Flugplatzwanderung auf dem Museumsgelände – Flugwerft Schleißheim „Tag des offenen Denkmals“

Save – the – Date

Genauere Details folgen noch.

Am 11. September 2022 ist wieder „Tag des offenen Denkmals“ bundesweit als Veranstaltung. Im Rahmen dieser Veranstaltung bieten wir über das Deutsche Museum auf dem Gelände der Flugwerft Schleißheim wieder Flugplatzwanderungen mit einer Dauer von ca. 45 Minuten an.

  • Beginn und Ende gemäß Aushang vor Ort
  • Auch für Personen mit Mobilitätseinschränkungen machbar, sonst stabiles Schuhwerk erforderlich
  • Wir verlassen das Museumsgelände nicht
  • Die Flugplatzwanderung wird mehrfach am Tag angeboten

Diese Flugplatz Route wird nur bei solchen besonderen Veranstaltungen durchgeführt, da der Zugang zum Gelände dazu erforderlich ist.

Wir schauen uns ganz besonders die beiden ältesten Luftfahrtgebäude in Deutschland von der Struktur und deren Geschichte an, aus dem Museumsgelände erkennen wir die einzelnen Gebäudeabschnitte ganz besonders gut und können so die Konzeption dieser Gebäude im besonderen Maße nachvollziehen.

Die Flugplatzwanderung geht bis zum südlichen Zaun des Geländes – dort können wir noch ganz besondere Überreste der Flugplatz Infratsruktur aus 110 Jahren uns ansehen – das geht nur bei solchen Flugplatz Wanderungen an solchen besonderen Terminen.

Die Teilnahme an der Flugplatzwanderung ist kostenlos – über Spenden freuen wir uns aber.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Flugplatzwanderung auf dem Tower – Flugwerft Schleißheim „Tag des offenen Denkmals“

Save – the – Date

Genauere Details folgen noch.

Am 11. September 2022 ist wieder „Tag des offenen Denkmals“ bundesweit als Veranstaltung. Im Rahmen dieser Veranstaltung bieten wir über das Deutsche Museum auf dem Gelände der Flugwerft Schleißheim wieder Flugplatzwanderungen mit einer Dauer von ca. 45 Minuten an.

  • Beginn und Ende gemäß Aushang vor Ort
  • Auch für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht auf dem Tower machbar, dafür in der Dauerausstellung im historischen Teil (Kommandatur)
  • Wir verlassen das Museumsgelände nicht
  • Die Flugplatzwanderung wird mehrfach am Tag angeboten

Diese Flugplatz Route wird nur bei solchen besonderen Veranstaltungen durchgeführt, da der Zugang zum Museum dazu erforderlich ist.

Wir schauen uns den Flugplatz und dessen historische Entwicklung anhand

  • der Dauerausstellung im historischen Teil (Kommandatur)
  • auf dem Tower der Flugwerft mit einem Überblick über den Flugplatz

an.

Die Teilnahme an der Flugplatzwanderung ist kostenlos – über Spenden freuen wir uns aber.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Was ist eine Wechselkröte und warum in Schleißheim? Naturkundliche Flugplatzwanderung

Unmittelbar südlich vom Flugplatz Schleißheim hat die Gemeinde Oberschleißheim zusammen mit der lokalen Agenda 21 – NATUR ein ganz besonderes Biotop auf der Münchener Schotterebene eingerichtet, einen Teich für die Wechselkröte. In dieser Flugplatzwanderung wollen wir für die 15 TeilnehmerInnen den Lebensraum dieses ganz speziellen Bewohners der Schotterflächen nördlich von München „erwandern“ und erschließen.

Weiterlesen

Die beliebte Flugplatzwanderung in Schleißheim wandert wieder

Die letzten Flugplatzwanderungen fanden im Oktober 2019 – das sind nun mehr als 2,5 Jahre inzwischen vergangen. ES ist gut und es ist schön, dass diese Veranstaltungen wieder unbeschwert möglich sind.

Wir waren alle gespannt, ob diese regelmäßigen Veranstaltungen nach dieser langen Zeit auch wieder auf Interesse stoßen. der Termin am 8. Mai war nicht ideal – Muttertag. Die drei Sonntage davor kamen nicht in Frage und ie zwei folgenden Wochen ebenso nicht – so viel die Wahl auf den 8. Mai,

Alle Fotos @Dieter

 

Weiterlesen

Neues Buch: Sammelband Flugplatz Wanderungen ist da

Die Flugwerft Schleißheim wurde am 18. September 1992 im Deutschen Museum eröffnet. Diese Eröffnung hat heute ihr 30-jähriges Jubiläum. Für diese runde Zahl haben wir die bisherigen Flugplatzwanderungen in Buchform auf vielfachen Wunsch der Kunden, alle 3 Bücher in einem einzigen Sammelband veröffentlicht.

Der Druck dieses Sammelbandes ist nun vom Buchdrucker angeliefert worden und kann nun im shop.deltaimage.de bestellt werden.

Weiterlesen

Flugplatzwanderungen finden in Oberschleißheim wieder Zuspruch und Beteiligung

Ein lange geplanter Termin für die erste Flugplatzwanderung in Oberschleißheim seit langer Zeit wieder einmal. Die naturkundliche Flugplatzwanderung ist eine ganz faszinierende Mischung aus der Luftfahrtgeschichte am ältesten Flugplatz in Bayern und der Entwicklung der Natur auf dem Flugplatzgelände, bedingt durch die Nutzung der Flächen.

Auf dem weitläufigen Gelände außerhalb der jetzigen Betriebsflächen haben sich ganz 
wunderbare und ebenso typische Landschaften auf der Schotterebene, in der Heidelandschaft erhalten.

Weiterlesen

KULTUR & TECHNIK – Das Magazin des Deutschen Museums – historische Flugplatzwanderungen

Das Magazin KULTUR & TECHNIK des Deutschen Museums widmet in der aktuellen April Ausgabe eine Doppelseite unseren seit 2012 wieder belebten historischen Flugplatzwanderungen am ältesten Flugplatz in Bayern – Schleißheim.

KulturTechnik DeutschesMuseum

In enger Zusammenarbeit mit dem Verein „Bayerischen Flugzeughistoriker e.V. (BFH)“ veranstalten wir unter der Moderation von Paul Eschbach seit dem Jahr 2012 wieder die historischen Flugplatzwanderungen am Flugplatz Schleißheim. Dieses sehr beliebte Format hatte Günter Braun als 1. Vorstand des BFH auch schon lange Zeit vorher eingeführt.

 

Das Deutsche Museum berichtet im Magazin darüber

Die Termine der historischen Flugplatzwanderungen werden seit vielen Jahren schon im Veranstaltungsprogramm des Deutschen Museums veröffentlicht und beschert uns zusätzliche Teilnehmer auch weit über die Grenzen von Oberschleißheim hinaus.

Kultur und Technik Artikel Flugplatzwanderungen

Vielen Dank an die Redaktion und die Autorin Frau Beatrix Dargel
als Autorin des Textes und der Bilder

 

KulturTechnik DeutschesMuseum Headline

Zum 100 Jahre Jubiläum begann die Neuauflage der Flugplatzwanderungen

"Wir dachten nicht mehr, dass so ein altmodisches Format in den
Zeiten von Internet, Facebook und YouTube noch auf Interesse stößt."
Paul Eschbach

Im Jahr 2012 arbeiteten wir intensiv an den 100-Jahr-Aktivitäten mit und so kam die Überlegung auf, dieses in die Jahre gekommene Format in diesem historischen Kontext erneut einmal zu zeigen.

"Ohne Werbung, standen über 30 Besucher vor uns und waren an der
historischen Luftfahrtgeschichte interessiert."
Paul Eschbach

Das war der Wiederanfang – mit soviel Resonanz hatten wir überhaupt nicht gerechnet. Es scheint gerade auch unter den jungen Menschen, den jungen Familien in Oberschleißheim und Umgebung ein Verlangen zu bestehen, mehr über die neue Heimat zu erfahren.

MA

 

Das Veranstaltungsplakat hängt zwei mal in der Flugwerkt Schleißheim

Im Jahresprogramm waren viele unterschiedliche Themen vorgesehen. Die Flugwerft Schleißheim und das Deutsche Museum sind aktuell auch noch geschlossen.

Plakat FlugplatzWanderung FWS

Wir informieren auf diesem Kanal über die neuen Termine in 2020 – wir haben das Ziel – alle Veranstaltungen auch nachzuholen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden zu allen neuen Terminen und Veranstaltungen von DELTA IMAGE mit dem Newsletter System.

Hier melden Sie sich zum kostenlosen DELTA IMAGE Newsletter System an.

Loading

 

Neue Termine für Flugplatz Wanderungen in Schleißheim für 2020

Für das Jahr 2020 sind die neuen Termine für die Flugplatz Wanderungen am ältesten Flugplatz in Bayern ausgewählt und in der Flugwerft Schleißheim als Plakat veröffentlicht. Auf dem Flugplatz Schleißheim erfahren wir in 5 verschiedenen, thematischen Wanderungen die lebendige Flugplatzgeschichte an diesem ältesten Flugplatz in Bayern.

PES

Da hat mich der Fotograf beim Aufhängen des Plakates in der historischen Ausstellung der Flugwerft Schleißheim erwischt

Weiterlesen

Durch 100 Jahre Luftfahrtgeschichte – Flugplatzwanderung in Schleißheim am Tag der Deutschen Einheit

3. Oktober 2012 – das Wiederaufleben der Flugplatzwanderungen in Schleißheim

  • Im Jahr 2012 feierte der Flugplatz Schleißheim das 100-jährige Bestehen seit dem 1. April 1912
  • Im Rahmen des Festprogramms „100 Jahre Flugplatz Schleißheim“ lassen wir zusammen mit den Bayerischen Flugzeug Historiker e.V. die früher sehr beliebten Flugplatzwanderungen/Flugplatzführungen wieder aufleben

PA

Vorher hat der damalige 1. Vorstand des BFH e.V. – Günther Braun – die beliebten Flugplatzwanderungen mit einer Begeisterung und Akribie durchgeführt und das Wissen um den ältesten Flugplatzes in Bayern mit geholfen zu erhalten. Dann stand Günther nicht mehr zur Verfügung und wir zweifelten, ob im Zeitalter von Internet und den beginnenden neuen Medien das thematische Wandern über einen Flugplatz bei allen Wetterlagen überhaupt noch jemanden interessiert.

Wir probierten es im Rahmen des Festprogrammes „100 Jahre Flugplatz Schleißheim“ einfach aus, ohne große Werbung – einfach so.

Über 20 Besucher an der ersten "wiederaufgelebten" Flugplatzwanderung 
waren das Ergebnis des erneuten Versuches.
Paul Eschbach

Das waren genug Gründe um dies nun dauerhaft durchführen zu wollen und können. Die Wahl fiel damals auf den Tag der Deutschen Einheit als Feiertag und eigentlich mit guter Wettergarantie.

Alle Fotos: Andi Pirchmoser @ Foto Sessner GmbH

Weiterlesen