45 Geschichtsinteressierte bei Flugplatzwanderung am Tag der deutschen Einheit

45 Geschichtsinteressierte bei Flugplatzwanderung am Tag der deutschen Einheit

Ostrunde

Am Tag der deutschen Einheit den Blick zurück nach Osten gerichtet

Der 3. Oktober ist seit viel Jahren ein wunderschöner Herbsttag und Heinz Dachsel schickte heute sogar 2 Ju 52 nach Schleißheim – da kam die Luft ins Vibrieren durch die 6 Original BMW Flugmotore.

Wie immer an diesem Tag war viel los am ältesten Flugplatz in Bayern und alle Besucher kamen auf ihre Kosten. Eine Gruppe an Luftfahrtbegeisterte kamen zu unserer inzwischen regelmäßig stattfindenden  Flugplatzwanderungen.

 

Seit langer Zeit mal wieder die Ost Runde am Flugplatz Schleißheim

Die Ostplatzrunde beginnt am Parkplatz Friedhof Hochmutting und führt die Besucher über das sehr gut zugängliche Gelände im osten des Flugplatzgeländes mit vielen Bodenmerkmalen. Für Kinderwagen ist die Runde gut geeignet.

Die Schwerpunkte der Wanderung liegen in den Themengebieten:

  • Historische Entwicklung des Flugplatzes im Kontext des Gesamtessembles und der Zeitgeschichte
  • Aktueller Flugbetrieb am Platz mit den 6 fliegenden Vereinen und der Bundespolizei
  • Natur- und Landschaftsschutz im Natura2000 Gelände im engen Zusammenhang mit den Heiden im Norden von München

Die Führung wird veranstaltet von den Bayerischen Flugzeug Historiker e.V. aus Oberschleißheim.

Die Veranstaltung ist kostenlos – um eine Spende zum Verein freuen wir uns jedoch sehr!

Nächste Termine Flugplatzwanderungen in Oberschleißheim

  • letzter Sonntag im April 2016; Flugplatzwanderung Westrunde
  • 3. Oktober 2016; Flugplatzwanderung Nordrunde

Über die grobe Routenführung der Flugplatzwanderungen können Sie sich auf dem Übersichtsbild ein „Bild“ machen.