Fotografie bedeutet auch einem bekannten Motiv eine neue Perspektive zu eröffnen

Das Dachauer Volksfest ist eine fixe Veranstaltung im Dachauer Land und das Brilliantfeuerwerk ist einer der Höhepunkte dieses altbayerischen Volksfestes. Jedes Jahr wieder. Man kennt das Volksfest und man kennt das Feuerwerk.

Dieses Jahr waren wir zusammen mit Jörg und Martha beim Fotografieren.

 

Weiterlesen

Ein Tag ganz in Schwarz und Weiß

Herrliches Licht, blauer Himmel und schnell ziehende tiefe Wolken mit 5/8 Bewölkung. Ideal um fotografisch mal wieder ganz auf Schwarz/Weiß zu wechseln. Im digitalen Zeitalter eigentlich nur ein Klick in der Bildbearbeitung, aber doch eigentlich schon etwas anders in der Fotografie nach der Suche auf Kontraste, Weiße und Schwarze Bildelemente und dem Spiel mit den Helligkeitszonen in Anlehnung an Anselm Adams.

 

Kleine Kirche Steinkirchen, kurz hinter Dachau

Das fotografische Thema steht, Fokussierung auf s/w und Langzeitaufnahmen durch Einsatz eines ND1000 Filters – damit kommen die schnell ziehenden Wolken auf das Bild. Fehlte noch ein geeignetes Vordergrundmotiv.

Vordergrund macht Bild gesund!
 Frank Fischer

Die kleine Kirche steht fest gemauert in der Erde und die Wolken ziehen über das barocke Kirchlein und der Wind bringt die Bäume und die Wiese in Bewegung. Nur die Kirche steht fest im Wind.

PE1S0610_900

Weiterlesen

Vom Tummelplatz zur Milchstraße – Nachthimmel im Nationalpark Bayerischer Wald

Am letzten Wochenende stand ganz Bayern im Einfluss der warmen Luftmassen aus der Sahara. Heiße Hochsommertage und ein leergeputzter Himmel sagte der Wetterbericht voraus. Grund genug eine seit langer Zeit geplante ausführliche Wanderung im Nationalpark Bayerischer Wald anzugehen.

PE1S0049

Von Mauth aus lässt sich der Lusen (1373 m ü.N.N) ganz anders als vom Wanderparkplatz aus genießen. Die längste und die höchste Anstiegsroute führt durch wunderbare Wälder mit einer abwechslungsreichen Kultur- und Naturlandschaft. Die ausgedehnten Wälder zwischen Mauth, Finsterau, Lusen und der Sagwassersäge dienten früher vor allem einem – der Nutzung des Holzes zu wirtschaftlichen Zwecken. Weiterlesen