Kenntnisnachweis für Multicopter (Drohnen) beim Oberstdorfer Fotogipfel geprüft und bestanden

Im Rahmen des Oberstdorfer Fotogipfels haben wir zusammen mit dem Organisationsteam erstmalig die Möglichkeit geschaffen, dass Multicopter Piloten aus dem Oberallgäu hier vor Ort den Kenntnisnachweis zur steuern eines unbemannten Luftfahrtgerätes bis 150 kg ablegen können. Multicopter (Drohnen) über 2 kg Abfluggewicht benötigen seit 1.Oktober 2017 einen in der LuftVO vorgeschriebenen Kenntnisnachweis.

Die theoretische Prüfung wird dabei vor einer vom LBA akkreditierten Prüfungsstelle nach einheitlichen Kriterien und Vorgaben abgelegt.

Paul Eschbach und DELTA IMAGE sind beim LBA akkteditiert und so bietet sich dieser Servive für die vielen begeisterten Piloten geradezu an. Kurze Wege und dann legal fliegen dürfen.

 

 

Vieles hat in Oberstdorf begonnen. Mein erster Infostand mit Multicopter / Drohne beim Fotogipfel 2015 war die Grundlage für das spätere Projekt zum Fachbuch „Foto und Video mit der fliegenden Kamera“. Auch der erste Multicopter Workshop „Fliegende Kamera“ fand 2016 in Oberstdorf statt.

Multicopter sind unbemannte Luftfahrtgeräte mit mehreren Rotoren
und werden umgangssprachlich als Drohne bezeichnet.
DELTA IMAGE verwendet jedoch den neutralen Begriff Multicopter als Gattungsbegriff.

2018 wurde erstmalig ein Kenntnisnachweis für unbemannte Luftfahrgeräte in Oberstdorf geprüft

Seit 2017 ist ein spezieller Kenntnisnachweis für Piloten mit einem Multicopter über 2.000 g Abfluggewicht erforderlich. Der Kenntnisnachweis ist eine theoretische Prüfung für die Piloten zum

Steuern von Multicoptern bis 150 kg Abfluggewicht und ist vom Wissensumfang in der Luftfahrt mit anderen theoretischen Prüfungen für Segel- oder Motorflugzeugen vergleichbar.

Der Umfang der Theorie umfasst die Fächer

  • Luftrecht in Deutschland
  • Luftraumstruktur
  • Meteorologie (Wetterkunde)
  • Navigation
  • Flugbetrieb

Die Prüfung besteht aus jeweils 60 Fragen aus einem festgelegten Fragenkatalog in dem gesamten Wissensgebiet aller Teilgebiete und wird in 60 Minuten abgeprüft.

Der Kenntnisnachweis wird in akkreditierten Prüfungsstellen geprüft

DELTA IMAGE (DELTA ADVICE) ist eine vom Luftfahrtbundesamt akkreditierte Prüfungsstelle zur Durchführung der vorgeschriebenen Prüfung nach §21 d LuftVO. Die Prüfungsorganisation ist im Rahmen der Anerkannten Stelle DE.AST.001 der UAVDACH-Services UG eingerichtet und akkreditiert.
Unsere Prüfungsstelle wird unter der Nummer

DE.AST.001E

geführt. Inzwischen ist Paul Eschbach auch der Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim UAV DACH e.V., dem ältesten Verband der unbemannten Luftfahrt in Deutschland und der D A CH Region.

Das Fotogipfel-Team ist stolz auf die erfolgreiche Prüfung

2018 haben wir erstmalig diese Möglichkeit im Rahmen des Oberstdorfer Fotogipfels angeboten und nun haben wir einen frisch gebackenen Drohnenpiloten, in seinem Kenntnisnachweis steht natürlich jetzt als Prüfungsort Oberstdorf.