Zauberwelt Lansing in Dahoam is (bei mir) Dahoam – 10 Jahre Kultserie im BR

Als Fotograf kommt man ziemlich rum. Events zu fotografieren ist immer spannend, aufregend und mit viel Reisen verbunden. Doch einmal im Jahr, da kommt Dohoam is Dahoam zu mir nach Hause. Nicht ganz, aber fast. Ich kann in aller Ruhe frühmorgens zu Fuß von zu Hause aus auf den Dorfplatz nach Lansing gehen, kein Auto, keine Parktplatzsorgen und gang gemütlich dem Dorf beim Erwachen zuschauen. Die Nacht war Kalt und Feucht, das Licht und noch hart und kalt, der Morgen schiebt sich erst ganz langsam über den Nebel und den Tau der Nacht. Alles ist noch etwas gemütlicher, entspannter und irgendwie liebenswert. Die Besucher sind noch per Handschlag zu begrüßen und die Akteure bereiten sich auf ihren großen Tag vor.

Beobachten, a bisserl fotografieren, an ersten Kaffee trinken und hier und da ein kleines Schwätzchen halten.

PE1S0076_900

Mit freundlicher Genehmigung: Stefan Paolo Cassani

So wie mit Paolo (sic!), dem Clown mit den grünen Haaren. Weiterlesen