Neue Termine für Flugplatz Wanderungen in Schleißheim für 2020

Für das Jahr 2020 sind die neuen Termine für die Flugplatz Wanderungen am ältesten Flugplatz in Bayern ausgewählt und in der Flugwerft Schleißheim als Plakat veröffentlicht. Auf dem Flugplatz Schleißheim erfahren wir in 5 verschiedenen, thematischen Wanderungen die lebendige Flugplatzgeschichte an diesem ältesten Flugplatz in Bayern.

Da hat mich der Fotograf beim Aufhängen des Plakates in der historischen Ausstellung der Flugwerft Schleißheim erwischt

 

Flugplatzwanderungen – was ist das?

Wir haben hier in Schleißheim, an der Wiege der militärischen Fliegerei in Bayern die außergewöhnliche Situation, dass sehr viele unterschiedliche Nutzer des Platzes ihre Spuren hinterlassen haben. Der Flugplatz ist reichhaltig gefüllt mit historischen Bodenmerkmalen und Artefakten welche die über 100 Jahre Luftfahrtgeschichte lebendig und spannend erzählen lassen.

Wir machen Luftfahrtgeschichte vor den Toren unserer Heimatgemeinden erlebbar.

Das Erlebnis steht bei den Flugplatzwanderungen im Mittelpunkt, nicht die Daten der einzelnen Ereignisse – die kann man gut Nachlesen. Uns ist es gang besonders wichtig, Zusammenhänge in der Geschichte und in Verbindung mit der Luftfahrt vor Ort zu vermitteln. Da bieten sich die übrich gebliebenen Artefakte in der Flugplatzlandschaft geradezu an.

 

 

Die Termine der Flugplatzwanderungen in 2020

Zusammen mit

  • dem Deutschen Museum – Flugwerft Schleißheim,
  • BUND Naturschutz Ortsgruppe Schleißheim,
  • lokale Agenda21 der Gemeinde Oberschleißheim – Projektgruppe NATUR,
  • Gemeinde Oberschleißheim, Umweltschutz Referent
  • den Bayerischen Flugzeug Historiker e.V.

sind die folgenden historischen und naturkundlichen Flugplatzwanderungen in 2020 geplant.

Mehr Details in den einzelne Veranstaltungsterminen.