Eisenbahnen in Bayern – ein neues Buch von Dipl.Ing. Wolfgang Hendlmeier

Zufälle gibt es manchmal. Es hängt mal wieder mit einem Beitrag auf genau dieser Plattform zusammen.

Es war ein sehr schöner Wintertag am Dreikönigstag (6. Januar) 
in Schaftlach. Kalt war es, es lag viel Schnee.
Der Bayerische Lokalbahn Verein e.V. hatte wieder einmal zum 
Dreikönigsdampf an den Tegernsee geladen.

Eine herrliche Szenerie. Die 70er dampft im Gegenlicht mit einem Personenzug.

ZYM

 

Grund genug einen Beitrag auf www.deltaimage.de zu schreiben

Mich freut die Kommunikation mit schönen Fotos auf diesem Kanal.

Dampfzug am Tegernsee bei herrlichem Winterwetter

 

Dipl.Ing. Wolfgang Handlmeier sieht das Foto im Internet und …

… jetzt halte ich ein Exemplar dieses sehr opulenten Fachbuchs zur bayerischen Eisenbahngeschichte, von den Anfängen zur Gegenward in den Händen.

featuredimage WolfgangHendlmeier

 

Ach ja. Das schöne Foto der 70er am Dreikönigstag findet sich jetzt in diesem herrlichen Buch. Ich schmökere jetzt jeden Abend ein paar Stunden in der bayerischen Eisenbahnbeschichte von der bayerischen Rhön bis ins Wettersteinmassiv bei Mittenwald.

Ganz herzlichen Dank Herr Hendlmeier für die Verwendung meines Bildes.

Zum Buch:

  • Stiletto Verlag
  • Dipl. Ing. Wolfgang Hendlmeier
  • Hardcover
  • 48,00 € UVP
  • Wolfgang Hendlmeier
    Die Eisenbahn in Bayern
    Von den Anfängen bis zur Gegenwart – mit dem Schwerpunkt Streckennetz
    2020; 288 Seiten, 194 Abbildungen (historischen Aquarellen, Fotos und grafischen Darstellungen), 35 neu erstellten Karten, 3 Kartenbeilagen und 22 Tabellen, u. a. mit den Eröffnungs- und Stillegungsdaten aller bayerischen Eisenbahnstrecken, Format 21 x 30 cm; gebunden

    Dieses Buch arbeitet Entwicklungstendenzen der Eisenbahngeschichte in „Bayern rechts des Rheins“ aus der Sicht eines Bauingenieurs und Verkehrsplaners heraus. Die Entwicklung der Fahrzeuge wird beispielhaft in Bildern aufgezeigt. Ergänzt werden die Ausführungen durch eine Zeittafel sowie durch einen Überblick über die Geschichte der bayerischen Fabriken für Lokomotiven und Eisenbahnfahrzeuge sowie über deren Farbgebung.