Napoleon’s Russland Feldzug 1812 und Graf Casimir von Gravenreuth

Bayern wird ab 1806 Königreich -von Napoleons Gnaden. Mit dem Ende des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation wird das Churfürstentum zum Königreich erhöht. Damit verbunden die Pflicht im neuen Rheinbund eine militärische Beistellung zu leisten.

"Chronik eines Desasters"

1811 ruft Napoleon den „Bündnisfall“ im Feldzug gegen Russland auf, Bayern stellt 30.000 Soldaten mit entsprechenden 6.000 Pferde und 60 Kanonen der „Grande Armée“ bei.

Weiterlesen

Baron von Gravenreuth und die bayerische Geschichte in der Zeit der Aufklärung und den napoleonischen Befreiungskriegen

Der wunderschöne Adventsmarkt im Schloss Affing, zwischen Augsburg und Aichach gelegen, ist immer eine kleine Reise wert. Heute bin ich aber nicht zum Adventsmarkt auf Schloss Affingeiherr gekommen. Das Jahr 2019 über war ich hier viele Male und durfte im Schloss und im Familienarchiv der gräflichen und freiherrlichen Familie von Gravenreuth die Artefakte aus 200 Jahren Familiengeschichte fotografieren. Zwei Buchprojekte standen in 2019 auf dem Plan – ein Buch ist nun fertig und im Handel rechtzeitig vor Weihnachten verfügbar.

Weiterlesen