Naturszene im Dachauer Moos an einem Frühlingstag

Der Frühling steht vor der Tür – die Natur wartet auf uns Fotografen und möchte gerne entdeckt werden. Wie so oft nutze ich das herrliche Frühlingswetter im März und streife durch das Dachauer Moos, auf der Suche nach schönen Landschafts- und Natureindrücken in unserer Landschaft vor den Toren der Stadt.

Weiterlesen

Forice 89 – die erste Radausfahrt in der Saison mit Oberbürgermeister Hartmann und vielen Teilnehmern

Pünktlich zum 1. April kommt der Frühling in breiter Front, die Temperaturen steigen und überall zeigt sich der Frühling in den schönsten Farben. Spätestens jetzt beginnt die Fahrrad Saison.

 

PE1S0187_900 Weiterlesen

Die Ruder-Senioren treffen sich aus aller Welt zum Wettkampf in Oberschleißheim

Ende Juli 2016 kommen jedes Jahr Sportler aus 27 Nationen in Oberschleißheim zusammen, um auf dem olympischen Gelände die international besetzte Regatta

Euro Masters Regatta 2016

auszutragen. 2.280 Masters (Ruderer über 27 Jahre) sind dieses Jahr gemeldet und stellen sich dem sportlichen Vergleich in verschiedenen  Alterklassen und Bootsklassen.

PE1S0130 Weiterlesen

Dachauer Landschaftsmaler liebten das Licht im Moos

Die Landschaft des Dachauer Mooses war um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert ein neu entdecktes Thema für die Maler in München. Raus aus dem Atelier und hinein in die Natur und Landschaft. Die Bilder vom alltäglichen Leben und der damals noch weitläufigen Landschaft wichen den sterilen und konstruierten Gemälden der akademischen Malerei.

ZY5M8292_900

 

Dachau war am 1870 mit der Eisenbahn von München aus bequem zu erreichen

Der kleine Marktflecken Dachau mit dem herrschaftlichen schloss hoch über der Amper gelegen bot an sich schon immerwährende Motive. Die Landschaft um Dachau mit dem weitläufigen Moos schaffte bei den Malern der Dachauer Künstler Kolonie beeindruckende und weltbekannte Werke. Bei den Bildern in der Dachauer Gemäldegalerie fällt einem vor allem der weite und kräftige Himmel auf allen Bildern auf. Weiterlesen