glanzlichter.com (GdN) Countdown – 9

COUNTDOWN -9

Die umfangreiche Foto-Weiterbildung mit Workshop-/Seminar-Programm ist traditionell ein wesentliches Programmelement der Internationalen Fürstenfelder Naturfototage.

Der Freitag startet um 9 Uhr mit dem Workshop „Architektur und Technik“ mit Paul Eschbach. Beim Fotowalk durch Fürstenfeldbruck steht die Praxis im Vordergrund.

Die lebendige Stadt ist die Bühne, die in verschiedenen Stationen fotografisch umgesetzt wird. Um dabei viel an praktischer Fotografie zu lernen und sich mit Fotografen auszutauschen. Dabei werden auch Orte besucht, in die man allein kaum hinkommt.

Freitags findet traditionell auch ein Seminartag statt.

Weiterlesen

glanzlichter.com (GdN) Countdown – 10

COUNTDOWN 10

Das Workshop-/Seminar-Programm der Internationalen Fürstenfelder Naturfototage beginnt traditionell am Donnerstag. Gestartet wird jeweils um 10 Uhr mit zwei parallelen Workshops, bei denen Aktion und Reise im Vordergrund stehen.

Am ersten Veranstaltungstag wird mit „Actionfotografie“ mit Ulla Lohmann ein eintägiger Workshop angeboten.

Die Welt ist ständig in Bewegung, ist bunt und aufregend, voller Aktion. In diesem Workshop mit kurzen Praxisteilen gibt Ulla Lohmann eine Antwort darauf, wie man Aktion in seinen Bildern zeigt. Wie gestaltet man seine Bilder spannender und zeigt Aktion auch mit Filmsequenzen.

Und wie immer bei allen ihren Schulungen steht der Workshop auch unter dem Motto „Mit Spaß spielerisch lernen“.

Im zweitägigen Workshop Einführung in die Reisefotografie mit Renate Kogler und Franz Marx lernen die Teilnehmer die Grundlagen der Kameratechnik und der Reisefotografie.

Weiterlesen