Mit einem ILFORD 400 durch die Künstlerkolonie Dachau

Zu manchen Foto Einsätzen kommt man ganz unverhofft, so auch an diesem Spätsommertag in Dachau. Foto Sessner bekam eine umfangreiche Spiegelreflex-Ausrüstung von einem Kunden gebraucht – zum Second Hand Verkauf.

Bevor die beiden Canon EF SLR mit Objektiven in den Verkauf gehen können, müssen sie getestet werden, ob die Kamers und Objektive noch funktionieren. So kam ich zu

  • zwei ILFORD 400 Schwarzweiß Filme,
  • zwei Canon EF Gehäuse,
  • ein FD f/1.5 50mm S.S.C.
  • ein FD f/4.0 200mm S.S.C.

Aber wie soll ich aus diesem technischen Fotoauftrag, zwei Kameras auf Funktionsfähigkeit zu testen, auch noch etwas schönes gestalten. Die Filme und die Entwicklung kosten in beiden Fällen genau gleich viel.

Ich hab da eine Idee ...     
                     ... lassen wir das Filmkorn auch mal wieder seine Berechtigung haben.

Weiterlesen

Die Freude auf das latente Bild – Analoge Fotografie beim Oberstdorfer Fotogipfel mit ILFORD PHOTO

Gestern kamen zwei große Pakete per Post an, was da wohl drin sein mag? Die Firma ILFORD schickt Material für die analoge Fotografie in Paketstärke. Fotos quasi Literweise und nicht Megabyte-weise.

Was man mit soviel Material wohl alles an tollen Fotos zaubern könnte?

PE1S0245_900

Weiterlesen