Die Lange Tafel, das größte Straßen- und Bürgerfest in Dachau

Einmal im Jahr ist die Münchner Straße keine Durchgangsstraße mit Parkplatzsuche und Autoverkehr. Einmal im Jahr ist die Münchener Straße wieder der traditionelle Untere Markt der Großen Kreisstadt Dachau. Einmal im Jahr und das nun schon zum 11. Mal.

Die Geschäfte entlang der Münchener Straße veranstalten am letzten Samstag vor Schulbeginn die längste Einkaufsmeile und das größte Bürgerfest in Dachau.

PE1S0133_900

Wir fotografieren wie auch im letzten Jahr die Veranstaltung für den Veranstalter „Die Lange Tafel“ und Foto Sessner GmbH – einem der Traditionsgeschäfte an der Münchener Straße.

Weiterlesen

V8 und amerikanisches Blech wohin das Auge blickt – Corvette Club Bayern e.V.

Der Corvette Club Bayern lädt zum großen Sommerfest in die Motorwelt nach München Freimann ein. Vielen Dank an Albrecht und Brigit für die nette Einladung und den wunderschönen Tag in einer vollkommen anderen Welt mit Route 66 Feeling.
ZY5M8781_900 Weiterlesen

Der weiteste Luftballon ging 2017 bis nach …

Der weiteste Luftballon ging 2017 bis nach …

… Neuhaus am Schliersee.

Noch Genauer, im gebiet Spitzingsee, Schliersee, Neuhaus am Schliersee.

 

Ballonkarte 023/2017 landet auf der Brecherspitze in 1300 m Höhe

Weitflug_Sieger_2017_900

Die Ballonkarte 023/2017 hat dieses Jahr den weitesten Flug hinter sich gebracht und ist in 1300 m Höhe, nahe des Gipfels der Brecherspitze bei Bayrischzell gelandet. Wären die Alpen nicht im Weg gewesen, wär der Flug sicher noch deutlich weiter gegangen. Jetzt müssen wir unseren Ballon – Weitflug – Wettbewerb wohl oder übel in Gebirgs – Ballon – Weitflug – Wettbewerb umbenennen.

Der Brecherspitz (oder ist es die Brecherspitz) ist 1683 Meter hoch Mangfallgebirge in den Bayerischen Voralpen, also mit bester Aussicht nach Oberschleißheim.

Wir gratulieren dem Absender Leonardo – welch passender Name für einen Himmelsstürmer. Herzlichen Glückwunsch zum Weitflugpreis 2017.

Lieber Finder, ich würde mich freuen, wenn du dich meldest. 
LG Leonardo

Das hat wohl geholfen.

Die Ballonkarte hat eine Luftstrecke von 68 km zurück gelegt. Herzlichen Glückwunsch.

Luftballon – Weitflug – Wettbewerb DELTA IMAGE und Schreibstube 2017

Luftballon – Weitflug – Wettbewerb DELTA IMAGE und Schreibstube 2017

Der Luftballon – Weitflug – Wettbewerb ist beendet.

Beim Schleißheimer Frühling am 8./9. April 2017 haben die vielen begeisterten Luftballöner die Luftballone in den Himmel über Schleißheim zusammen mit den ganz persönlichen Frühlingsgrüssen aus der Stadt mit den drei Schlössern gesendet.

ZY5M8070_1200

An unserem Stand von DELTA IMAGE und SCHREIBSTUBE IRENE MÄRZ war die Luftpoststelle und das Tor zur großen weiten Welt.

 

4 Wettbewerbe wurden gestartet

Zusammen mit dem Tourismus Schleißheim e.V. und vielen Unternehmen der Umgebung haben wir  in dem Weitflug – Wettbewerb vier unterschiedliche Preise ausgeschrieben:

  • Den Weitflugpreis für den weitesten Flug und Rückmeldung zu uns. Der Weitflugpreis wird durch die Luftlinie aller zurück gemeldeter Ballon Karten ermittelt.
  • Der Absenderpreis aus allen Absendern an dem Wochenende Schleißheimer Frühling. Der Preisträger wird durch Los ermittelt.
  • Der Finderpreis aus allen Absendern an dem Wochenende Schleißheimer Frühling. Der Preisträger wird durch Los ermittelt.
  • Der große Preis der fleißigen Honigbiene zur Erinnerung an die Geschichte der Biene Maja, die in Oberschleißheim geschrieben wurde. Der Preisträger wird durch Los aus allen Teilnehmern ermittelt.
Hier gilt unser Dank
  • allen Teilnehmern (Absender) ohne die der Wettbewerb nicht stattfinden könnte,
  • allen Findern, ohne die der Weitflugwettbewerb nicht stattfinden könnte,
  • allen Unternehmen, die Sachspenden für die Gewinner uns zur Verfügung stellen. Auf die Spender gehen wir noch in weiteren Beiträgen ganz gezielt ein,
  • und natürlich wieder dem Herrn Bürgermeister Christian Kuchlbauer der Gemeinde Oberschleißheim, der die Preisträger im Losverfahren zieht

und natürlich dem Tourismus Schleißheim e.V. und allen am Schleißheimer Frühling beteiligten, die uns diese herrliche Plattform für den Spaß für Jung und Alt ermöglichen.

Danke.

Der Weitflug – Wettbewerb ist zu Ende

Der Weitflug – Wettbewerb ist zu Ende, wie ausgeschrieben, endete der Wettbewerb am 30. Mai 2017, jetzt werden keine Ballon Karten mehr für diesen Preis berücksichtigt. Über die nun folgenden Schritte informieren wir auf diesem Kanal.

Es war wieder gut, dass wir den Wettbewerb so lange offen gelassen haben, die letzten Ballon Karten gingen noch am 21. am 22. und am 24. Mai ein. Bravo für die Rückmeldungen.

 

Historische Flugplatzwanderung am ältesten Flugplatz in Bayern

Am 30. April stand wieder eine der beliebten Flugplatzwanderungen auf dem Programm. Eine Grippe zwang mich im Bett zu bleiben – das Team der Bayerischen Flugzeug Historiker e.V. unter Leitung von Udo Roßbach haben sich tapfer geschlagen und mich kurzfristig in der Moderation vertreten.

IMG_4995_900

Über 35 Teilnehmer ließen sich die Freude an der lebendigen Luftfahrtgeschichte am ältesten Flugplatz nicht nehmen und folgten der Süd-Route in die Wälder an der südlichen Platzgrenze.

Weiterlesen

Schleißheimer Frühling 2015 auf der Schloßwiese am 18./19. April 2015

Am Frühlings-Wochenende 18. und 19. April 2014 findet wie in den letzten Jahren der beliebte „Schleißheimer Frühling“ auf dem Gelände des Schloß Schleißheim zwischen Neuem und Alten Schloß Schleißheim statt.

An beiden Tagen ganztägig von 11.00 – 18.00 Uhr wird ein buntes Programm vor einmaliger Kulisse als Künstlermarkt geboten.

Schleißheimer Frühling im Schloßpark

 

Weiterlesen

Schleißheimer Advent 2014 – Impressionen

Advent_008

Der Schleißheimer Advent geht heute in den dritten Tag – viele Aktionen, ein volles Programm und unglaublich viele Besucher. Die Attraktionen gingen die ersten zwei Tage nicht aus und heute am Sonntag folgen noch einige Höhepunkte. Weiterlesen

Am süßen Klang seiner Glocke werdet Ihr den hl. St. Nikolaus erkennen

Der Nikolaus kommt nach Oberschleißheim

Das Wetter ist für Freitag 12. Dezember gut, so dürfte dem Erscheinen des Nikolaus nichts mehr entgegen stehen, wenn alles gut geht – wie jedes Jahr.
Dazu brauchen wir vor allem viele Besucher am Schleißheimer Advent und vor allem viele Kinder – sonst macht der Nikolaus vielleicht noch kurz vorher die Biege.

ZY5M8214_WM Weiterlesen