Ein Eckpfeiler des deutschen Elektro-Lokomotivbaus in der Nachkriegszeit

E 40 – die Neubaulokomotive für den mittelschweren Güterzugverkehr in Deutschland

Wenn man Flugzeuge sehen möchte geht man an einen Flughafen, wenn man am Bahnhof steht sieht man auch zwangsläufig Züge und Lokomotiven.

Wenn man in Nürnberg am Bahnhof steht, kann man auch schon mal ganz besondere Lokomotiven zu Gesicht bekommen.

Weiterlesen

Naturschauspiel ist imposanter als die Monumentalarchitektur

Im Farbenspiel eines Sommertages verschwindet die Kongresshalle in Nürnberg als schönes Beiwerk. Nach einem langen Arbeitstag war noch Zeit für einen kurzen Ausflug an den Dutzendteich und auf den Sonnenuntergang mit der Kulisse des Teiches und der Kongresshalle abwarten. Geduld ist das wichtigste Werkzeug des Landschaftsfotografen.

Am Ende eines Tages

Am Dutzendteich in Nürnberg Erholung und Entspannung suchen im letzten Licht des Tages. Nach einem Regenschauer waren genügend Wolken am Himmel, um der untergehenden Sonne als Leinwand für den Farbenzauber eines untergehenden Tages zu dienen. Naturspektakel im kleinen – (fast) jeden Tag zu erleben und ohne dafür Eintritt zahlen zu müssen. Landschaftsfotografie mit einfachen mitteln – mit bezaubernden Ergebnissen.

Kongresshalle in Nürnberg

Die unvollendete Monumentalarchitektur des Reichsparteitagsgeländes besitzt unvorstellbare Dimensionen und steht heute inmitten einer pulsierenden Großstadt.