News Blog


Frühling im Glonn Tal im Dachauer Land

Weiter geht die Fahrt ins Kloster Indersdorf – dem überregionalen Zentrum an der Glonn. Die Klosterkirche der Augustiner-Chorherrenstifts Indersdorf ist weithin in dem flachen Tal der Glonn zu sehen und grüßt den Wanderer schon von Weitem mit den Zwillingstürmen auf das Freundlichste. Kloster Indersdorf bedeutet für mich auch meist eine kleine Kaffee Pause am Kloster […]

0 Kommentare

Es frühlingt wieder im Dachauer Land – Glonn Tal

Der Frühling ist meine Lieblings-Jahreszeit im Jahreskreis. Nach dem kalten und stumpfen Winter beginnt alles wieder zu Leben, zu Blühen, zu Leuchten. Früh Morgens, noch vor dem Sonnenaufgang liefern sich die Singvögel ein herrliches Konzert im Garten – es schreit gerade nach einem schönen Wochenendtag.   Fotostreifzug im Dachauer Land an der Glonn im Frühling […]

0 Kommentare

Glanzlichter 2020 – virtuelle Ausstellung in Gotha im Schloss Friedenstein

Den Beitrag haben wir freundlicherweise von projekt natur & fotografie (www.Glanzlichter.com) zur Verfügung gestellt bekommen und unverändert übernommen. … und der UAV DACH e.V. ist mit einer eigenen Wettbewerbskategorie „Aerial Views of Nature“ dabei – vor Ort und virtuell bei Ihnen auf dem Bildschirm. Ein hervorragende Umsetzung der virtuellen Ausstellung und gerade in diesen Zeiten ein […]

0 Kommentare

BAYERWALDTEAM am Dreisessel – Konserve aus dem Jahr 2016

Momentan fällt es sehr schwierig, aktuelle Beiträge zum Themenbereich BAYERISCHER WALD und BÖHMERWALD zu schreiben. Wir dürfen einfach nicht in die Region und über die Fotografie berichten. Da bleibt dann nur noch der Griff in die Konserve und viele Bilder, die niemals veröffentlicht wurden bekommen eine zweite Chance. Dreisessel im Winter im Jahr 2016 Das […]

Die Benennung zur PStF ist da! – Jetzt können wir auch zum A2 prüfen.

Das Luftfahrt Bundesamt (LBA) hat die UAVDACH-Services UG heute zur Prüfstelle für Fernpiloten (PstF) gemäß der neuen EU Durchführungsverordnung 2019/947 benannt. Prüfstelle für Fernpiloten DE.PStF.010   UAVDACH-Services UG ist eine neue Prüfstelle zum Fernpilotenzeugnis A2 Die UAVDACH-Services UG war bereits eine Anerkannte Stelle gemäß den (noch aktuell geltenden Regelungen) der Luftverkehrsordnung (LuftVO) zur Prüfung zum […]

0 Kommentare

Wo geht’s zu Photo Elite?

Mich erreichen viele Fragen, wie das neue Projekt PHOTO ELITE denn zu erreichen sei, ich müsse unbedingt den Link posten. Das mache ich doch gerne, seit Ostermontag ist die neue Webseite auch schon Online und hat die ersten kritischen Tests des Teams überstanden.   Der Link zu Photo Elite lautet ganz einfach: www.photoelite.de.   PHOTO […]

0 Kommentare

Paul Eschbach ist Teil von PHOTO-ELITE

An Ostern startet ein ganz neues Fotografie Projekt in Deutschland – und wir können ein Teil davon sein.   PHOTO ELITE – das Programm für alle die besser fotografieren wollen Die Fotobranche such in den Zeiten der Pandemie neue Identitäten und auch neue Märkte. Die klassischen Foto Festivals sind sehr unsicher, verlegt oder ganz abgesagt. […]

0 Kommentare

Osterbrunnen im Dachauer Land zwischen Ilm, Glonn und Amper an Ostern – Schwabhausen

Eine Landschaft, ein Kulturraum besteht nicht nur aus Bauwerken und historischen Ereignissen. Kultur wird in vielfältiger Art und Weise gebildet und öffentlich zur Schau gestellt. Manchmal ganz pompös wie Sylvester oder die Fronleichnam Prozession. Manchmal aber auch ganz unscheinbar, ohne viel Aufheben. Dieses Brauchtum ist doch um so mehr identitätsstiftend und wird gemein mit dem […]

0 Kommentare

Osterbrunnen im Dachauer Land zwischen Ilm, Glonn und Amper an Ostern – Kleinberghofen über den Zeitlbach

Eine Landschaft, ein Kulturraum besteht nicht nur aus Bauwerken und historischen Ereignissen. Kultur wird in vielfältiger Art und Weise gebildet und öffentlich zur Schau gestellt. Manchmal ganz pompös wie Sylvester oder die Fronleichnam Prozession. Manchmal aber auch ganz unscheinbar, ohne viel Aufheben. Dieses Brauchtum ist doch um so mehr identitätsstiftend und wird gemein mit dem […]

0 Kommentare

Osterbrunnen im Dachauer Land zwischen Ilm, Glonn und Amper an Ostern – Hilgertshausen

Eine Landschaft, ein Kulturraum besteht nicht nur aus Bauwerken und historischen Ereignissen. Kultur wird in vielfältiger Art und Weise gebildet und öffentlich zur Schau gestellt. Manchmal ganz pompös wie Sylvester oder die Fronleichnam Prozession. Manchmal aber auch ganz unscheinbar, ohne viel Aufheben. Dieses Brauchtum ist doch um so mehr identitätsstiftend und wird gemein mit dem […]

0 Kommentare

Osterbrunnen im Dachauer Land zwischen Ilm, Glonn und Amper an Ostern – Kloster Altomünster

Eine Landschaft, ein Kulturraum besteht nicht nur aus Bauwerken und historischen Ereignissen. Kultur wird in vielfältiger Art und Weise gebildet und öffentlich zur Schau gestellt. Manchmal ganz pompös wie Sylvester oder die Fronleichnam Prozession. Manchmal aber auch ganz unscheinbar, ohne viel Aufheben. Dieses Brauchtum ist doch um so mehr identitätsstiftend und wird gemein mit dem […]

0 Kommentare

Osterbrunnen im Dachauer Land zwischen Ilm, Glonn und Amper an Ostern – am Schloss Lauterbach

Eine Landschaft, ein Kulturraum besteht nicht nur aus Bauwerken und historischen Ereignissen. Kultur wird in vielfältiger Art und Weise gebildet und öffentlich zur Schau gestellt. Manchmal ganz pompös wie Sylvester oder die Fronleichnam Prozession. Manchmal aber auch ganz unscheinbar, ohne viel Aufheben. Dieses Brauchtum ist doch um so mehr identitätsstiftend und wird gemein mit dem […]

0 Kommentare

250 Jahre Carl Ernst Graf von Gravenreuth

Am letzten Wochenende – 28. März führte ein Fotoausflug nach Schloss Affing – und das nicht ohne Grund. Im Kalender steht der Geburtstag von Graf Carl Ernst von Gravenreuth, dessen Lebensgeschichte mich in den letzten 2 Jahren als Fotograf für ein opulentes Buch als historische Abhandlung als Biografie sehr oft nach Affing geführt hatte. Der […]

0 Kommentare

Das Ampertal im Dachauer Land vor Ostern im BR

Die Karwoche vor Ostern ist in vielen Jahre Gekennzeichnet vom Übergang des Vorfrühlings in den Frühling mit Blüten überall in der Natur. Es bieten sich sehr vielfältige Ausflugs- und Fotomotive in der Natur, am Wasser der Amper und Würm, in den Auwäldern, im Dachauer Moos, im Kulturland im Amperland. Genügend Gründe hier aufmerksam durch Land […]

0 Kommentare

Neue Vorlesung an der Hochschule Ansbach: Foto und Video mit der Drohne

Seit 2014 beschäftigen wir uns bei DELTA ADVICE GmbH intensiv mit dem Thema „Drohnen“ – heute als UAS bezeichnet.     Unsere Entwicklung zum Thema Unbemannte Luftfahrt 2014 erster thematischer Kontakt mit der „Drohne“, über die Sonderausstellung im Deutschen Museum Flugwerft Schleißheim zum Thema: Fallschirmspringen – die Suche nach dem Glück 2014 erster Auftrag zur […]

0 Kommentare

Eine Frühlingstour: A-A-A-A (Altomünster – Aichach – Affing – Arzbach)

Eigentlich ganz einfach. Aus Dachau heraus führt die erste Frühlingstour in die Nähe – auf der Suche nach Frühlings-Fotomotiven im nahen Umfeld von Dachau. Eine Fahrt mit dem Motorrad, unter dem Helm ist den Pandemiezeiten wohl eine der sichersten Fortbewegungsarten.   A – Altomünster – der erste Halt und eine kleine Pause zum Aufwärmen Es […]

0 Kommentare

Der Winter 2021 konnte kurzzeitig auch richtiger Winter sein

Die letzte Woche im Januar und die ersten Wochen im Februar bedeuten im Dachauer Moos immer die kältesten Tage im Jahr. Ein Hochdruckgebiet über England und ein Tiefdruckgebiet über dem Mittelmeerraum bedingt eine kontinentale Luftströmung aus Osteuropa nach Süddeutschland mit trockener und extrem kalter Polarluft. Das bleibt über längere Zeit stabil und beschert der Landschaft […]

0 Kommentare

Der Frühling kommt: München und das Olympia Gelände

Während der Auflagen in der Corona Pandemie, sollen wir uns alle auf wichtige und notwendige Wege im öffentlichen Bereich beschränken. Die Buchhaltung unserer Firma sitzt in Schwabing und München – so führt mich der Geschäftsbetrieb wieder von Dachau nach München. Ich lasse das Auto am äußeren Stadtrand von München stehen und bewege mich zu Fuß […]

0 Kommentare

Der Winter lässt im Dachauer Moos wieder Flora und Fauna los

Schon fast regelmäßig streife ich durch bekannte Plätze im Dachauer Moos im Wechsel der Jahreszeiten – immer die Natur beobachtend. Das Dachauer Moos ist hier sehr weitläufig und die Sicht nahezu unbehindert über einen Kilometer über Äcker und Wiesen. Hier fühlt sich auch das Wild wohl. Die flache Landschaft bietet sehr guten Schutz vor Menschen […]

0 Kommentare

Eisenbahnen in Bayern – ein neues Buch von Dipl.Ing. Wolfgang Hendlmeier

Zufälle gibt es manchmal. Es hängt mal wieder mit einem Beitrag auf genau dieser Plattform zusammen. Es war ein sehr schöner Wintertag am Dreikönigstag (6. Januar) in Schaftlach. Kalt war es, es lag viel Schnee. Der Bayerische Lokalbahn Verein e.V. hatte wieder einmal zum Dreikönigsdampf an den Tegernsee geladen. Eine herrliche Szenerie. Die 70er dampft […]

0 Kommentare

A2 – Fernpilotenzeugnis als Lehrbuch von UAVDACH-Services UG wird versendet

Für die neuen EU Regeln für den „Drohnenführerschein – besser gesagt der EU Durchführungsverordnung 2019/947“ – verfasst die UAVDACH-Services UG mit Uwe Nortmann eine eigene Buchreihe zur Ausbildung im Selbststudium und Ausbildungsbetrieb für den EU Kompetenznachweis A1/A3 EU Fernpilotenzeugnis A2.   Die ersten Bücher als Lehrbuch zum Fernpilotenzeugnis A2 sind im Lager Zu einem Eigenverlag […]

0 Kommentare

Lehrbuch zum Fernpilotenzeugnis A2 in der UAVDACH-Services UG erschienen

Mit dem neuen EU Fernpilotenzeugnis A2 ist für viele UAS Piloten im gewerblichen Bereich auch ein intensives Selbststudium, erweiternd zur  notwendigen theoretischen Prüfung zum EU Kompetenznachweis A1/A3 sinnvoll und notwendig. Das EU Fernpilotenzeugnis ist die Voraussetzung, um gerade gewerblich in die Nähe von Menschen fliegen zu dürfen.   UAVDACH-Services UG präsentiert das neue eigene Lehrbuch […]

0 Kommentare

Das neue Glossar für die unbemannte Luftfahrt ist da

Die 2021er Ausgabe des kleinen Fachbüchleins „Glossar und Abkürzungen in der Allgemeinen Luftfahrt und für UAS Piloten“ ist das!   Die Luftfahrt ist voll mit Fachbegriffen und Abkürzungen Der Einsteiger im Selbststudium tut sich da schwer selbständig aus Interesse oder als Vorbereitung auf eine Prüfung tiefer in die Gesamtmaterie einzuarbeiten. Dabei sind die Abkürzungen und […]

0 Kommentare

EU Kompetenznachweis A1/A3 als dauerhafte Check-Karte

Der neue EU Kompetenznachweis A1/A3 wird als Online-Prüfung beim Luftfahrt-Bundesamt, oder bei Austro Control durchgeführt. So einfach so gut. Mit der bestandenen Prüfung als Kompetenznachweis kommt unmittelbar nach der Prüfung ein pdf-Dokument von der Prüfungsstelle zum Prüfling zum … … was auch immer.     Ausdrucken ist eine Möglichkeit, aber nicht besonders dauerhaft. Viele Angebote […]

0 Kommentare

Das Dachauer Moos in Wort und Bild

Das lieb gewonnene Dachauer Moos bekommt wieder ein herrlich ausgeführtes Buch mit 242 Seiten Umfang. Der Dachauer Moos Verein e.V. wurde 25 Jahre alt – Jubiläumsbuch Die Verbandsmitglieder im Dachauer Moos verein e.V. haben alle zusammen ein ganz herrliches Buch über diese Natur- und Kulturlandschaft umgesetzt. Das Buch ist voll mit historischen und aktuellen Fotos […]

0 Kommentare

Die neuen Bücher sind da!

Für die neuen EU Regeln für den „Drohnenführerschein – besser gesagt der EU Durchführungsverordnung 2019/947″ – verfasst die UAVDACH-Services UG mit Uwe Nortmann eine eigene Buchreihe zur Ausbildung im Selbststudium und Ausbildungsbetrieb für den EU Kompetenznachweis A1/A3 EU Fernpilotenzeugnis A2. DELTA IMAGE hat die Bücher zusammen mit den Grafiken produziert und kümmert sich um den […]

0 Kommentare

Schneit es im Bayerischen Wald ?

Aus gut unterrichteter Quelle wurde uns vom Vor-Ort-Reporter passendes Bildmaterial zugespielt. Sehen Sie selbst! Es schneit im Bayerischen Wald! Uns wird berichtet, dass zur Freimachen von Wegen schwerstes Material zum Einsatz kommt und die Manna bis spät in die Nacht auf’m Bulldog sitzen und den Schnee weg fahr’n. Anschließend haben sich die Burschen scho a […]

0 Kommentare

Schneit es im Bayerischen Wald ?

Aus gut unterrichteter Quelle wurde uns vom Vor-Ort-Reporter passendes Bildmaterial zugespielt. Sehen Sie selbst! Es schneit im Bayerischen Wald! Uns wird berichtet, dass zur Freimachen von Wegen schwerstes Material zum Einsatz kommt und die Manna bis spät in die Nacht auf’m Bulldog sitzen und den Schnee weg fahr’n. Anschließend haben sich die Burschen scho a […]

Unbemannte Luftfahrt: Lehrbuch zum Kompetenznachweis A1/A3 durch DELTA IMAGE aufgelegt

Mit dem neuen EU Kompetenznachweis A1/A3 ist für viele angehenden UAS Piloten auch ein intensives Selbststudium der ungewohnten Materie der Luftfahrt und der neuen UAS/Drohnenregeln angesagt. Die bestehenden UAS Lehrbücher müssen neu geschrieben werden, um die fein differenzierten neuen EU Drohnenregeln auch zu vermitteln.   UAVDACH-Services UG präsentiert das neue eigene Lehrbuch zum Kompetenznachweis A1/A3 […]

0 Kommentare

Buch über barockes Kanalsystem in Dachau und Schleißheim in 2. Auflage lieferbar

Im neuen Jahr fand das neue Buch über das Dachau-Schleißheimer Kanalsystem reißenden Absatz, Die erste Auflage des Buchdrucks ist schon komplett ausgeliefert und der Druck zur zweiten Auflage ist schon bei uns – die weitere Auslieferung kann beginnen. Herzlichen Dank an die vielen Käufer über die Weihnachtstage und jetzt im neuen Jahr. Der Zuspruch hat […]

0 Kommentare

Landkreis Regen ist für nicht-Einheimische ab Montag 11.1.2021 gesperrt

Der Landkreis Regen berichtet auf der Webseite. Eine Person aus einem weiteren Haushalt als Kontakt, das ist künftig auch im Landkreis Regen erlaubt Regen. Der Landkreis Regen wird am Montag eine neue Allgemeinverfügung erlassen, dies gab Landrätin Rita Röhrl am Sonntag bekannt. In der Allgemeinverfügung wird der Kreis auch auf die neue geltende 15-Kilometer-Regelung eingehen. Wie […]

Mit dem BR zum Brotjacklriegl im Bayerischen Wald

Der BR zeigt heute Abend und dann in der Mediathek einen sehenswerten Bericht über den Brotjacklriegl im Bayerischen Wald. Mit dem spannenden Titel des Films – Brotjacklriegl … denn da Woidler red ned viel. Des muss reichen als Titel … Der BR zum Filmbeitrag: „Kommt man aus der Donauebene, ist der Brotjacklriegel der erste höhere […]

Bücher werden bestellt und anschließend ausgeliefert – das Ergebnis eines Wochenendes

Über Weihnachten haben wir den Online-Shop zur Bestellung der Bücher aus SHOP.deltaimage.de eingerichtet und in den letzten Tagen zeigt sich der Nutzen für die Buch-Käufer draußen und für uns zur Abwicklung.   Über das vergangene Wochenende zeigt sich das Bestellvolumen Verkaufsstellen dieser Bücher sind weitgehend alle im Lock-Down geschlossen und so bleibt nur der direkte […]

0 Kommentare

Lohhofer Anzeiger berichtet über unser Buch zum Kanalsystem

Der Lohhofer Anzeiger nimmt sich unserem neuen Buch über das Kanalsystem und berichtet in der letzten Ausgabe.   Lesestoff für die „Freitage“ in Schleißheim Lesestoff über die „Frei-tage“ ohne Trubel und Action ist dieses Jahr wertvoller denn je. Passend zum Jahreswechsel ist ein weiteres Buch in der Buchreihe über Dachau und Schleißheim fertig geworden und […]

0 Kommentare

Im Dachauer Moos – an der Amper – sitzt unerwartet ein Eisvogel

Die größten Überraschungen kommen meist, wenn man am wenigsten damit rechnet.   Einen Spaziergang an der winterlichen Amper sollte es sein nach vielen Tagen im Hause verbracht durfte es an einem winterlichen Nachmittag mal wieder ein Spaziergang mit Kamera an der Amper bis zum Gündinger Wehr sein. Auf dem Rückweg sitzt ganz unverhofft ein Eisvogel […]

0 Kommentare

Gutes zum Jahreswechsel – Drohnen essen keine Kekse!

Und ich dachte schon, die Weihnachts-Platzerl hat mein Multicopter alle alleine gegessen. Dann muss ich nach jemand anderem Suchen gehen. Ein neues Kinderbuch mit fachlichem Hintergrund erscheint von Kerstin Bach Kurz nach Weihnachten kommt eine Buchsendung bei mir an, das Kinderbuch für Erwachsene von Kerstin Bach liegt auf meinem Tisch und jetzt im Fotostudio.   […]

0 Kommentare

2020 ist zu Ende – 2021 kann kommen

Am letzten Tag im Jahr 2020 noch einen kleinen Ausflug ins nahe Dachauer Moss zum Spazierhang, mit der Kamera an die Maisach. An den letzten Tagen war es immer ein herrlicher Sonnenuntergang mit starken Wolkenbildern – mal sehen ob das heute auch wieder funktioniert.   Zeitraffer mit den letzten Sonnenstrahlen des Jahre 2020 Probieren wir […]

0 Kommentare

Dachauer Nachrichten / Münchener Merkur: Buch über Kanalsystem von Paul Eschbach

  Die Dachauer Nachrichten / Münchener Merkur berichtet im Zeitungsteil über unser neues Buch über das Dachau-Schleißheimer-Kanalsystem aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Buch über Kanalsystem Nach drei Büchern über die Luftfahrtgeschichte des Flugplatzes Schleißheim – dem ältesten Flugplatz in Bayern – hat der Autor Paul Eschbach nun das Buch „Dachau, Schleißheim und das barocke […]

0 Kommentare

Eine Nacht mit -10°C zauberte Eisfiguren an der Amper hervor

Die Tage um weihnachten sind eher Grau in Grau, mit etwas Sonnenschein. Es ist weder Kalt, noch gibt es Schnee – da ist es schwierig als Fotograf der Landschaft ein paar schöne Fotomotive zu entlocken. Etwas abseits von einer Wehranlage und einer Sohlschwelle spritzte genügend feines Wasser auf, um an den im Fluss stehenden Gräsern […]

0 Kommentare

Weihnachten im Dachauer Moos im Jahr 2020

Nach 6 Wochen zu Hause, sagte der Wetterbericht für die letzte Nacht (ganz) leichten Schneefall und den ganzen Tag Temperaturen unter 0°C voraus. Das versuchen wir doch gleich in stimmungsvolle Fotos im Dachauer Moos umzusetzen.   Dachauer Moos im Winter mit ein bisschen Schnee und Eis Am zweiten Weihnachtsfeiertag lag früh morgens Schnee und die […]

0 Kommentare

Neujahrswünsche für alle Kunden, Partner und Leser

Herzliche Neujahrswünsche für 2021 Lassen Sie uns in 2021 den Kontakt halten, intensivieren und über gemeinsame Projekt nachdenken. Damit Sie Ihre Sicht auf den Erfolg umsetzen können.     Paul Eschbach DELTA ADVICE GmbH und DELTA IMAGE

0 Kommentare

Süddeutsche Zeitung: Kanalsystem aus der Vogelperspektive von Paul Eschbach

  Süddeutsche Zeitung berichtet im Zeitungsteil ebenso über unser neues Buch über das Dachau-Schleißheimer-Kanalsystem aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Bis zum 19. Jahrhundert ernährte das Dachauer Moos die Menschen eher schlecht als recht. Nur eines hatte die Gegend genügend und im Überfluss – Wasser, Feuchtigkeit und Nebel. Heute wird dieses Gebiet im Norden von […]

0 Kommentare

Fotografien mit dem UAS/Drohne sind durch Panoramafreiheit abgedeckt

Neues Urteil mit weitreichenden Auswirkungen auf die Art wie wir Fotografieren werden In Deutschland ist im Vergleich zum Ausland vieles besser, sogar im Vergleich mit unseren europäischen Nachbarstaaten. Mit der Fotokamera über eine Straße zu gehen und schöne Motive zu fotografieren ist das natürlichste auf der Welt – so scheint es. Das wir als Fotografen […]

0 Kommentare

Ein neues SHOP System für DELTA IMAGE ist fertig

    Auf den Webseiten von DELTA ADVICE GmbH bieten wir von Anfang an, auch Produkte unmittelbar kaufen zu können. Einen eigenen Webshop hatten wir nicht – einfach per e-Mail bestellen und wir liefern per Post aus. Das war ein guter Anfang! Auch bedingt durch die Covid-19 Pandemie sind die klassischen Vertriebswege immer wieder geschlossen. […]

0 Kommentare

Süddeutsche Zeitung: Kanalsystem aus der Vogelperspektive von Paul Eschbach

Die Süddeutsche Zeitung berichtet in einer Ausgabe über das neue Buch über das Dachau – Schleißheimer Kanalsystem aus dem 17. Jahrhundert von Paul Eschbach. Bis zum 19. Jahrhundert ernährte das Dachauer Moos die Menschen eher schlecht als recht. Nur eines hatte die Gegend genügend und im Überfluss – Wasser, Feuchtigkeit und Nebel. Heute wird dieses […]

0 Kommentare

.. und dann ist alles nur noch in Violett …

Die Allianz Arena erstrahlte die Tage in leuchtendem Violett.   „Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung“ Die Arena und der FC Bayern München ließen sich zu diesem besonderen Tag etwas einfallen und reihte sich in die weltweite Aktion ein, besondere Bauwerke am 3. Dezember in Violett erstrahlen zu lassen. Rot und Blau sind hinlänglich bekannt. […]

0 Kommentare

Die photokina in Köln schließt ihre Tore – wohl für immer

Die weltgrößte Leit- und Fachmesse für Foto-, Video- und Imaging-Branche war seit 70 Jahren die photokina in Köln. Köln war das Mekka dieser Branchen und alle zwei Jahre (gerade Jahreszahlen) für viele TeilnehmerInnen der Foto und Videobranche ein Pflichttermin.   Die photokina hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass diese Leitmesse bis auf weiteres ausgesetzt wird und nicht […]

2 comments

WDR zeigt Film: Der Böhmerwald – Eine Wildnis mitten in Europa

Für alle Freunde des Bayerischen Waldes und des Böhmerwaldes heute ein Filmtipp, der auch in den kommenden Wochen in der Mediathek des WDR zu finden ist. Weiterhin wird der Filmbeitrag auf YouTube vom NDR gezeigt. Aus der Perspektive von zwei Rangers aus Bayern und Böhmen wird durch den Böhmerwald geführt und ermöglichen Einblicke, die dem […]

WDR zeigt Film: Der Böhmerwald – Eine Wildnis mitten in Europa

Für alle Freunde des Bayerischen Waldes und des Böhmerwaldes heute ein Filmtipp, der auch in den kommenden Wochen in der Mediathek des WDR zu finden ist. Weiterhin wird der Filmbeitrag auf YouTube vom NDR gezeigt. Aus der Perspektive von zwei Rangers aus Bayern und Böhmen wird durch den Böhmerwald geführt und ermöglichen Einblicke, die dem […]

0 Kommentare

Bücher zu Schleißheim, Dachau und Umgebung – gleich im 4er Pack

In den vergangenen Jahren sind 4 Büchlein über den Flugplatz Schleißheim, über Dachau und das Kanalsystem aus dem 16. und 17. Jahrhundert entstanden. Damit möchte ich den vielen begeisterten Interessenten unserer Flugplatzwanderungen aus der näheren Umgebung dieses Erlebnis auch unter den Bedingungen von Corona ermöglichen. Selber Erwandern, selber Erleben, selber Erfahren. Die Familien sind zu […]

0 Kommentare

Paul Eschbach: Neues Buch über Dachau und Schleißheim ist im Eigenverlag fertig! NEU!

Zur historischen Flugplatzwanderung am ältesten Flugplatz in Bayern – Oberschleißheim – sind im Eigenverlag bislang 3 thematisch aufbauende Bände erschienen. jetzt ist ein neues Buch fertig zum Thema: „Dachau – Schleißheimer Kanalsystem aus dem 16. und 17. Jahrhundert“ Über das Dachau – Schleißheimer Kanalsystem hinaus, gibt es auch ein Kanalsystem von der Würm nach Schloss […]

Tourismus Schleißheim – ab heute mit neuem Buch über das Kanalsystem – NEU!

Der Tourismus Schleißheim e.V. führt im Tourismus-Büro im Wilhelmshof Schloss Schleißheim die bisherigen Bücher im Eigenverlag von DELTA IMAGE. Die Themen Rund um den Flugplatz Schleißheim haben unmittelbar etwas mit der Geschichte Schleißheims zu tun und interessiert viele Besucher aus Nah und Fern. Band 1 – 4 liegen nun nebeneinander im Tourismus-Büro im Wilhelmshof für […]

0 Kommentare

DELTA IMAGE im Workshop Programm Naturfototage Fürstenfeldbruck im Juli 2021

Im Workshop Programm der Naturfototage Fürstenfeldbruck 2020 waren wir mit zwei Fotoworkshops vertreten. Beide Workshops waren bereits viele Monate vor der Veranstaltung ausgebucht – was für ein toller Erfolg. Dann kam der Lockdown und die gesamte Veranstaltung wurde abgesagt – echt Schade!   In 2021 sind wir wieder mit dabei Selbstverständlich sind wir 2021 wieder […]

0 Kommentare

Event Planung bei DELTA IMAGE für 2021 beginnt wieder

Die Corona Situation in Bayern und im Umfeld von München speziell, hat die meisten Pläne für Veranstaltungen durcheinander gebracht, oder komplett unmöglich gemacht. Auch wir waren davon betroffen mit historischen Flugplatzwanderungen am Flugplatz Oberschleißheim naturkundlichen Flugplatzwanderungen – gemeinsam mit Bund Naturschutz und AGENDA 21 OSH/USH in Schleißheim und Umgebung Fotokurse zusammen mit Foto & Video […]

0 Kommentare

Neues Buch über Dachau und Schleißheim ist fertig! NEU!

Zur historischen Flugplatzwanderung am ältesten Flugplatz in Bayern – Oberschleißheim – sind im Eigenverlag bislang 3 thematisch aufbauende Bände erschienen. jetzt ist ein neues Buch fertig zum Thema: „Dachau – Schleißheimer Kanalsystem aus dem 16. und 17. Jahrhundert“ Über das Dachau – Schleißheimer Kanalsystem hinaus, gibt es auch ein Kanalsystem von der Würm nach Schloss […]

0 Kommentare

Wettbewerbsbilder Multicopter sind für 14 Monate in Italien präsent – Glanzlichter der Naturfotografie

Seit 2018 engagiert sich der UAV DACH e.V. bei Europas größtem Naturfoto Wettbewerb „Glanzlichter der Naturfotografie“ mit einer eigenen Wettbewerbskategorie „Aerial Views of Nature“ für Naturfotos mit UAS/Drohnen.   Das Foto (@Glanzlichter.com) zeigt die Ausstellungsartefakte in Kombination mit den Wettbewerbsbildern aus dem Jahr 2019 der Kategorie „Aerial Views of Nature“ – der Wettbewerbskategorie mit Unterstützung […]

0 Kommentare

Dachauer Moos und die Alpen zum Greifen nah

Es gibt Tage, die sind fotografisch schon ganz besonders. Der Wetterbericht sagt Regen zu 100% Wahrscheinlichkeit voraus und dann solch ein Kaiserwetter im Dachauer Moos. Die letzten Tage waren bei Dauerregen – die Luft war sauber und klar, ideale Bedingungen für absolute Fernsicht. Aus dem Dachauer Land zeigen sich die Alpen schneebedeckt und eine Sicht […]

0 Kommentare

Immer dem Sonnenuntergang entgegen …

… das sind so die einfachen Freuden in den Sommertagen. Im August geht die Sonne schon spürbar früher unter – als Fotograf müssen wir nicht mehr ganz so lange warten bis der fotografische Tag endlich beginnt. Sonnenuntergang über dem Glonntal im Dachauer Land Mit dem kleinen Motorrad ist die Reise in den Sonnenuntergang noch viel […]

0 Kommentare

Die Glonn – Erkundung in sommerlichen Gefilden

Die heimatliche Gegend ist in diesem Sommer so nah wie sonst noch nie! Das Motorrad stand vor 36 Jahren als Schüler als Inbegriff für die Erkundung in Oberbayern und den bayerischen Alpen. Jetzt in Corona – Zeiten tritt die nähere Heimat in den Vordergrund – eben nicht dort hinfahren wo wohl alle hinfahren. Also auf keinen […]

0 Kommentare

Hochsommer im Dachauer Land – eine Motorrad Ausfahrt zum Fotografieren des Sommers

Hochsommer im Dachauer Land. Die Hitze liegt über dem Land, der Wetterbericht sagt 34° voraus. Nach mehreren Wochen schauen wir uns wieder einmal fotografisch das Dachauer Land an. Die Bauern kümmern sich um die Ernte des Getreides und fahren mit den Mähdreschern gegen das nächste Gewitter an.

0 Kommentare

Juli – Erntezeit für Weizen, Roggen und Hafer im Dachauer Land

Fotograf auf der Suche nach Bildern der Landwirtschaft im Dachauer Land Kaum ein Ereignis ist so stark mit dem Jahreskreis in der Landwirtschaft im Dachauer Land und in vielen anderen Regionen verbunden, als der Beginn der Erntezeit für das golg gelbe Getreide auf den sanften Hügeln im tertiären Hügelland und in der Ebene des Dachauer […]

0 Kommentare

Mainhattan an der Isar – Tilt-Shift am Highlight Tower in Schwabing

Metropolen bieten ein reiches Spektrum an fotografischen Motiven und Möglichkeiten. „Einfach raus gehen und fotografieren!“ Ende Juli zieht es mich an einem Sommertag zu einem der bekanntesten Hochhäuser in München – dem Highlight Tower in Schwabing, am Ende der A9.

0 Kommentare

Wasserspiele an der sommerlichen Amper

Ein sommerlicher Samstag steht an, es ist Ende Juli im Dachauer Moos. Wie kann man die Jahreszeit am besten fotografisch ausnutzen und spannende Motive suchen und finden.   Die Amper führt immer noch ungewöhnlich viel Wasser im Juli – Wasserspiele am Gündinger Wehr An den meisten Tagen im Jahr fällt nur noch ein kläglicher Rest […]

0 Kommentare

Sommer im Dachauer Moos – die Amper Auen in Günding bei Dachau

Das Dachauer Moos ist entgegen der landläufigen Meinung (auch bei mir selbst vorherrschend) keine öde und unstrukturierte Landschaft – einfach und eben. Ganz im Gegenteil – man muss nur sehen lernen und wollen. Im Dachauer Moos treffen viele unterschiedliche Landschaftsformen zusammen und bedingen sich auch gegenseitig. Dieses Zusammentreffen bringt eine sehr große Abwechslung in den […]

0 Kommentare

Naturkundliche Exkursion im Dachauer Moos mit BUND Naturschutz

Die anhaltende Corona-Einschränkung macht das Reisen in die Ferne, oder auch nur in die Ausflugsregionen beschwerlich, umständlich, überfüllt und vielleicht auch gefährlich. Man fokussiert sich in seinem Erlebniskreis freiwillig oder auch gezwungenermaßen auf die nähere Umgebung. Anstelle mit dem Auto mal so schnell an den Bodensee, oder den Plansee zu fahren – besinnt man sich […]

0 Kommentare

Sommer in der Stadt – Englischer Garten in München

Der Englische Garten in München ist einer der größten städtischen Parks für die Bevölkerung und für jedermann/jederfrau frei zugänglich. Idyllisch an der Isar gelegen, bietet der Englische Garten gerade im Sommer die kühle und frische des englischen Landschaftspark und die Verbindung mit Freizeit, Sport und Erholung.

1 Kommentar

Sommer in der Stadt – Schwabing in München

Die Steuer zum Quartalsende führt mich mal wieder nach München in die Kanzlei der Buchhaltung. Ausgerechnet im Sommer nach Schwabing. Da bietet sich doch das Fahrrad an – von Dachau nach München und zurück.

0 Kommentare

Sommer in der Stadt – Wellenreiten im Eisbach in München

Die Surfer im Eisbach sind los Keim ein Motiv verbindet den Sommer in der Stadt mit München selbst – die Surfer an der großen Welle am Eisbach im Englischen Garten. Action, Sport und das kühle Nass als Life-Style. Der Eisbach fließt durch das Lehel weitgehend unterirdisch und kommt neben dem Haus der Kunst als Eisbach […]

2 comments

Sommerliche Motorrad Ausfahrt – Kultur und Natur – Aichach, Wittelsbacher Land und Schloss Affing

Die Nachbarlandkreise haben noch so manche lohnenswerte Ausflugsziele parat. Heute führt mich der Weg (mal wider) durch das Wittelsbacher Land nach Aichach und Schloss Affing.

1 Kommentar

Sommerliche Motorrad Ausfahrt – Kultur und Natur – Kloster Indersdorf und Steinkirchen

Kaum eine Reise durch das Dachauer Land, ohne auf dem Rückweg wieder im Kloster Indersdorf vorbei zu kommen, auf dem Weg nach Dachau. So kann man so ganz nebenbei die frühere Bedeutung der Augustiner Chorherrenstifts in den vergangen Jahrhunderten erfahren (sic!). Der Verlauf der heutigen Straßen orientiert sich auf ganz natürliche Weise auf den bedeutenden […]

0 Kommentare

Sommerliche Motorrad Ausfahrt – Kultur und Natur – Maria Birnbaum

Am anderen Ende des Landkreises Dachau liegt eine ganz eigenwillige Wallfahrtskirche. Maria Birnbaum bei Sielenbach liegt an der Sprachgrenze zwischen Oberbayern (Landkreis Dachau) und Schwaben (Landkreis Friedberg – Aichach). Das Wittelsbacher Land verbindet die beiden Regierungsbezirke mit der dominanten Geschichte der Adelsfamilie der Wittelsbacher, die sich nach dieser Region und dem nahen früheren Stammsitz in […]

0 Kommentare

Sommer, Sonne und Dolce Vita – mit 26 PS ab nach ROM

Ein herrliches Sommer Wochenende wird vorhergesagt – die beste Zeit um einfach mal ganz spontan in einen Kurzurlaub nach Rom zu fahren. Bin gespannt, ob mich mein kleines Motorrad mit 26 PS sicher über die Alpen zieht! Der Weg ist zwar etwas lang, aber das wird schon gehen.

0 Kommentare

Tarnung in der Natur funktioniert – ganz erstaunlich gut

Die Tarnung der Frösche und Kröten funktioniert erstaunlich gut. Ich setze mich an das Biotop und beginne zu beobachten. Der Teich des Biotops ist leer, nichts bewegt sich, nichts ist da, nur ein paar Libellen fliegen umher. Trotzdem, ich beginne zu beobachten – das heißt man muss zu inneren Ruhe finden Nach 2-3 Minuten sehe […]

0 Kommentare

Einen Sommertag im Dachauer Moos im Juni genießen – Zuhause in der Natur

Sommertag + Samstag + Juni = Ausflug in die Berge oder an die Seen Auch außerhalb der Corona Zeiten ein kleines Martyrium mit garantiertem Stau in die Berge und Stau auch wieder zurück. Zu viele Menschen wollen die selbe Art an Freizeit / Erholung / Abenteuer / Sport – was auch immer – erleben. Da […]

0 Kommentare

DELTA ADVICE GmbH und „Glanzlichter der Naturfotografie“ (1) in der FLUGREVUE 2020/7

Öffentlichkeitsarbeit in Corona-Zeiten Paul Eschbach (UAV DACH e.V.) Text Glanzlichter.com, projekt natur & fotografie Fotos Wie erreicht man in den Zeiten von Corona die Öffentlichkeit für die Themen der Unbemannten Luftfahrt? Messen, Kongresse, Fachtagungen, Workshops, Produktpräsentationen – alles abgesagt oder in den virtuellen Raum verlagert. Es ist schwierig, dass die Botschaften und die Adressaten zusammen […]

1 Kommentar

DELTA ADVICE GmbH und „Glanzlichter der Naturfotografie“ (2 bis 4) in der FLUGREVUE 2020/7

Öffentlichkeitsarbeit in Corona-Zeiten Paul Eschbach (UAV DACH e.V.) Text Glanzlichter.com, projekt natur & fotografie Fotos Wie erreicht man in den Zeiten von Corona die Öffentlichkeit für die Themen der Unbemannten Luftfahrt? Messen, Kongresse, Fachtagungen, Workshops, Produktpräsentationen – alles abgesagt oder in den virtuellen Raum verlagert. Es ist schwierig, dass die Botschaften und die Adressaten zusammen […]

0 Kommentare

DELTA ADVICE GmbH und „Glanzlichter der Naturfotografie“ (5 bis 7) in der FLUGREVUE 2020/7

Öffentlichkeitsarbeit in Corona-Zeiten Paul Eschbach (UAV DACH e.V.) Text Glanzlichter.com, projekt natur & fotografie Fotos Wie erreicht man in den Zeiten von Corona die Öffentlichkeit für die Themen der Unbemannten Luftfahrt? Messen, Kongresse, Fachtagungen, Workshops, Produktpräsentationen – alles abgesagt oder in den virtuellen Raum verlagert. Es ist schwierig, dass die Botschaften und die Adressaten zusammen […]

0 Kommentare

DELTA ADVICE GmbH und „Glanzlichter der Naturfotografie“ (8 bis 10) in der FLUGREVUE 2020/7

Öffentlichkeitsarbeit in Corona-Zeiten Paul Eschbach (UAV DACH e.V.) Text Glanzlichter.com, projekt natur & fotografie Fotos Wie erreicht man in den Zeiten von Corona die Öffentlichkeit für die Themen der Unbemannten Luftfahrt? Messen, Kongresse, Fachtagungen, Workshops, Produktpräsentationen – alles abgesagt oder in den virtuellen Raum verlagert. Es ist schwierig, dass die Botschaften und die Adressaten zusammen […]

0 Kommentare

Ein regnerischer Sommertag auf der Orchideenwiese im Dachauer Moos

Im letzten Herbst war ich mit dem BUND Naturschutz Schleißheim mit dabei, die Orchideen Wiese in Oberschleißheim in der Herbst-Maad zu mähen. Wir berichteten darüber. Jetzt im Sommer, gehe ich nachsehen was auf der Orchideen – Wiese alles wieder neu blüht und wächst. Über Monate hinweg, war der Frühling und der Sommer viel zu trocken […]

0 Kommentare

Zwei Fotografen sehen den selben Tag mit unterschiedlichen Augen und Motiven …

… und das ist auch gut so. Modernde Digitalkameras können sehr viel, aber die Szenerie aus einer Dritten Betrachtung zeigen fällt noch sehr schwer. Da ist ein zweiter Fotograf doch viel praktischer. Eine Motorrad Ausfahrt zu zweit hat auch gleich die Möglichkeit, zu unterschiedlichen Bildern zu kommen.   Die zweite Perspektive bereichert jede Foto-Story Mit […]

0 Kommentare

Kleinod am Rande des Donau Moos – Schloss Sandizell

Wenn wir schon eine beschauliche Kultureise im Heimatkreis unternehmen, suchen wir uns auch schöne Reiseziele mit viel Kultur und Sehenswertem heraus. Heute steht nicht unweit von Schrobenhausen das reizvolle barocke Wasserschloss Sandizell in Sandizell auf dem Reiseplan. Sandizell liegt kurz vor Pöttmes, von Schrobenhausen kommen an der Grenze der Landschaftsräume vom Donau Moos ins südliche […]

0 Kommentare

Meine Fotografie begann 1986 mit der ersten Foto-Tour nach Schloss Hohenkammer

Im Jahr 1986 leistete ich mir meine erste Spiegelreflex Kamera (SLR) – der damalige technische Höhepunkt in der anspruchsvollen Fotografie – auch wenn die Kamera und das Objektiv in der Einsteigerklasse war. So hat alles einmal begonnen. Mann war ich damals stolz. Auf mein kleines Motorrad – CB 250 RS Auf die neue Spiegelreflex Kamera […]

0 Kommentare

Pfingstausflug – mit dem MTB durch das Dachauer Land nach Kloster Indersdorf

An dem Pfingstwochenende zieht es die Menschen aus den Städten wieder in Autoschlangen nach Süden, zu den großen Seen und in die Berge. Da mache ich mich doch extra mit dem Mountainbike (MTB) auf den Weg in das Dachauer Land. Der Wetterbericht sagt dicke Wolken voraus, aber keinen Regen. Die Fotos sind alle mit einer Canon […]

0 Kommentare

Pfingsten nicht in die Berge und nicht in den Süden …

Im Norden des Dachauer Landes liegt eine große Natur- und Kulturlandschaft, die mit dem Dachauer Land sehr vergleichbar ist.   Schrobenhausen – das Spargelland und dem Tor zum Donau Moos Unser erstes Tagesziel liegt im eigentlich sehr nahen Schrobenhausen. Wir durchziehen das Dachauer Land über Markt Indersdorf nach Hilgertshausen. Dies ist eine der abwechslungsreichsten Strecken […]

0 Kommentare

Motorrad Ausfahrt ins Donau-Moos

„… und nun die aktuellen Verkehrsmeldungen: Oberbayern: In allen Ausflugsgebieten muss mit deutlich erhöhtem Verkehrsaufkommen gerechnet werden. Parkplätze stehen nur noch vereinzelt zur Verfügung.“ So oder so ähnlich hat sich heute früh am Pfingstmontag die Verkehrsmeldungen im Radio angehört. Wir entscheiden uns zu einer Motorrad Ausfahrt wieder einmal nach Norden. Vom Dachauer Moos ins Donau […]

0 Kommentare

Das Probieren geht weiter – OM Zuiko Objektive an der Vollformat DSLR

Das Wetter ist hervorragend und der Abend scheint mit herrlichem Licht gesegnet zu sein – also nochmal hinaus mit den OM Zuiko Objektiven in das Dachauer Moos und weitere analoge Objektive digital testen. Bei schönem Wetter und hervorragendem Licht macht das Testen dieser Vintage Objektive noch viel mehr Spaß. Im Aufmacherbild kam das Zuiko 28mm […]

0 Kommentare

Fürstenfelder Naturfototage – Nachlese „Der Workshop Multicopter-Fotografie“

Text und Bilder: projekt Natur & Fotografie – Fürstenfelder Naturfototage   Der Workshop „Multicopter-Fotografie – Die fliegende Kamera“ wird seit Jahren vom erfahrenen Luftbild-Fotografen Paul Eschbach geleitet. Zwei Tage lang wird den 8 Teilnehmern im Workshop das Basiswissen zur Drohnen-Fotografie vermittelt. In mehreren Stunden Flugpraxis werden die Teilnehmer an das Erlebnis „Multicopter-Fotografie“ herangeführt. Udo und […]

0 Kommentare

Glanzlichter der Naturfotografie gehen auf Wanderschaft durch Deutschland

Oldenburg zeigt Glanzlichter 2020 Mit seiner Wiederöffnung für den Besuchsverkehr am 07.05.2020 eröffnet in Oldenburg das „Landesmuseum Natur und Mensch“ die Ausstellung „Glanzlichter der Naturfotografie 2020“. Oldenburg kehrt nach 2002 wieder in die Ausstellungsorte der Glanzlichter zurück und dies gleich als erster Ausstellungsort mit den aktuellen Glanzlichter-Siegerbilder 2020.   Das Landesmuseum hat dafür einen würdigen Rahmen gefunden, […]

0 Kommentare

Olympus OM Zuiko Objektive – zwanzig Jahre im Schrank gelegen – Analog

Die Leser der Beiträge haben es schon gesehen, die Corona Zeiten bringen immer wieder Neues zu Tage. Auch fotografisch will ich mich wieder weiter entwickeln, dabei neues (und bekanntes) ausprobieren und auch ein neues Foto-Projekt starten. Ich freue mich darauf und bin selber schon ganz gespannt wie es sich entwickeln wird.   Auf dem Weg […]

0 Kommentare

Schloss Affing, Sisi Schloss in Unterwittelsbach und Kloster Indersdorf als entschleunigter Motorrad Ausflug

Vatertag in Deutschland – alle wollen hinaus in die Natur und die lang ersehnte Gemeinschaft mit Freunden/Freundinnen erleben. Ja – genau das. Wir wollen auch hinaus und etwas erleben Die Sicherheitsmaßnahmen im Corona-19 Zeitraum brauchen auch etwas Nachdenken. Aus dem Termin mach wir einen mehr als gelungenen Ausflug. Na, da ist doch eine Motorrad Ausfahrt […]

0 Kommentare

23. Naturfototage in Fürstenfeld im Jahr 2020 – die Workshops werden nachgeholt

Die Naturfototage Fürstenfeld sind in diesem Jahr 2020 ausgefallen – sehr schade dafür aber die richtige und vor allem eine frühzeitige Entscheidung von Udo Höcke und Mara Fuhrmann. Wir alle haben uns auf das beste Naturfotoevent hier im Süden der Republik gefreut, ich selbst bin seit dem Jahr 2000 ein begeisterter Teilnehmer in den unterschiedlichsten […]

0 Kommentare

In Raisting am Ammersee ist das RADOM nun „Oben ohne“

Das RADOM in der Erdfunkstelle Raisting am Ammersee ist so alt wie ich – Baujahr 1965. Eine Erdfunkstelle ist gemäß Definition der Internationalen Fernmeldeunion eine Funkstelle die sich entweder auf der Erdoberfläche oder innerhalb des größten Teils der Erdatmosphäre befindet und die dazu bestimmt ist, – mit einer oder mehreren Weltraumfunkstellen oder – mit einer […]

0 Kommentare

Mit 26 PS auf langsamen Sohlen in die 80er Jahre unterwegs

Mit Covid-19 ist dies … und ist das … . Für mich war endlich der zeitliche Raum einen langen Herzenswunsch wieder in Erfüllung gehen zu lassen. Das eigene Motorrad nach 14 Jahren wieder aus der Garage zu holen und herrliche Ausflüge in die oberbayerische Heimat zu unternehmen.

0 Kommentare

Naturfototage Fürstenfeld – 2013 war unser erster Infostand

Beim Stöbern find ich ein paar alte Fotos aus dem Jahr 2013.   Erster Infostand bei den Naturfototagen Fürstenfeldbruck Im Jahr 2013 versuchten wir uns mit dem Thema „Luftbildfotografie“ bei den Naturfototagen in Fürstenfeld mit einem eigenen Infostand. Die Schönheit des Fliegens und die Möglichkeiten mit einem offenen Tragschrauber Luftbildfotografie zu machen sollte die Attraktion […]

0 Kommentare

Ein Edelweis als Talismann mit 18 Jahren bekommen – er hat wohl gewirkt!

Beim Arbeiten zu Hause während der Covid-19 Ausgangsbeschränkung findet man so manche verloren gegangene Schätzchen aus den vergangenen Jahren. Die Chefin meiner Fahrschule in Dachau machte allen bestandenen Führerscheinprüflingen ein wunderbares Geschenk Zur bestandenen Fahrschulprüfung bekam jeder neue Führerscheininhaber ein Glückssymbol mit auf die gefahrvolle reise in den ersten Jahren mit dem neuen Führerschein. Ein […]

0 Kommentare

KULTUR & TECHNIK – Das Magazin des Deutschen Museums – historische Flugplatzwanderungen

Das Magazin KULTUR & TECHNIK des Deutschen Museums widmet in der aktuellen April Ausgabe eine Doppelseite unseren seit 2012 wieder belebten historischen Flugplatzwanderungen am ältesten Flugplatz in Bayern – Schleißheim. In enger Zusammenarbeit mit dem Verein „Bayerischen Flugzeughistoriker e.V. (BFH)“ veranstalten wir unter der Moderation von Paul Eschbach seit dem Jahr 2012 wieder die historischen […]

0 Kommentare

DELTA IMAGE hat jetzt eine Galerie und einen Wandbild-Shop – DELTA FINE ART ist da!

Die Website für die Fotografie-Marke in unserer Firmengruppe ist die DELTA IMAGE, die erste Webseite innerhalb der ganzen Gruppe an Webseiten in diesem Layout. Aus dem Kreis der Kunden kommen immer mehr Anforderungen zu uns heran, auch gleich von der Webseite Bilder und Wandbilder bestellen zu können, ohne einen komplizierten Zwischenschritt. „Sehr gerne kommen wir […]

0 Kommentare

Die Wechselkröte sitzt ganz alleine da und warten auf die Flugplatzwanderer

Die Flugplatzwanderung heute zum Thema „Wechselkröte“ hatte sich letztes Jahr einer überwältigender Beliebtheit bei Jung und Alt ausgezeichnet. Sehr viele Besucher folgten uns auf den Spuren der Wechselkröte als das Beispiel des Zusammenwirkens von Natur und Technik am historischen Flugplatz Schleißheim. Dieses Jahr ist der Termin durch die allgemeine Kontaktsperre ausgefallen.   Trotzdem war ich […]

0 Kommentare

DELTA IMAGE reaktiviert das Newsletter System

„Veranstaltungen fallen aus, Termine werden verschoben oder neu angesetzt!“ Wie soll man sich das als interessierter bei Zeiten auf dem aktuellen Stand halten um der lieb gewordenen Veranstaltung auch wie gewohnt beiwohnen zu können. Auch uns trifft das heuer mit vielen Veranstaltungen. „Wie soll ich all die Interessenten draußen darüber informieren?“   DELTA IMAGE mit […]

0 Kommentare

100 Jahre Luftfahrt mit QUANTAS Airways im Video – absolut sehenswert

Ein Sicherheitsfilm von QUANTAS Airways – als Journey durch 100 Jahre Luftfahrtgeschichte Was für eine tolle Idee, den Sicherheitsfilm einmal ganz anders zu präsentieren und dabei noch etwas über die Luftfahrt und die eigene Marke zu lernen. 100 Jahre Luftfahrtgeschichte verpackt die QUANTAS Airways in einem Sicherheitsfilm für die Sicherheitsmaßnahmen an Bord eines Flugzeugs. Absolut […]

0 Kommentare

Graf Casimir von Gravenreuth – Rezension in der Süddeutschen Zeitung

Übernommen im Original aus https://www.sueddeutsche.de/bayern/geschichte-chronik-eines-desasters-1.4793287     Chronik eines Dasasters Von Hans Kratzer Die Tagebücher des (Grafen [sic]) Casimir von Gravenreuth schildern ungeschminkt die Grausamkeit des Napoleonischen Feldzugs mit besonderem Augenmerk auf die bayerischen Truppen. Eine neue Edition ist mehr als ein historisches Dokument, sie ist ein Appell an ein friedliches, vereintes Europa Es gibt […]

0 Kommentare

Sturmtief „Sabine“ über Europa – Satelittenbilder im Video

In der Flugwetterwarte der Flugwerft Schleißheim im Deutschen Museum Oberschleißheim ist eine historische Flugwetterberatungsstelle von Flugplätzen aufgebaut. Das Sturmtief „Sabine“ rollt auf Europa zu. An den Live Bildern des METEO-SAT Satelitten in der geostationären Umlaufbahn in 36.000 km Höhe, hoch über Afrika – über dem Golf von Guinea – stehen, zeigt alle 15 Minuten ein […]

0 Kommentare

„Natur im Moor“ ist ausverkauft

Der Workshop „Natur im Moor“ von Paul Eschbach auf den Naturfototagen in Fürstenfeld (Fürstenfeldbruck bei München) ist ausverkauft – alle 10 Workshop Plätze sind verkauft. In dem Fotoworkshop gehen die Teilnehmer zusammen mit Paul Eschbach im Umkreis von Fürstenfeldbruck in ein Hochmoor und ein Niedermoor zum Fotografieren. Wenn schon Naturfototage, dann auch Natur zum Fotografieren […]

0 Kommentare

Spaziergang durch Mainhattan

Ein Fotografenfreund aus Hamburg schickt mir immer Fotos seines Kalenders aus Manhattan, meist aus dem Hubschrauber gesehen. Ganz toll Christian. Ich will ihm mal gleichtun und wenigsten zu Fuß durch Mainhattan gehen und auch ein paar Fotos knipsen.

0 Kommentare

Winterwochenende ohne Schnee – ich gehe Rehe beobachten im Dachauer Moos

Seit Wochen keinen Regen, auch kein Schnee – dafür + 6 °C. Sonne wechselt sich mit Föhn ab – und das schon seit Monaten. Da gehen einem Fotografen am Wochenende schon mal die Fotoideen aus. Was gilt es fotografisch zu unternehmen am Wochenende? Ich gehe auf die Foto-Pirsch nach den Rehen im weitläufigen Dachauer Moos […]

0 Kommentare

Das neue Kamerasystem fotografisch kennen lernen – Foto Kurs in Dachau

Die Teilnehmer am Fotokurs schauen mich ganz erwartungsvoll zu Beginn des Foto Kurses an. „Wie können wir bessere Fotos machen?“ Eine große Bandbreite an Kamerasystemen steht auf dem Workshop Tisch, neue Systemkameras, einige DSLR, sogar eine ganz neue EOS 90D und ein ganz besonderer Schatz – eine OLYMPUS OM-2n aus der analogen Zeit. Einen ganz […]

0 Kommentare

Filmbeitrag über den Böhmerwald im Bayerischen Fernsehen (BR) zu sehen

Das Bayerische Fernsehen (BR) zeigt heute Abend im dritten Programm eine sehr interessante Dokumentation „Böhmerwald – Eine Wildnis in mitten von Europa“   Böhmerwald – eine raue Landschaft und raue Menschen Der Film zeigt anhand verschiedener Protagonisten viel Sehenswertes über den Grenzkamm zwischen Bayern und Böhmen, der Landschaft, der Natur und dem Leben der Menschen […]

0 Kommentare

Filmbeitrag über den Böhmerwald im Bayerischen Fernsehen (BR) zu sehen

Das Bayerische Fernsehen (BR) zeigt heute Abend im dritten Programm eine sehr interessante Dokumentation „Böhmerwald – Eine Wildnis in mitten von Europa“ Böhmerwald –  eine raue Landschaft und raue Menschen Der Film zeigt anhand verschiedener Protagonisten viel Sehenswertes über den Grenzkamm zwischen Bayern und Böhmen, der Landschaft, der Natur und dem Leben der Menschen in […]

0 Kommentare

Waldlandschaft des Bayerischen Waldes im Sonnenuntergang im Winter

Wieder so eine kleine Überraschung. Die Fototouren orientieren sich an nahe gelegenen Zielen. Sonst fahren wir daran viel zu oft vorbei, auf der Reise zu den bekannten Zielen am Grenzkamm. Heute schauen wir uns den Grenzkamm im letzten Licht des Abends von einem Aussuchtsturm bei Thurmannsbang an.

0 Kommentare

Waldlandschaft des Bayerischen Waldes zum Sonnenuntergang im Winter

Wieder so eine kleine Überraschung. Die Fototouren orientieren sich an nahe gelegenen Zielen. Sonst fahren wir daran viel zu oft vorbei, auf der Reise zu den bekannten Zielen am Grenzkamm. Heute schauen wir uns den Grenzkamm im letzten Licht des Abends von einem Aussuchtsturm bei Thurmannsbang an. Von der Ochsenstiege zum Großen Rachel und Lusen […]

0 Kommentare

Vom Oberfrauenwald zu den Alpen – 250 km und doch zum Greifen nah

Im Winter ist die Luft oft trocken und frei von Staub und Dunst. Eine Inversionswetterlage schafft die besten Voraussetzungen für den Blick auf die 250 km entfernten Alpenkette. Vom nahen Oberfrauenwald schweift der Fernblick über 250km auf die Alpenkette.

0 Kommentare

Winter im Bayerischen Wald an den hundert kleinen Bachläufen

Zum Jahreswechsel steht die Sonne auch Mittags nicht höher als xx Grad über dem Horizont. Die tiefstehende Sonne bringt auch Mittags noch relativ warmes Licht und tiefe kühle Schatten in die Gebirgslandschaft des Bayerischen Waldes.

0 Kommentare

Wasserkraft im Bayerischen Wald – Idylle eines ‚Lost Places‘

Seit 30 Jahren als Fotograf im BAYERISCHEN WALD unterwegs, seit 30 Jahren in der Energiewirtscheft zuhause – wie lässt sich das kombinieren?

0 Kommentare

Wasserkraft im Bayerischen Wald – Idylle eines ‚Lost Places‘

Seit 30 Jahren als Fotograf im BAYERISCHEN WALD unterwegs, seit 30 Jahren in der Energiewirtschaft zuhause – wie lässt sich das kombinieren? In einer winterlichen Wanderung am Saußbach, südlich von Freyung im Bayerischen Wald, verbinden sich die beiden Elemente aufs Vorzüglichste. Eigentlich wollte wir nur den Saußbach fotografieren Der Saußbach ist ein alter Bekannten bei […]

0 Kommentare

Winter im Bayerischen Wald an den hundert kleinen Bachläufen

Zum Jahreswechsel steht die Sonne auch Mittags nicht höher als 18,3 Grad über dem Horizont. Die tiefstehende Sonne bringt auch Mittags noch relativ warmes Licht und tiefe kühle Schatten in die Gebirgslandschaft des Bayerischen Waldes. Können wir dies als Fotomotiv nutzen und umsetzen? Ja. Auch wenn dies nicht den normalen Tourenplan darstellt. Wir möchten die […]

0 Kommentare

Mystisches Licht, harter Fels und sanfter Nebel am Dreisessel

An einem Tag zieht es uns auch auf den Dreisessel. Wir sind nicht alleine – der Tourismus der ganzen Region hat keinen Schnee und so wird jeder Hot-Spot genutzt der sich anbietet. Am Sonntag zuvor war die Dreisesselbergstraße von Autos zugeparkt, es ging nichts mehr bergan und nichts mehr bergab. Mit der Blauen Stunde leert […]

0 Kommentare

Sylvester in Hauzenberg im Bayerischen Wald

Der Jahreswechsel mit Feuerwerk ist ein Fotomotiv, welches nur einmal im Jahr fotografiert werden kann. Dieses Jahr eben im Bayerischen Wald in Hauzenberg. 23.58 Uhr -der Himmel des alten Jahres 2019 und des neuen Jahres 2020 über der Stadt Hauzenberg. Bevor die Knallerei beginnt ist die Luft noch relativ klar und man sieht neben den […]

Fjordlandschaft im Bayerischen Wald – Norwegen im Kleinstformat an der Erlau

Der Bayerische Wald ist WALD, LANDSCHAFT, NATUR, WALD, STEIN und WASSER. Der Mensch, der Woidler, hat sich mit den Elementer der Natur arrangiert und die Rohstoffe des Waldes immer genutzt. Die Glasindustrie ist inzwischen zu teuer im Woid. Die Holzindustrie ist technisiert und mechanisiert. Die Granitindustrie nach den längsten Streiks der deutschen Industriegeschichte in den […]

BAYERWALDTEAM im Winterurlaub auf Foto-Streifzug

Ach wie schön. Ein paar Tage frei und im Team zusammen durch den Bayerischen Wald als Fotografen zu streifen. Der Wetterbericht hat das Wort Schnee ganz aus dem täglichen Wetterbericht gestrichen. Kein Schnee, kein eigentlicher Winter in Sicht. Weder am Heiligen Abend, noch an Sylvester. Inversionswetterlage über Ober- und Niederbayern Das bedeutet in den Niederungen […]

Napoleon, Russland Feldzug 1812 und der Bayerische Wald

Im Freilichtmuseum in Tittling am Dreiburgensee steht im Bayerischen Wald eine Napoleon Kapelle aus Holz zwischen den unzähligen alten Bauernhöfen und Gebäuden aus den letzten Jahrhunderten. Die Bayern in Napoleons Grande Armee in Russland im Feldzug 1812 Das junge Königreich Bayern, von Napoleons Gnaden hatte auch im Rheinbund militärische Beistandsverpflichtungen gegenüber dem französischen Kaiser zu […]

Sylvester 2019/2020 in Hauzenberg im Bayerischen Wald

Der Jahreswechsel mit Feuerwerk ist ein Fotomotiv, welches nur einmal im Jahr fotografiert werden kann. Dieses Jahr eben im Bayerischen Wald in Hauzenberg.

Napoleon, Russland Feldzug 1812 und der Bayerische Wald

Im Freilichtmuseum in Tittling am Dreiburgensee steht im Bayerischen Wald eine Napoleon Kapelle aus Holz zwischen den unzähligen alten Bauernhöfen und Gebäuden aus den letzten Jahrhunderten.

BAYERWALDTEAM im Winterurlaub auf Foto-Streifzug

Ach wie schön. Ein paar Tage frei und im Team zusammen durch den Bayerischen Wald als Fotografen zu streifen. Der Wetterbericht hat das Wort Schnee ganz aus dem täglichen Wetterbericht gestrichen. Kein Schnee, kein eigentlicher Winter in Sicht. Weder am Heiligen Abend, noch an Sylvester.

Fjordlandschaft im Bayerischen Wald – Norwegen im Kleinstformat an der Erlau

Der Bayerische Wald ist WALD, LANDSCHAFT, NATUR, WALD, STEIN und WASSER. Der Mensch, der Woidler, hat sich mit den Elementer der Natur arrangiert und die Rohstoffe des Waldes immer genutzt. Die Glasindustrie ist inzwischen zu teuer im Woid. Die Holzindustrie ist technisiert und mechanisiert. Die Granitindustrie nach den längsten Streiks der deutschen Industriegeschichte in den […]

Prager Burg – der Hradschin

Als Fotograf bewegt man sich am allerbesten zu Fuß durch die Stadt. So lässt sich der Flair der alten Kaiserstadt viel einfacher aufnehmen als sonst, die auch in der tschechischen Hauptstadt Verstopfung der Straßen mit Verkehr verstellt den wesentlichen Blick auf das Schöne, auf das Historische und das Lebendige.   Prag ist ein gewaltiges und […]

Die goldene Stadt Prag – die Karlsbrücke

Geduld ist eine Tugend des Fotografen. Das Warten auf das passende Licht gehört genauso zur Erfahrung eines Fotografen wie die Vorahnung, wo heute das Licht besonders gut sein wird. Dann gilt es zur rechten Zeit am passenden Ort zu sein. Der Rest ist etwas Magie des Ortes.   Prag – caput regni So bezeichnete sich […]

Im Advent von München nach Prag fahren – natürlich mit dem Zug!

Nach Prag bin ich schon so oft gefahren, jetzt sehr gerne mit dem ALEX von München Hbf direkt nach Prag hlavní nádraží, kein Umsteigen, viel Komfort und Kaffee am Platz. Was will man da mehr, wenn der ALEX sich schon die Mühe macht, die Lokomotive so schön zu beschriften, macht es umso mehr Spaß. Nach […]

Napoleon’s Russland Feldzug 1812 und Graf Casimir von Gravenreuth

Bayern wird ab 1806 Königreich -von Napoleons Gnaden. Mit dem Ende des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation wird das Churfürstentum zum Königreich erhöht. Damit verbunden die Pflicht im neuen Rheinbund eine militärische Beistellung zu leisten. „Chronik eines Desasters“ 1811 ruft Napoleon den „Bündnisfall“ im Feldzug gegen Russland auf, Bayern stellt 30.000 Soldaten mit entsprechenden 6.000 […]

Adventsmarkt in Affing – zwischen Schwaben und Oberbayern

Die Adventszeit wird von den meisten Menschen als Stress wahrgenommen. ein Kaufen, ein Rennen, viele Termine und alles noch rechtzeitig zum großen Fest fertig bekommen. Soll doch der Advent auf das große Fest einstimmen und die Zeit des Wartens mit dem Lichtermeer fröhlicher stimmen.   In Bayern sind die Adventsmärkte los In München gab es […]

Baron von Gravenreuth und die bayerische Geschichte in der Zeit der Aufklärung und den napoleonischen Befreiungskriegen

Der wunderschöne Adventsmarkt im Schloss Affing, zwischen Augsburg und Aichach gelegen, ist immer eine kleine Reise wert. Heute bin ich aber nicht zum Adventsmarkt auf Schloss Affingeiherr gekommen. Das Jahr 2019 über war ich hier viele Male und durfte im Schloss und im Familienarchiv der gräflichen und freiherrlichen Familie von Gravenreuth die Artefakte aus 200 […]

Neue Termine für Flugplatz Wanderungen in Schleißheim für 2020

Für das Jahr 2020 sind die neuen Termine für die Flugplatz Wanderungen am ältesten Flugplatz in Bayern ausgewählt und in der Flugwerft Schleißheim als Plakat veröffentlicht. Auf dem Flugplatz Schleißheim erfahren wir in 5 verschiedenen, thematischen Wanderungen die lebendige Flugplatzgeschichte an diesem ältesten Flugplatz in Bayern.

1. Advent im Dachauer Land – Augustiner-Chorherrenstift Indersdorf

Der Advent ist die stade Zeit – so heißts! Ein Gerenne, ein Geschiebe, ein Gekaufe überall im Land. Ich schau mich mal im Dachauer Land am Kloster Indersdorf um. Das ehem. Kloster Indersdorf war ein wichtiges Zentrum im Dachauer Land. Im Kloster liegt die nasskalte Nacht des ersten Advents auf den Straßen und Gebäuden. Das Kloster […]

Die staade Zeit beginnt auch in Dachau

Die Münchener Straße ist Dank dem Engagement der ansässigen Kaufleute an der Münchener Straße und am Unteren markt und wohl einem Sponsoring der Stadt Dachau dieses Jahr wieder mit einem Adventsschmuck in den Bäumen entlang der Straße geschmückt.

Luftfahrtgeschichte in der Flugwerft Schleißheim – UDET Flamingo U 12 fliegt wieder

Die UDET Flamingo schrieb über Jahrzehnte Luftfahrtgeschichte In Deutschland und ganz speziell in Schleißheim. Die Deutsche Verkehrsfliegerschule (DVS) war größtenteils mit den in München produzierten UDET U 12 „Flamingo“ ausgestattet. Die Neue Werft Schleißheim war über viele Jahre voll mit U 12 „Flamingo„. Im Jahr 2004 startete ein kompletter Nachbau einer Flamingo zum erfolgreichen Erstflug. […]

Aufbruch in neue fotografische Räume und Möglichkeiten – Foto Kurs in Dachau

Große Augen am Anfang des Foto Kurses über Blitzfotografie bei den Teilnehmern. „Ich hätte mich bisher nicht getraut bei Tageslicht mit einem Blitz herum zu laufen!“ „Ich habe noch nie mit einem Blitz gearbeitet!“ Na das werden wir heute im Laufe des Workshops aber gründlich ändern. Ein Einsteigerkurs für Blitzfotografie ist heute nicht mehr alltäglich. […]

Mit Napoleon im Russlandfeldzug 1812. Chronik eines Desasters – Neuerscheinung im Alliatera Verlag

DELTA IMAGE ist mit der Reprofotografie aus dem Familienarchiv im Schloss Affing betraut worden Als Unter nehmer arbeitet man in den unterschiedlichsten Projekten unserer Kunden mit. Manche Projekte bilden den eigenen Markt mit der Kernkompetenz ab. Andere Projekte müssen einfach sein. Und dann kommen Projekte die einem aus dem Herzen sprechen. So auch neulich, ich […]

Sonderausstellung Flugwerft Schleißheim: JUNKERS F 13 und die Anfänge des Luftverkehrs in Deutschland

Bis März 2020 zeigt das Deutsche Museum Flugwerft Schleißheim (FWS) eine neue Sonderausstellung über den Beginn der Verkehrsfliegerei in Deutschland. „JUNKERS F 13 und die Anfänge des Luftverkehrs in Deutschland“ Der Werftverein e.V. und die Bayerischen Flugzeug Historiker e.V. zeigen anlässlich des Erstfluges der JUNKERS F 13 die Geschichte dieses einzigartigen Flugzeugs und die dazu […]

Fujifilm – Der Foto-Spezialist im Wandel vom Film zu Digital

Auf Webseiten und Blogs wird viel über den aktuellen stand der digitalen Fotounternehmen mit PRO und CONTRA der eigenen Technologien diskutiert. Jeder hat dazu seine Meinung und kann dazu etwas sagen. Auch ich könnte dazu jeden Tag zwei Beiträge schreiben – aber mache ich nicht. Es gibt  andere Köpfe die dazu auch was vernünftiges zu […]

BR Natur-Dokumentation: „MAGIE DER MOORE“

Das fotografische Spektrum von DELTA IMAGE behandelt vor allem auch das Dachauer Moos rund um die Stadt Dachau. Ein weitläufiges Niedermoor erstreckt sich im Norden von München. Im April 2020 führen wir eine Fotoworkshop im Rahmen der Naturfototage 2020 ins nahe gelegene Haspelmoor und erkunden mit den Workshop Teilnehmern die Niedermoore und Hochmoore im Brucker […]

ABENDZEITUNG mit unseren Fotos der JUNKERS F 13

Heute noch für das Deutsche Museum fotografiert, morgen sind die Fotos schon in der Abendzeitung in einem großen Bericht über die JUNKERS F 13.   Zum Originalbericht der ABENDZEITUNG.

JUNKERS F 13 im Deutschen Museum Flugwerft Schleißheim

Das Deutsche Museum und die Junkers Flugzeugwerke AG beauftragen DELTA IMAGE mit Luftaufnahmen der einmaligen Junker F 13 im Himmel über Schleißheim und München. Die Junker F 13 war das erste Verkehrsflugzeug aus Ganzmetall und wurde von RIMOWA wieder als Nachbau in die Luft gebracht.

JUNKERS F 13 – die fliegende Luftfahrtgeschichte über München unterwegs

Selten hat man die Gelegenheit solche Perlen der Luftfahrt als Zuschauer am Flugplatz beim Start oder der Landung zu bewundern. Über Jahrzehnte waren die JUNKERS Ju 52 aus Dübendorf ständige Dauergäste in Schleißheim. Und manchmal, da hat man noch mehr Glück. Das Deutsche Museum und die Junkers Flugzeugwerke AG beauftragen DELTA IMAGE mit Luftaufnahmen der einmaligen […]

German Engineering & Technology meets American Way of Drive – 21. Juli 2019

Als Fotograf kommt man an Orte, an die man vielleicht niemals sonst kommen würde. Man trifft Menschen – liebe Menschen – die man sonst im Leben auch niemals getroffen hätte. Das ist eine der vielen Schattierungen der Fotografie. Der Künstler im Fotografen geht mit Menschen, mit Orten, mit Ereignissen um die einem viel bedeuten. Die […]

Naturschutz an einem sonnigen Herbsttag – selbst Hand anlagen

Was kann man an einem sonnigen Samstag Vormittag alles Schönes und Sinnvolles unternehmen? Man könnte doch …? Jaaah! An diesem Samstag Vormittag praktizieren wir Naturschutz in Schleißheim Eines Tages flatterte eine E-Mail Nachricht von der lokalen Agenda21 – NATUR auf meinem Rechner ein. Samstag 10.00 Uh Herbstmahd der Orchideenwiese am Kalterbach. Helfer gerne willkommen, für […]

Durch 100 Jahre Luftfahrtgeschichte – Flugplatzwanderung in Schleißheim am Tag der Deutschen Einheit

3. Oktober 2012 – das Wiederaufleben der Flugplatzwanderungen in Schleißheim Im Jahr 2012 feierte der Flugplatz Schleißheim das 100-jährige Bestehen seit dem 1. April 1912 Im Rahmen des Festprogramms „100 Jahre Flugplatz Schleißheim“ lassen wir zusammen mit den Bayerischen Flugzeug Historiker e.V. die früher sehr beliebten Flugplatzwanderungen/Flugplatzführungen wieder aufleben Vorher hat der damalige 1. Vorstand […]

Nach dem Smartphone kommt die erste Systemkamera und dann die Fragen

Foto Kurs Grundlagen in Dachau. seit vielen Jahren leiten wir den Fotokurs in Dachau zusammen mit Foto Sessner GmbH ebenso aus Dachau. Digitalkameras bleiben trotz steigender Intelligenz in der Kamera an der Bedienschnittstelle immer noch kompliziert und undurchsichtig. Dabei steigen die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer gerade vom Smartphone auf und wollen bessere Fotos machen. Wunsch […]

A Clown, a Teddybär und da Seifen Onkel – Die Lange Tafel ganz herzlich

Die Dachauer Lange Tafel auf der Münchenerstraße gibt es nun schon im 14. Jahr. Es ist viel geboten und man muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen. DELTA IMAGE präsentiert Ihnen die schönsten Motive aus der Langen Tafel in thematischen Beiträgen – starten wir mit Sport und Bewegung. Inzwischen eine Institution im Festkalender in Dachau […]

Teamsport auf der Langen Tafel in Dachau

Die Dachauer Lange Tafel auf der Münchenerstraße gibt es nun schon im 14. Jahr. Es ist viel geboten und man muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen. DELTA IMAGE präsentiert Ihnen die schönsten Motive aus der Langen Tafel in thematischen Beiträgen – starten wir mit Sport und Bewegung. Inzwischen eine Institution im Festkalender in Dachau […]

Ordentlich was auf die Ohren – Lange Tafel Dachau

Die Dachauer Lange Tafel auf der Münchenerstraße gibt es nun schon im 14. Jahr. Es ist viel geboten und man muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen. DELTA IMAGE präsentiert Ihnen die schönsten Motive aus der Langen Tafel in thematischen Beiträgen – starten wir mit Rhythmus und Musik. Inzwischen eine Institution im Festkalender in Dachau […]

Lange Tafel in Dachau – Tausende waren wieder auf den Beinen

Die Dachauer Lange Tafel auf der Münchenerstraße gibt es nun schon im 14. Jahr. Es ist viel geboten und man muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen. DELTA IMAGE präsentiert Ihnen die schönsten Motive aus der Langen Tafel in thematischen Beiträgen – starten wir mit Sport und Bewegung. Inzwischen eine Institution im Festkalender in Dachau […]

Greivögel am Zisterzienserkloster Fürstenfeld – Naturfototage at it’s best.

Greifvögel im Flug erleben zu dürfen ist etwas ganz besonderes und ergreifendes. Das Majestätische des Fliegens präsentieren die Könige der Lüfte in ebensolcher Weise. Ich beginne gleich mit der Paradedisziplin. Die Greifvögel – hier ein Weißkopfseeadler – stürzen sich aus der obersten Laterne der Klosterkirche im direkten Flug hinab auf die Flugwiese. Die Flügel ganz […]

Multicopter / Drohnen Vorführung auf den Naturfototagen Fürstenfeld

Naturfotografie und der Einsatz von Multicopter / Drohnen / UAV gehören heute schon zum Standardequipment der Naturfotografen. Daher sind wir als UAV DACH e.V. – Verband für unbemannte Luftfahrt auch hier und engagieren uns mit einer eigenen UAV / Drohnen Kategorie bei den Glanzlichtern der Naturfotografie (GdN). Seit 4 Jahren organisieren wir jedes Jahr die […]

Multicopter Workshop auf den Naturfototagen Fürstenfeld bei München

Die Naturfototage in Fürstenfeld sind der größte Fotoevent in Süddeutschland und einer der bedeutenden Naturfotoevents in Europa. Viele Freunde der Fotografie und im speziellen der Naturfotografie kommen hier nach Fürstenfeldbruck um sich auszutauschen, zu treffen, zu lernen und viel viel Naturfotografie in sich aufzusaugen. Eine gute Gelegenheit sich auch mit der neuen Spielart der UAV/Drohnenfotografie […]

Glanzlichter der Naturfotografie mit UAV DACH e.V. – „Aerial View of Nature“

2019 – ein Experiment für Europas bedeutendsten Naturfotowettbewerb und auch den UAV DACH e.V.. Eine neue Wettbewerbskategorie „Aerial View of Nature“ wird als kleine Kategorie ins Leben gerufen. Diesesmal im August – Mara Fuhrmann und Udo Höcke rufen die Naturfotografen und die Fotobranche ins Forum Fürstenfeld, um vier Tage lang die Naturfotografie in dem größten […]

Location Scouting Forum Fürstenfeld – Naturfototage

„Die Sonne scheint, das Forum lacht, Naturfotografie bei Blende 8!“ So, oder so ähnlich zeigt sich das Forum Fürstenfeld am Wochenende vor den Naturfototagen Fürstenfeld vom 22. bis 25. August 2019 in Fürstenfeldbruck auf dem Gelände des ehemaligen Zisterzienserklosters Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck bei München.   Eine herrliche Umgebung für Naturfotografie über vier Tage Ich war […]

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -1

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel Damit Sie die vier Tage in Fürstenfeldbruck möglichst stressfrei genießen können, geben wir Ihnen noch einige Hinweise zur Anreise, zu den Parkmöglichkeiten und zur Verpflegung.   Anreise nach Kloster Fürstenfeld (Fürstenfeldbruck) Das Wichtigste für […]

Feuerzeichen am Nachthimmel über dem Schloss Dachau – es ist wieder Volksfestzeit

Schon tausend Mal gesehen, aber das nächste Mal ist immer das spannendste Feuerwerk. Dann versuchen wir dieses Jahr mal wieder ein ganz anderes Motiv aus dem immer gleichen Feuerwerk zu finden.

Das Volksfest in Dachau gehört zum Sommer in den großen Ferien

Die großen Schulferien, die kürzer werden Tage, der erste Nebel am Morgen und das Dachauer Volksfest gehören einfach zusammen. Wieviel Erinnerungen hat man über all die Jahre in genau diese Zeit in der Mitte des August. So viel vertrautes findet man dort und trifft einmal im Jahr die vielen Freunde und Bekannte aus dem eigenen […]

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -2

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel Die für die Fürstenfelder Naturfototage genutzten Flächen der Amperwiese und der Waaghäuslwiese sind insgesamt 2.117 qm groß. Und auch außerhalb des Klostergeländes werden diesmal Wiesen für viele interessante Aktionen genutzt. Der vordere Teil der […]

Dachauer Bauern in Tracht auf’m Volksfest

Beim Dachauer Volksfest kommen viele Menschen zusammen, früher trafen sich hier die Bauern, die Bürger der Stadt, die Handwerker und auch die Taglöhner. Das Dachauer Volksfest geht auf das seit 1652 veranstaltete Pferderennen in Dachau zurück und ist damit ein fester Bestandteil im Brauchtums- und Festtagskalender im Dachauer Land. 300.000 Besucher strömen nach Dachau auch […]

d’Ampertaler, Volksfest und Dachau – es ist wieder Mitte August im Dachauer Land

Rieglhaube, Faltenstiefel, langer Gehrock und Brotzeittücherl am Haselnußstecken wohin das Auge blickt. Es ist Mitte August wieder Volksfesteinzug in Dachau – ganz wie in einem Bauernroman von Ludwig Thoma. Dachau ist an diesem Tag Altbayern wie man es sich fernab der Miesbacher Tracht nur vorstellen kann.

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -3

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel Zwölf Referenten stehen bei zehn verschiedenen Multivisions-Vorträgen drei Tage lang auf der Bühne bei den 21. Internationalen Fürstenfelder Naturfototagen. Und sie präsentieren die verschiedenen Äquatorländern aus drei verschiedenen Kontinenten. Und alle Referenten, die von […]

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -4

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel   CEWE, der Technologie- und Marktführer im Fotofinishing, ist auch der Hauptsponsor der Fürstenfelder Naturfototage. Und er bietet eine Vielzahl an Programmelementen an: Ausstellungen, Workshops und Aktionen. Natürlich ist CEWE der Druckpartner für sehr […]

Oberstdorf Einkaufsstraße – Einen Schritt zur Seite gehen und Sehen lernen …

… dann offenbart auch ein Touristenmagnet mit den allfälligen Einkaufsstraßen, Sonderangeboten, „Sales“, 50% Hier und „Alles Raus“ dort schöne und entschleunigte Motive für den Fotografen.   Hitze, Hektik, Hetze – da hilft nur die gezielte Entschleunigung Das Rezept dazu haben wir Fotografen bereits in den Händen – unsere Kamera. Dann nehmen wir uns einmal 30 […]

Automobile Oldtimer und Youngtimer im Dachauer Land in Schönbrunn – altes Blech und glänzender Chrom

Viele Freunde alten (Fahrzeug)-Blechs treffen sich im Landkreis Dachau in Schönbrunn zum Glänzen, zum Staunen, zum Fachsimpeln und zur gemeinsamen Ausfahrt. Sommerzeit ist dafür perfekt und die Bewohner in Schönbrunn erleben ein wahres Highlight im Jahreskreis in der gewohnten Umgebung. Wir reisen stilbewust mit einem Mercedes Roadster R 107 nach Schönbrunn an – offen versteht […]

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -5

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel   Bauernmarkt, Fotomarkt, Fernoptikmarkt, Naturmarkt, Reisemarkt und Servicemarkt, das sind die sechs großen und kostenlosen Anlaufstellen am Wochenende für die zahlreichen Besucher der Internationalen Fürstenfelder Naturfototage.

Naturkundliche Flugplatzwanderung begeistert über 30 Zuschauer

Das Wochenende war sehr regnerisch, trotzdem haben wieder über dreißig Teilnehmer den Weg zur naturkundlichen Flugplatzwanderung gefunden.

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -6

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel Aber wer an einem der 12 Outdoor-Workshops teilnimmt, für den ist die Wetterfrage schon von Bedeutung. Doch während die Teilnehmer der Outdoor-Workshops, die im Klosterumfeld stattfinden, sich in die Klosterräume zurückziehen können, sollte es […]

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -7

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel Das Workshop-/Seminarprogramm bietet ein vielfältiges Angebot viertägiges Angebot von insgesamt 31 verschiedenen Veranstaltungen. Je zwei je Tag möchten wir hier vorstellen. Am Donnerstag um 9 Uhr beginnt der Multicopter-Workshop. Dies ist gleichzeitig die erste […]

DELTA IMAGE macht Foto Service für forice89 bei Rad-Touren-Fahrt „Rund um Dachau“ am 7.7.2019

Foto- und Bilder Service von DELTA IMAGE   DELTA IMAGE übernimmt dieses Jahr zum ersten Male für den Radsportverein forice89 in Dachau den Bilderdienst bei der großen RTF Fahrt durch den Landkreis Dachau und die benachbarten Landkreise. Am Start Auf der Strecke Im Zielbereich   Wir fotografieren an einigen Haltepunkten auf der Strecke – „dort […]

2019 RTF „Durchs Dachauer Land“ forice89

  forice89 veranstaltet am 7.7.20119 die RTF Fahrt „Durchs Dachauer Land“ Wir sind sehr froh das wir am Sonntag 07.07.2019, den Radsportlern unsere RTF anbieten dürfen. forice 89 Dachau hat sich zum 30 jährigen bestehen des Vereins was besonderes einfallen lassen Frank Eismann, 1. Vorstand forice89 Die RTF hat einen neuen/alten Namen „durch’s Dachauer Land“. […]

Berge, Blumen und Gämsen verabschieden sich …

… hoffentlich bis zum nächsten Jahr beim Oberstdorfer Fotogipfel 2020. In 2.224m Höhe streicht der Blick auf über 400 Berggipfel im Oberallgäu und im nahen Österreich. Nach den heißesten Tagen in einem Juni überhaupt ist heute die Luft richtig angenehm und wir wollen uns auch die Natur in dieser Alpinregion genauer ansehen.

Nach dem Fotogipfel ist auf dem Nebelhorn …

Dieses Jahr war ich beim Oberstdorfer Fotogipfel 4 Tage im kühlen  Workshopraum verortet – bei den Sahara-Temperaturen auch nicht schlecht. Die Fotoausstellung auf dem Nebelhorn Gipfel muss ich aber noch unbedingt sehen. Einen Tag noch dran gehängt und mit lieben Fotofreunden auf den „weitgehend leeren“ Nebelhorngipfel. Auch wenn das Abbauteam uns schon die LFPs unter […]

Glanzlichter.com – Naturfototage: Countdown -8

Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von www.glanzlichter.com unverändert übernommen. Fotos und Logos wurden unverändert übernommen, redaktionelle Bearbeitung vorbehalten. Zum Originalartikel Starten wir den Rundgang mit der großen Ausstellungsfläche im Neuen Foyer. Im Erdgeschoss zeigen hier die Referenten ihre Fotoausstellungen zum Thema „Eine Reise auf dem Äquator“. Nicht nur eine Auswahl aus verschiedenen Äquatorländern, sondern […]

Schmetterlinge am Flugplatz Schleißheim – Natur & Flugplatz

Ein Sonntagmorgen um 09.00 Uhr am Flugplatz Schleißheim und Schloss Lustheim. Die Teilnehmer der Natur&Flugplatz Wanderung interessieren sich für die kleinen fliegenden Geschwader im Biotop Flugplatz. Früh, ganz früh. Vor allen Teilnehmern streife ich vom Parkplatz Lustheim noch schnell durch den Schlossgarten bei Lustheim. Und siehe da. Der Fotograf wird durch eine herrliche Libelle bei […]

Libellen im Dachauer Moos

Das Dachauer Moos war früher sehr weitläufig, undurchdringlich und auch gefährlich für den Wanderer. Dann war es von den Freiluftmalern in der Dachauer Künstlerkolonie entdeckt. Heute ist das Moos weitgehend trocken gelegt, mit Straßen durchzogen und landwirtschaftlich genutzt und optimiert. Es gibt sie noch, die von Menschenhand sorgsam angelegten Kleinbiotope in Mitten des Dachauer Mooses. […]

Berlin – die pulsierende Hauptstadt der Bundesrepublik

Man kommt rum, ein Fototermin führt mich in das sommerliche Berlin. Mit der Kamera (wenn sie schon mit dabei ist) lässt es sich in Berlin sehr gut herumstreifen und Fotomotive für den Fotografenblog finden.

Von der Vollautomatik zum bewusten Fotografieren für Einsteiger – Fotokurs in Dachau

„Wie kann ich bessere Fotos machen?“ „Kann meine Kamera auch gute Fotos machen?“ Die Erwartungen beim Fotokurs Grundlagen sind manchmal schon hoch, wir versuche diese zu erfüllen.

Prager Kleinseite und Altstädter Ring – Kleinode im Schatten der Prager Burg

Barock reiht sich an Barock. Kirche reiht sich an Kirche. Dazwischen vielleicht einmal ein Renaissance-Juwel. Die Kleinseite am linken Moldauufer mit der Barockkirche St. Niklas auf der Kleinseite mit der die Szenerie prägenden Dominante am Kleinseitener Ring entführt den Besucher in eine in Europa unbekannte Welt von komplett erhalten gebliebenen Städten. Ein geschlossenes Stadtviertel aus […]

BAYERWALDTEAM in der goldenen Stadt Prag

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Ein geschäftlicher Termin führt mich mal wieder in das Büro in Prag – nur 3 Gehminuten vom Wenzelsplatz entfernt. Da bietet es sich ja geradezu an, früh Morgens den Weg vom Hotel auf dem schönsten Weg als fotografierender Tourist zu gehen. Vom Kloster Strahov, über die Prager Burg, die […]

Die Moldau in Prag – ein Ausflug in die goldene Stadt

Nutzen wir die Zeit – Carpe diem! Der frühmorgentliche Weg, vom geschickt gewähltem Hotel in Prag in das Büro zum Geschäftstermin kann ausreichen für den Fotografen. Früh morgens ist das Licht ungewohnt, weich und kommt aus der anderen Richtung. Bauwerke stehen jetzt im guten Licht, die sonst ab Mittag nur noch Gegenlicht bekommen. Immer einen […]

Heidelandschaft, Natur und Flugplatzgeschichte des früheren Fliegerhorstes Schleißheim

Neue Thematik der Flugplatzwanderungen auf die Garchinger Heide Wir setzen zusammen mit der lokalen Agenda21 Oberschleißheim – NATUR die Reihe der in 2019 neu eingeführten naturkundlichen Flugplatzwanderungen fort. Der Fliegerhorst Schleißheim umfasste 1944-1945 nicht das Geländes des bekannten Flugplatzes Schleißheim südlicher der Schlösser Schleißheims. Eine abgesetzte Betriebsfläche war auch die Garchinger Heide. Zusammen mit Arnold […]

Glanzlichter der Naturfotografie: Naturfotowettbewerb „Aerial View of Nature“ – Einsendungen liegen vor

Die Wetttbewerbsbilder in Deutschlands bedeutensten Naturfoto Wettbewerb in der neuen Drohnenkategorie liegen vor. Jetzt sind die Jurioren an der Reihe 38.000 eingesendete Fotos aus 40 Ländern zu bewerten. Wow! Das ist eine Mamutaufgabe.

Oberstdorfer Fotogipfel: Programmflyer liegt vor

Oberstdorf präsentiert die diesjährige 7. Ausgabe des Oberstdorfer Fotogipfel in der südlichsten und höchstgelegenen Gemeinde Deutschlands vom 26. – 30. Juni 2019 im Oberstdorf Haus im Herzen des Oberallgäus. Das Thema ist „Mode“ Fotografieren Sie gern? Dann sind Sie auf dem Oberstdorfer Fotogipfel genau richtig, denn hier lernen Sie von erfahrenen Profis Theorie und Praxis. […]

Naturfototage Fürstenfeld: Programmflyer liegt vor

Europas größte Naturfotografie Event findet heuer zum 21. Mal statt. Ein Festival der Naturfotografie – das freut das Herz des Naturfotografen und ist die bedeutendste Veranstaltung dieser Art in Süddeutschland.

Frühling im Vorderriss – Fotoausflug mit Andi Pirchmoser

Mit Andi Pirchmoser geht die Fototour schon früh Richtung Berge – ach welch glückliches Gefühl, den Morgen schon so intensiv erleben zu können. Die Fahrt der Fotografen soll eigentlich auf den Ahornboden gehen. Die Eng ist noch schneebedeckt und so ist die Strasse an Ostern noch geschlossen. Kein Grund, den Rissbach und die herrliche Vorderriss […]

Harald Lesch bei Markus Lanz über das Buch von Herrn Eschbach …

… da sitze ich Abends noch vor dem Computer und arbeite vermutlich an einem Beitrag auf DELTA IMAGE und im Hintergrund läuft der Fernseher mit Markus Lanz im Abendprogramm.   Prof. Dr. Harald Lesch – Astrophysiker und Wissenschaftler im Fernsehprogramm Prof. Harald Lesch ist mir spätestens seit der Totalen Mondfinsternis in Bayern im Jahre 1999 […]

Sonne + Wind + Ammersee + Alpen = Windsurfen in Oberbayern

In Oberbayern ist vieles einfach. Schönes Wetter, ein bisschen windig – was soll man an dem Samstag unternehmen. Eigentlich stehen viele Möglichkeiten offen, wir entscheiden uns als Fotografen einen Ausflug an den nahen Ammersee. Schon lange bekannt, verläuft der Fotoausflug doch so ganz anders als geplant – zum Glück.

Dachauer Land und die liebevolle Ostertradition

Alle Kinder lieben Ostern, die versteckten Ostereier, Geschenke und meist schon schönes Wetter – dazu Schulferien. Einfach perfekt.   In vielen Gemeinden im Dachauer Land werden die bunten Ostereier ganz öffentlich am Dorfbrunnen „versteckt“ und zu kunstvollen Gebilden zusammengeführt. Grund genug für die Fotografen uns das aus der Nähe anzusehen.  

Durch Wald und Flugplatz auf Spurensuche – Flugplatzwanderung Schleißheim

Bald 110 Jahre Flugplatzgeschichte durch die stürmischen Zeitepochen der deutschen Luftfahrt – und es gibt den ältesten Flugplatz in Bayern immer noch. Am Wochenende begleiteten mich 45 Luftfahrtbegeisterte auf der Spurensuche durch über Hundert Jahre bayerische Luftfahrtgeschichte. Alle Fotos: Andi Pirchmoser @ Foto Sessner

Komplizierte Fotokameras einfach verstehen lernen – Fotokurs Dachau bei Foto Sessner

Moderne (Foto-)Kameras sind ungeheuer Leistungsfähig und liefern unter allen Bedingungen ganz hervorragende Bildergebnisse. Für den Einsteiger fühlt sich das sehr oft ganz anders an. Eine Überfüllung der Kamera mit Funktionen und dazu eine Bedienungsanleitung, die ab Seite 1 nicht mehr verstanden werden kann. Fachbegriffe werden durch andere Fachbegriffe erklärt. Mit diesem Szenario kommen viele begeisterte […]

Natur & Flugplatz bringt 85 Teilnehmer am Sonntag zur Wechselkröte am Flugplatz

Ein Sonntag Nachmittag, ein sonniger Frühlingstag am Flugplatz Schleißheim in Oberschleißheim. Flugplätze sind ganz besondere Biotope, denn die Natur kann sich hier ungestörter entwickeln als an vielen anderen Orten. Die Wälder und Heiden Rund um den Flugplatz stehen unter Natura2000 Schutz. Die Wechselkröte hat am Südrand ein eigenes Biotop bekommen – das schauen wir uns […]

GgaaS wird wohl der neue Trend in Deutschland, wenn man den Experten glauben möchte

Uns erreicht gerade eine ganz aktuelle Meldung aus der Branche, die für eine wahren Boom in der unbemannten Luftfahrt sorgen kann. Wenn man den einschlägigen Experten in der Branche glauben möchte, dann wird ein ganz neuer Trend die sinnvolle Anwendung von Drohnen in vielen Lebensbereichen privat und kommerziell revolutionieren. Gestern (!) veröffentlichte ein führendes Spezialunternehmen […]

Natur & Flugplatz – naturkundliche Flugplatzwanderung in das Biotop der Wechselkröte am 7. April

In einer Woche führen wir (Arnold Tallavania und Paul Eschbach) die naturkundliche Flugplatzwanderung in die kleine Welt der Wechselkröte am Rande des ältesten Flugplatzes in Bayern – Flugplatz Schleißheim Jetzt gehen wir doch schon einmal nachschauen, ob sich in dem Biotop der Wechselkröte auch etwas regt im Frühlingslicht eines herrlichen Tages.

Naturszene im Dachauer Moos an einem Frühlingstag

Der Frühling steht vor der Tür – die Natur wartet auf uns Fotografen und möchte gerne entdeckt werden. Wie so oft nutze ich das herrliche Frühlingswetter im März und streife durch das Dachauer Moos, auf der Suche nach schönen Landschafts- und Natureindrücken in unserer Landschaft vor den Toren der Stadt.

Grundlagen der Fotografie – kennen, können und Spaß haben

Aller Anfang ist schwer, so ist es auch mit der Fotografie im Speziellen und im Allgemeinen. Kommen doch die meisten Anfänger aus der Smartphone Ära und da funktioniert alles ganz toll, einfach wischen, drücken und schon kommt ein Bild heraus.

Fotografie lernen – Foto Kurs in Dachau – Aufbaukurs

Nach den Grundlagen kommt sehr oft der Wunsch nach mehr – bitte schön. Die große Welt der Fotografie hat noch genügend spannende Möglichkeiten um sich täglich zu verbessern. Stück für Stück – Foto für Foto.   Die Fotografie Einsteiger wollen die Fähigkeiten erweitern und buchen den Aufbaukurs

Der Himmel stürmt, da helfen nur noch die Vierzehnheiligen in Oberfranken

Über Deutschlamd tobt das Sturmtief Eberhard in Orkanstärke. Der Himmel ist zerzaust und öffnet dramatisches Licht in der weiten Landschaft der fränkischen Schweiz. Ganz besonderes Licht fällt auf die barocke Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein am oberen Main. Die spätbarocke Basilika Vierzehnheiligen ist eine der prächtigsten Bauwerke des an prächtigen Bauwerke sehr reichen Erzbistums Bamberg.

Hoher Peissenberg und die schneebedeckten Gipfel der bayerischen Alpen

Der späte Winter geht langsam in den Vorfrühling über. Die Frühblüher sprießen schon unter den kältegeschützten Sträucher und Hecken und bereichern das Bild der Landschaft mit den zauberhaften Farben und Formen der Frühlingsblumen – um die Aufmerksamkeit der Bienen wetteifernd. Auf den Gipfeln der Alpen liegt noch Schnee – viel Schnee. So ergibt sich der […]

Das Ampermoos bei Grafrath im Vorfrühling

Am nördlichen Ende des Amper Mooses verlässt die Amper an der Wallfahrtskirche Grafrath das Amper Moos und bildet aus der Kirche, der Amper und dem Amper Moos ein wunderbares Ensemble von Kultur- und Naturlandschaft. Eine barocke Wallfahrtskirche St. Rasso aus dem Ende des 17. Jahrhunderts ist hier am Übergang von Moos in den Amper Durchbruch […]