Museumsbesuch im tief verschneiten Dachau zusammen mit Josef

Sonderausstellung Winterfreuden. Spiel und Sport in der kalten Jahreszeit

Die oberbayerische Kreisstadt Dachau liegt Anfang Februar tiefverschneit unter einem weißen Kleid und lässt das Leben an diesem Sonntag etwas langsamer ablaufen. Da lässt man das Auto besser dort wo es gerade steht und macht sich zu Fuß auf den Weg.

Was kann man an diesem schönen Wintertag schönes anfangen?

Weiterlesen

Fly-In der Flugwerft Schleißheim: historische Flugplatzführung auf dem Museumsgelände

Die Geschichte des ältesten Flugplatzes in Bayern – Geschichtsspuren im Museumsgelände aus 100 Jahre Luftfahrtgeschichte.
  • Samstag 8. Juli 2017, jeweils um 12.00 Uhr und 16.00 Uhr
  • Sonntag 9. Juli 2017, jeweils um 12.00 Uhr und 16.00 Uhr
  • Treffpunkt: An der alten Kommandantur (Turm der Flugwerft im Freigelände)
  • Dauer: 45 – 60 Minuten
  • Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen

Die große Welt der elektronischen und elektromechanischen Orgeln in Unterschleißheim erleben

Jeder kennt die Orgel als Musikinstrument.

  • Die schöne Orgel in der Kirche als Kirchenorgel spielt die musikalische Begleitung bei allen kirchlichen Feiertagen.
  • Die elektronische Orgel von Franz Lambert war in den 70er und 80 er Jahren ein fester Programmpunkt in der Unterhaltungsmusik im Fernsehen – z.B. ZDF Fernsehgarten
  • In der Rock- und Pop Musik wurden auch zuerst elektronische Orgeln und dann später die Keyboards eingesetzt. Die Keyboarder lieferten sich optisch wahre Schlachten auf der Bühne, wer kann mehr Keyboards übereinander türmen und sich trotzdem noch zurecht finden.

PE1S0215_1200

Alois Piterna öffnet seine Orgelsammlung regelmäßig für Besucher und für Konzerte – schauen Sie einfach unter Orgelmuseum Unterschleißheim nach.
  • Orgelmuseum Alois Piterna
  • Bezirksstrasse 27
  • 85716 Unterschleißheim

Weiterlesen

Sonderausstellung in der Flugwerft Schleißheim „Fallschirmspringen – Die Suche nach dem Glück“

Eine spontane Idee für ein Wochenende – ein Fallschirmsprung Wochenende an einem Septembertag am Flugplatz Greiling zu fotografieren.

Zusammen mit Andreas Pirchmoser von Foto Sessner aus Dachau setzten wir die Idee mit einem mobilen Fotostudio direkt in der DZ (Drop Zone = Spungzone) um und setzten uns in den Kopf, die Fallschirmspringer direkt nach der Landung mit ihren bunten Schirmen und dem breiten Grinsen im Gesicht zu fotografieren – alles klappte bestens. In wenigen Monaten ist aus dieser Idee eine Sonderausstellung im Deutschen Museum in Oberschleißheim entstanden.

  • Fotoausstellung
  • Themenausstellung
  • Videos
  • Modellbau

Die Sonderausstellung können Sie auch virtuell von Zuhause aus besichtigen – HIER. Weiterlesen