Flugplatzwanderungen Schleißheim neu gebunden – Sammelband verfügbar

Die Flugwerft Schleißheim im Deutschen Museum wurde 1992 neu eröffnet und wird in dieser Form heuer 30 Jahre jung. Kein üblicher Geburtstag, aber immerhin.

Eigentlich war es wie gestern, 
als die Flugwerft auch für mich als neue Ausstellung erstrahlte.

Als Sonderdruck erscheint jetzt bei uns im DELTA IMAGE Eigenverlag auf vielfachen Wunsch ein Sammelband der bisherigen Bücher zum Flugplatz Schleißheim.

Weiterlesen

Flugplatzwanderung im Programm Deutsches Museum Flugwerft Schleißheim

ZY5M0422_900

Das Deutsche Museum ist das größte Technikmuseum der Welt – und das bekannteste in Deutschland. Das Programm des Deutschen Museums enthält immer wieder neue Veranstaltungen im Jahreskreis. In der Ausgabe zum zweiten Quartal 2018, sind unsere historische Flugplatzwanderungen am ältesten Flugplatz in Bayern nun auch enthalten.

Weiterlesen

Historische Flugplatzwanderung Schleißheim – NORD Runde am 29.4.2018

Die beliebten historischen Flugplatzwanderung am ältesten Flugplatz in Bayern findet in drei Wochen am 29. April 2018 wieder statt.

Plakat FP Wanderung NORD 2018 04

Weiterlesen

Flugplatz Wanderung als gedruckter Wanderführer „Schleißheim“ erscheint im Eigenverlag bei DELTA IMAGE

Ein lang gehegter Wusch ging nun in Erfüllung. 1986 kaufte ich mir meine erste richtige“ Kamera und begann mit dem Fahrrad die eigene Heimat zu entdecken. Einer der ersten Fahrten führte mich nach durch Zufall nach Oberschleißheim und ich entdeckte die Ruine der Flugwerft. Ich kann Sie nun einladen, mich auf den kurzweiligen Wanderungen durch die Flugplatzgeschichte zu begleiten.

Ach Sie haben keine Zeit und wollen die Geschichte alleine durchstreifen – herrlich! Genau dafür gibt es jetzt die beiden Flugplatz Wanderführer als gebundenes Buch.

zy5m3816_900

Von Exkursion zum nächsten Ausflug entdeckte ich neue spannende Orte am Flugplatz Schleißheim – das war Abenteuer – Geschichtsinteresse – Technikfaszination und die ersten Fotoerfahrungen, und das alles Gleichzeitig. Ich wünschte mir ein Buch wo man die spannende Geschichte des Flugplatzes nachlesen kann und den Wissensdurst zu stillen vermag.

Jetzt 30 Jahre später, unzählige Stunden am Flugplatz und die intensive Zusammenarbeit mit den Bayerischen Flugzeug Historikern später präsentiere ich meinen eigenen Flugplatz-Wanderführer-Schleißheim. Weiterlesen

Auf historischen Spuren am Flugplatz Schleißheim – Luftfahrtgeschichte selbst erleben.

Über 100 Jahre Luftfahrtgeschichte am ältesten Flugplatz in Bayern fasziniert immer wieder die Besucher unserer historischen Flugplatzwanderung in Schleißheim.

 

45 Luftfahrt Begeisterte wurden durch 100 Jahre Luftfahrtgeschichte geführt

Der Flugplatz Schleißheim ist die Wiege der Fliegerei in Bayern und hat sich in 100 Jahren stark verändert, verschiedene Zeitepochen und Nutzer hinterließen immer wieder neue Spuren im Gelände. Die Technik des Fliegens hat sich in dieser Zeit sehr stark entwickelt und auch die dazu notwendige Infrastruktur von den Anfängen bis heute wurde immer wieder verändert.

Paul Eschbach

Alle Flugplatznutzer bauten neue Einrichtungen und rissen wieder andere Infrastruktur ab. Nur keiner hat den Abriss glücklicherweise besonders ernst genommen. Wir können heute noch die Geschichte fast lückenlos anhand der vielen Bodenmerkmale, Gebäude und Hochbauten dem interessierten Publikum zeigen.

 

Lebendige Technikgeschichte zum Angreifen

In der Nord-Route zeigen wir die zeitliche Entwicklung des Flugplatzes über 100 Jahre auf. In 2 Stunden Wanderung erleben die Besucher

  • Die Gründung des Flugplatzes, ausgehend der Jahre um 1910
  • Die ersten Gebäude von 1912
  • Die Erweiterung zu einem Fliegerbatallion und Flugzeugführerschule
  • Die Zeit des ersten Weltkrieges als Flieger-Ersatz-Abteilung
  • Die Nachkriegszeit und der Beginn der zivilen Luftfahrt
  • Die Platzerweiterung um 1933/1935 mit den beiden Junkers Hallen
  • Die Amerikaner in Schleißheim
  • Bundesgrenzschutz, Heeresflieger und Bundespolizei
  • Die zivile Nutzung seit 1981 und die glückliche Rettung der Flugwerft 1985/1986

Termine Flugplatzwanderungen

Wir führen mindestens zweimal im Jahr eine Flugplatzwanderung in Schleißheim durch:
  • immer am 3. Oktober des Jahres
  • immer am letzten Sonntag im April

Dabei ist immer abwechselnd eine andere Route auf dem Programm:

  • Nord-Route
  • Ost-Route
  • Süd-Route
  • West-Route

Wann und welche Route auf dem Programm ist finden Sie bei mir auf „Neue Termine“ und auch bei Bayerische-Flugzeug-Historiker e.V. und allen einschlägigen Veranstaltungsplattformen in Oberschleißheim.

 

Die nächste Flugplatzwanderung wird etwas ganz besonderes werden

Im Rahmen des Schleißheimer Advent werden wir eine ganz spezielle Flugplatzwanderung innerhalb des Museums Geländes der Flugwerft Schleißheim „Deutsches Museum“ zeigen. Auf diesem Gelände wird auch der Schleißheimer Advent stattfinden – so dass es nur ein kurzer Weg zur Flugplatzwanderung ist.

Bei einer normalen Wanderung können wir nicht in das Gelände hinein, obwohl es dort sehr viel zu sehen gibt.

Der Schleißheimer Advent ist vom 9.-11. Dezember 2016.