebung und ist mit anspruchsvoller Fortbewegung im Wald und im Unterholz auch körperlich herausfordernd.

Welch eine Freude für mich!

Auf einem Streifzug durch den Herbstwald darf aber der schönste aller Pilze nicht fehlen.

Weiterlesen

Herbstzeit ist auch Pilz Zeit – gerade im Dachauer Moos

Nach einem sehr langen und sehr trockenem Sommer im Dachauer Moos, ist das Moos ausgetrocknet. Die Tümpel sind weitgehend trocken, das Moos ist trocken, die Bäche führen fast kein Wasser mehr. Seit ein paar Tagen ist der Herbst auch schon vor dem Herbstanfang eingekehrt. Es regnet wieder deutlich mehr und es ist spürbar kälter. Vielleicht kann sich das Moos noch etwas vor dem Winter erholen.

Herbstzeit ist im Moos auch immer Pilz-Zeit, die sonst feuchte und nasse Landschafft schafft den Boden für die üppig wachsenden Pilze im ganzen Dachauer Moos. Da gehe ich doch gleich einmal mit der Fotokamera an einem sonnigen Nachmittag zum Nachschauen, ob die Pilze auch schön wachsen.

Und sie wachsen!

Ein für sich schon sehr großer und mächtiger Pilz schmiegt sich fast schutzsuchend unter die Kappe eines noch viel größeren Pilzes. Mit Pilzen kenne ich mich wirklich aus – ich fotografiere sie nur. Daher lasse ich auch Vermutungen über die Pilz-Gattung sein.

Einfach nur Pilz.

Weiterlesen

Flugwerft – 30 Jahre – Jubiläumswochenende 17./18.9.2022

Der Hochsommer mit konstant hohen Temperaturen und Trockenheit über Monate hat Bayern, Deutschland und Europa fest im Griff gehabt und viele Schäden produziert. Mit einem Schlag ist dieses Sommerwetter auch in Oberbayern zu Ende und an dem Jubiläumswochenende war es kalt, windig und nass. Trotzdem kamen sehr viele BesucherInnen an den beiden Tagen in die Flugwerft in Oberschleißheim und feierten mit dem Deutschen Museum das Jubiläum mit.

Die vielen BesucherInnen wurden am Eingang schon durch das Veranstaltungsplakat begrüßt, das dieses Jahr von DELTA IMAGE gestaltet werden durfte. Da bin ich auch richtig stolz darauf.

Weiterlesen

Flugplatzwanderung und Buchverkauf in der Flugwerft Schleißheim

Am 17./18. September 2022 feiert das Deutsche Museum das 30-jährige Bestehen die am 12./13. September 1992 neu eröffnete Flugwerft Schleißheim als neue Außenstelle der Abteilung für Luft- und Raumfahrt und damit eine dringend notwendige Erweiterung zur Ausstellung auf der Museumsinsel in München.

 

Infostand und Buchverkauf in der historischen Ausstellung Flugwerft Schleißheim

Fotos: Andi Pirchmoser

Zwei neue Bücher sind für das 30-jährige-Jubiläum der Flugwerft Schleißheim entstanden – ein guter Grund für die vielen BesucherInnen an dem Jubiläums-Wochenende auch mit einem Buchverkauf dafür zugänglich machen.

Weiterlesen

Neues Video für Deutsches Museum Flugwerft erstellt

Der Flugplatz Schleißheim ist am 1. April 1912 gegründet worden und ist nun über 110 Jahre alt. Vor den Toren der Flugwerft Schleißheim im Deutschen Museum haben sich noch viele Artefakte aus der Nutzungszeit in Form von Gebäuden, Bodenspuren und Geländemerkmalen erhalten können. Im Rahmen der mehrmals im Jahr stattfindenden Flugplatzwanderungen führen wir die Besucher zu diesen Spuren der Luftfahrtgeschichte am ältesten Flugplatz in Bayern. So können wir die Bestandteile der Infrastruktur eines der modernsten Flugplätze der jeweiligen Zeitepoche zeigen und so Geschichte auch anschaulich machen.

 

Flugplatzwanderungen als Video im Deutschen Museum

Für das Jubiläum 30 Jahre Flugwerft Schleißheim am 17./18. September 2022 haben wir ein Video über die Flugplatzwanderungen erarbeitet und im Jubiläumsprogramm gezeigt.

Weiterlesen

Programm am Festwochenende am 17./18. September 2022 in Oberschleißheim

 

Die Eröffnung im Jahr 1992 war ein großer Tag: nicht nur für das Deutsche Museum und für Schleißheim, sondern für ganz Bayern und Deutschland. Am 12. September begrüßte der damalige Ministerpräsident Max Streibl die 2000 geladenen Gäste, Bundeskanzler Helmut Kohl steuerte ein Grußwort bei. 40 000 Besucher kamen allein am Eröffnungswochenende, gut 100 000 waren es 1992 bis zum Jahresende. Inzwischen sind es rund 3,5 Millionen Menschen, die die Flugwerft Schleißheim besucht haben – und am 17. und 18. September (2022) dürften noch ein paar dazukommen.

Weiterlesen

Lohhofer Anzeiger berichtet über neues Buch zur Flugwerft

Der Lohhofer Anzeiger berichtet in der Wochenendausgabe über unser neues Buch zur Flugwerft Schleißheim im Deutschen Museum.

Herzlichen Dank an die Redaktion des Lohhofer Anzeigers.

Das neue Jubiläumsbuch haben wir beim Jubiläumsfest des Deutschen Museums in der Flugwerft Schleißheim am 17./18. September 2022 in Oberschleißheim auf unserem Infostand in der Restaurierungswerkstatt neben dem Werftverein. Anschauen und gleich mitnehmen – einfacher geht es nicht.

FLUGWERFT Schleißheim – Buch – ist da

Die neuen Bücher sind gerade von der Druckerei angekommen!

Der Postbote bringt gleich mehrere große Pakete vorbei, darin sind die gebundenen Bücher zur „FLUGWERFT Schleißheim“ – genau zeitlich passend zu den bevorstehenden Jubiläumstagen am 17./18.9.2022 in der Flugwerft Schleißheim in Oberschleißheim.

Die Ausführung als Taschenbuch mit Softcover kommt erst kommende Woche – auch das ist noch rechtzeitig für die Veranstaltung und unserem Bücherverkauf in der Halle der Restaurierungswerkstatt.

Weiterlesen

Deutsches Museum – 30 Jahre Flugwerft – Veranstaltungsinformation

Die Dependance des Deutschen Museums in Schleißheim feiert Jubiläum

Quelle: Pressemitteilung Deutsches Museum

Weiterlesen